Jahreszeiten 1967-2013 (L... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Jahreszeiten 1967-2013 (Limited Edition)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Jahreszeiten 1967-2013 (Limited Edition) CD+DVD, Box-Set


Preis: EUR 258,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
62 neu ab EUR 258,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Jahreszeiten 1967-2013 (Limited Edition) + Trotz Alledem-Lieder aus 50 Jahren + Mey Wader Wecker - Das Konzert
Preis für alle drei: EUR 287,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (20. Dezember 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 28
  • Format: CD+DVD, Box-Set
  • Label: Odeon (Universal Music)
  • ASIN: B00FP4F10K
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.698 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Alle Titel ansehen

Produktbeschreibungen

Zum 50. Bühnenjubiläum von Reinhard Mey erscheint erstmals ein umfangreiches Werkschau-Deluxe-Boxset mit folgendem Inhalt:

- Alle 26 Studioalben von 1967-2013
- 4 Bücher mit sämtlichen Liedertexten
- 1 CD mit Coverversionen anderer Liedermacher
- 1 DVD mit TV-Auftritten und TV-Portraits
- 100-seitiges, gebundenes Buch
- Nummerierter Kunstdruck

Die Studioalben wurden digital remastert und sind in hochwertige Gatefold-Klappcover gepackt. Die Alben sind in vier kleinere Dekaden-Boxen (Jahreszeiten) unterteilt.
Die CD "Lieder von Freunden" enthält von Reinhard Mey interpretierte Stücke anderer Liedermacher. 7 Titel hiervon sind bisher unveröffentlicht. Die DVD beinhaltet besondere TV-Auftritte und zwei TV-Portraits des beliebten Liedermachers von 1971 bis 2006. Gesamtspielzeit: ca. 99 Min.
Das “Coffeetable-Buch” ist nach einer Chronik von Antje Vollmer strukturiert, mit einem Vorwort von Hannes Wader und von Reinhard Mey selbst. Mit vielen, zum Teil privaten und unveröffentlichten Fotos. Der nummerierte Kunstdruck sowie die edle Verpackung runden das Jubiläumspaket ab. Das Deluxe-Boxset ist streng auf 4.000 Stück limitiert.
Ein musikalischer Querschnitt von gestern bis heute.

Reinhard Mey spendet seinen Anteil am Verkauf dieser Edition den von Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

77 von 86 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Günther TOP 100 REZENSENT am 20. Dezember 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Bei archäologischen Grabungen im Norden von Berlin wurde ein Papyrus entdeckt, der zweifelsfrei auf den Barden Reinhard Mey schließen lässt. Die prähistorischen Schriftzeichen werden von Kundigen auf das Jahr 1964 n. Chr. datiert und zeigen die Erstschrift der Ballade "Ich wollte wie Orpheus singen", des Sängers erstes öffentlich vorgetragenes Lied, dereinst auf Burg Waldeck beim zu jener Zeit sehr beliebten Chasonfestival.

Auch wenn ich sprachlich etwas nachgeholfen habe die Schicht Patina auf dem Ereignis etwas dicker wirken zu lassen als sie tatsächlich ist, so ist es nun doch schon unglaublich lange her - sehr bald ein halbes Jahrhundert; länger, als viele, die man im Publikum von Meys Konzerten trifft, überhaupt auf der Welt sind. In meinem Fall sollten noch Jahre vergehen, bis überhaupt meine Eltern aufeinandertrafen und dann noch einmal Jahre, bis sie sich bequemten einen neuen Mey-Hörer zu zeugen.

Doch dieses im nächsten Jahr anstehende Jubiläum wird Mey so unprätentiös begehen, wie er alles zu vermeiden sucht, was allzu viel Aufhebens um seine Person verursachen könnte. Gewiss, es wird eine große Tournee mit 60 Konzerten stattfinden. Doch das ist kein besonderes Jubiläums-Tamtam, sondern einfach eine Rundreise zu Freunden; wie früher alle zwei, seit 2002 leider nur noch alle drei Jahre und auch 60 Konzerte waren es stets; und diese sind für 2014, wie auch fast immer schon, bald ein Jahr im voraus selbst in den größten Sälen nahezu, wenn nicht sogar schon komplett ausverkauft.
Und auch sein 70.
Lesen Sie weiter... ›
10 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ikarus am 6. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Box ist ein absolutes Glanzstück!!! Um nichts in der Welt hätte ich sie verpassen mögen!
Schade, schade, dass man sich - wie von anderen Rezensenten zu lesen - über eine überaus gelungene Box so negativ äußern kann. Was hat Ein Kunde" denn erwartet??? Wo Mey" drauf steht, ist auch Mey" drin. Und so viele CDs nehmen nun mal Platz weg. Das Format (Größe und Gewicht) war schließlich vorher bekannt. Da mache ich doch gerne in meinem CD-Regal Platz! Und der Preis von 220 EUR für 28 Silberlinge ist vollkommen o.k.
Wenn man DEN deutschen LIEDERMACHER über Jahrzehnte in seinem Schaffenswerk begleitet, dann kennt man seine Musik und weiß, worauf man sich einlässt. Außerdem kann man die Beschreibung der Box online überall nachlesen, das dürfte als Info für Umfang und Inhalt reichen. Und zu einem richtigen Fan gehört auch, möglichst viele der Tonträger, egal ob als Vinyl-Exemplar, CD oder DVD, zu haben. Dieses tolle Gefühl der überschäumenden Freude, die ich hatte, als ich MEIN Exemplar der limitierten Box ausgepackt habe, kann man fast nicht beschreiben! Die Box ist in meinen Augen jeden einzelnen Cent wert! Hochwertig und mit Geschmack zusammengestellt! Unterschlagen" wird da gar nichts, schließlich war ebenfalls vorher klar, welche Stücke in der Werkschau veröffentlicht würden. Und man muss dem Künstler das Recht einräumen, manche Stücke auch eben nicht zu veröffentlichen, schließlich handelt es sich ja um OUT-takes"!
Eine Komplett-Box" wird es nie geben. Immer wieder findet der eine oder andere hier oder da was ..... und wieder wird gemäkelt. Die Box ist so wie angekündigt veröffentlicht worden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bobby Fuller am 5. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich habe lange überlegt, ob ich mir die Box zulegen soll, denn wirklich billig ist sie schließlich nicht. Letztlich habe ich sie gekauft und habe es noch keine Sekunde bereut. Gut verpackt in einem stabilen Umkarton mit raffiniert gefalteten Styroporschutzecken kam das Riesenteil an. Dass es eine große Box ist, kann man ohne weiteres schon vorher feststellen. Auf den Bildern der Box ist zu erkennen, dass die einzelnen vier Dekadenboxen mit den entsprechenden CDs in der großen Box liegen. Die Boxen enthalten die jeweiligen CDs der Dekade und ein Textbuch, so dass anhand dieser Informationen ohne weiteres davon ausgegangen werden kann, dass die Box sicherlich neun bis zehn Zentimeter dick ist. Auch dass sie in etwa LP Format hat, ist anhand der Bilder ersichtlich. Beim Öffnen der Box war alles an seinem Platz, nichts verrutscht, gelöst oder locker. Da habe ich schon ganz andere hochwertige CD Boxen erlebt, bei denen die CDs beispielsweise lose im Karton herumflogen, z.B. eine Pink Floyd Immersion Box. Sehr gut bei der Mey Box ist auch, dass die in miniaturisierten LP Covern aufbewahrten einzelnen Tonträger zusätzlich noch in einer Papierschutzhülle stecken. Man braucht keine CD aus der Verpackung zu zerren und dabei anzufassen, wie es bei vielen Neuerscheinungen in Pappcovern mittlerweile üblich ist. Allerdings sind bei meiner Box zwei der insgesamt 26 Mini-LP Cover nicht so sorgfältig verarbeitet. Insgesamt bekommt die Box jedoch von mir für ihre Optik, Haptik und Aufmachung fünf Sterne.

Nun zum Inhalt:

Zum 50.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Lieder von Freunden-CD 2 08.02.2014
Falsche Reihenfolge auf dem Cover "dann mach´s gut" 2 26.01.2014
Werkschau R. Mey 0 23.11.2013
Alle 3 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen