• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Jahrzehnt der schöne... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von AnybookLtd
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Frueheres Bibliotheksbuch. Versand aus Großbritannien, Versandzeit 2- 8 Tage. This is an ex-library book and may have the usual library/used-book markings inside.This book has soft covers. In good all round condition.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,01 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Jahrzehnt der schönen Frauen Taschenbuch – März 2001


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,00
EUR 14,00 EUR 6,98
41 neu ab EUR 14,00 6 gebraucht ab EUR 6,98
EUR 14,00 Kostenlose Lieferung. Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Jahrzehnt der schönen Frauen + Klage + Hirn (suhrkamp taschenbuch)
Preis für alle drei: EUR 44,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 216 Seiten
  • Verlag: Merve; Auflage: 3. Auflage. (März 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3883961698
  • ISBN-13: 978-3883961699
  • Größe und/oder Gewicht: 12,1 x 1,7 x 17,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 615.468 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Rainald Goetz, geboren 1954 in München, studierte Medizin und Geschichte, lebt in Berlin.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

47 Jahre ist er alt, dieser Rainald Goetz, und rutscht immer noch als "junger Autor" durch. Das liegt wohl zum einen an der Selbstinszenierung (oder Medieninszenierung, wie er behaupten würde) als Nächtedurchfeierer, Ravebesucher, Drogenreinzieher und Partyhopper, zum anderen aber auch an der Literatur, die er schreibt: Das ist experimentell, das ist Pop, das ist Avantgarde, das ist jung und anders.

Das Büchlein Jahrzehnt der schönen Frauen, Bestandteil des als Geschichte der Gegenwart gedachten Großprojektes Heute morgen, setzt sich aus den Taggedichten "Krank" und den Interviews "Kaputt" zusammen -- alles nicht neu, alles schon publiziert, in dieser Zusammenstellung aber absolut magisch und gewinnbringend. Aber was soll man groß Worte verlieren: Wer Goetz mag (und also auch verehrt), wird dieses Buch sowieso lesen wollen, und wer Goetz nicht mag (worauf das Recht jedem zugestanden werden muss), wird sich durch diese (unbedingte!) Empfehlung auch nicht zum Kauf anregen lassen. Also Schluss jetzt! --Christoph Nettersheim

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Rainald Goetz, geboren 1954, Autor der Bücher IRRE, KRIEG, KONTROLLIERT und FESTUNG, lebt in Berlin. Wie die Erzählung RAVE, das Theaterstück JEFF KOONS und das Buch CELEBRATION ist ABFALL FÜR ALLE Teil von HEUTE MORGEN, einer zur Zeit erscheinenden Geschichte der Gegenwart.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von heyer@frontline-net.de am 2. August 2001
Format: Taschenbuch
ich bin dafür, daß permanent was von goetz herauskommt. so wie tageszeitung oder schmidt-show. das leben ist einfach besser und deeper mit einem goetz-gedanken in der tasche (als man klein war in den achtzigern mit "hirn" als leitfaden genauso, wie heute mit eigenem gehirn). also leute: kaufen, kaufen, kaufen, der mann hat das geld echt verdient!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. Juli 2001
Format: Taschenbuch
Man liest das Buch, und fühlt sich unweigerlich an ein Luhmann-Bändchen erinnert: "Archimedes und wir." Ähnlich dem Systemtheoretiker gibt Goetz hier einen, wenn auch eng gehaltenen, Einblick in die Art seines Arbeitens, seiner Weltsicht, seiner Ordnungsversuchen. Eine gewisse Selbstreferenz - für den Autor ohnehin typisch - lässt sich in den Interviews nicht vermeiden, ohne dass sie wirklich als störend empfunden werden könnte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 28. April 2001
Format: Taschenbuch
Rainald Goetz und Franzobel sind das Beste, was die deutsche Literatur im Moment zu bieten hat. das ist Pop pur. Super.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden