2 Angebote ab EUR 20,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Jabra Wave Headset kabelgebunden schwarz

von Jabra
3.6 von 5 Sternen 242 Kundenrezensionen
| 10 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 24,99 1 gebraucht ab EUR 20,00
  • Wind Noise Reduction unterdrückt Hintergrundgeräusche für maximale Gesprächsqualität
  • Mini-Gels für sicheres Tragen
  • Gesprächsmanagement-Features (Anruf annehmen/beenden, Sprachwahlaktivierung etc.)
  • kompatibel mit nahezu allen Telefonen mit 3,5-mm-Klinkenanschluss
  • 1 Headset "Wave Corded"; 1 Mikrofonclip; 2 MiniGels (Silikon-Ohrpolster); 1 3,5mm-Adapter; 1 Bedienungsanleitung

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 20 x 9 x 4 cm ; 18 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 141 g
  • Batterien 2 Nonstandard Battery Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: JAWAVE
  • ASIN: B004WI0V96
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 14. April 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 242 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Technische Details
  • Anschluss: 3,5mm-Klinkenstecker
  • Ausführung: mono-Headset
  • Bauform: Ohrbügel
  • Mikrofonposition: Flexibles Bügelmikrofon
  • Rufannahmetaste: Ja
  • Noise-Cancelling/-Reduction: Active
  • Farbe: Grau/Silber
  • Empfohlene Anwendung: Handy/Smartphone
  • Für Handymarke: Universell

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Im Internet wird oft angefragt, welches Headset man für das Fritz!Fon MT-F empfehlen kann. Die Firma AVM bietet aber weder ein eigenes an, noch gibt sie nützliche Empfehlungen - die meisten Nennungen sind ausverkauft. Deshalb habe ich beschlossen, etwas Licht in die Angelegenheit zu bringen und 6 Headsets zu vergleichen. Damit viele davon profitieren, habe ich einen ausführlichen Test geschrieben.

Fazit
Da der Test doch viel länger wurde als gedacht, nehme ich das Fazit vorweg. Der Interessierte möge bis zum Ende lesen.
Es gibt – wie so oft – nicht DIE Kaufempfehlung. Wer nicht viel ausgeben will und keine besonderen Ansprüche hat, ist mit dem Blackberry-Headset ab 4 € bestens bedient – vorausgesetzt die Ohröffnung ist nicht zu eng. Sie schätzen einen fast schwerelosen Tragekomfort und haben keine langen, offenen Haare? Dann empfehle ich meinen persönlichen Favoriten Jabra Wave. Sie müssen auch in lauterer Umgebung telefonieren oder hören auch gerne Musik mit dem Headset (z.B. per Fritz!Fon Internetradio)? Dann ist das Hama sozusagen ein Muss. Das Sennheiser als teuerstes Geräte hat seien Platz im professionellen Bereich.

Testverfahren
Getestet wurden 6 Headsets zu Preisen von 4 bis 25 €. Der Test erfolgte zum einen im direkten Gespräch. Zwei Personen haben jeweils über ein Fritz!Fon MT-F die Headsets gegeneinander vergleichen. Beide haben jedes Headset gehört/besprochen. Zusätzlich wurde mit einer AB-Aufnahme ein direkter Hör-Vergleich vorgenommen. Nur so können Variablen ausgeschlossen werden wie Körperhaltung, andere Sprechweise, Lage des Mikrofonteils. Abschließend wurden sie als Kopfhörer an den MP3-Player zum reinen Musikgenuss angeschlossen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 71 von 74 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Länge: 2:35 Minuten
Jabra Headsets sind eine Klasse für sich. Das kabelgebundene Wave kommt mit einem 3,5mm Klinke Anschluss (passt z.B. bei iPhones und dem AVM Fritz!Phone MT-F) und zwei Adaptern für Nokia und 2,5mm Klinke (z.B. einige Gigaset, aber wohl nicht alle). Mit dabei sind insgesamt 4 Silikonstöpsel in zwei verschiedenen Größen für das Ohrteil sowie ein Windfänger für das Mikrofon.

Die Sprachqualität ist in beide Richtungen ausgezeichnet und das Headset sitzt fest am Ohr ohne zu drücken. Trotz Ohrbügelhalterung ist das Headsetz auch für Brillenträger gut nutzbar.
9 Kommentare 110 von 115 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich suchte ein Headset, um am Festnetztelefon für lange Telefonkonferenzen eine Möglichkeit zu haben, die Hände frei und eine ordentliche Sprachqualität zu haben - ohne einen weiteren Akku aufladen zu müssen. Dabei sollte das headset mit meinem AVM Fritz-Fon MT-F laufen. Habe verschiedene kabelgebundene Headsets ausprobiert, darunter auch zwei von Sennheiser (PC151 und PC21-II PC VoIP). Die Sennheiser hatten einen tollen Klang (Mikrofon und auch Lautsprecher), aber sie waren mir persönlich zu schwer, zu umständlich, und das Stereo-Headset war auf Dauer unangenehm an den Ohren zu tragen. Das Jabra Wave ist federleicht, kaum zu spüren, die Klangqualität ist zum Telefonieren vollkommen ausreichend und kann stundenlang getragen werden, man vergißt, daß man es benutzt. Im Gegensatz zu manchen Beschreibungen muß nix geladen werden, es gibt kein USB Kabel und auch keinen Akku. Ich bin sehr zufrieden!
Kommentar 14 von 14 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Wichtigste: Dieses kabelgebundene Headset hat keinen Akku, kann also nicht mitten im Gespräch schlapp machen, sondern läuft so lange das Handy Strom hat - genau das ist DER Vorteil gegenüber Bluetooth-Headsets, und man braucht auch kein zusätzliches Ladegerät. Daraus ergibt sich auch, dass in der Artikelbeschreibung alle Teile zu Aufladen, Akku, Ein-/Ausschalten usw. Quatsch sind und wohl versehentlich aus einer anderen Beschreibung hierhin geruscht sind.

Die Lieferung erfolgt in einer etwas umständlichen Verpackung und umfasst neben dem Headset zwei Klinken-Stecker-Adapter (von 3,5mm auf 2,5mm und 3,5mm mit anderer Pol-Belegung), 1 Windfang und 3 alternative Ohr-Teile mit unterschiedlichen Formen. Die Anleitung und das Heftchen mit Hinweisen braucht man eigentlich nicht, da die Bedienung denkbar simpel ist: Stecker in den Adapter, den ins Handy rein und loslegen. Der Knopf am Kabel dient zum Annehmen/Auflegen und bei langem Tastendruck zum Auslösen einer Aktion wie Sprachwahl. Alle Stecker sind 4polig, daher kann man mit geeigneten Geräten hören + sprechen + Aktionen auslösen. Die Sprachqualität ist spitze - klar, deutlich, laut genug aber nicht zu laut, nicht dumpf, und das auf beiden Seiten.

Das Headset ist angenehm leicht - deutlich leichter als Bluetooth-Headsets mit ihrem Akku. Es sitzt komfortabel (typisch für Jabras Bauform "um das Ohr herum") und wird für mich erst nach 1-2 Stunden langsam unangenehm, dann wechsle ich aufs andere Ohr. Eines der diversen mitgelieferten Ohr-Teile ist sicherlich für jeden passend.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 8 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen