Jabra Drive Bluetooth-Kfz... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 33,50
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: total digital stores
In den Einkaufswagen
EUR 33,75
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: okluge
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Jabra Drive Bluetooth-Kfz-Freisprecheinrichtung (ohne Sprachsteuerung) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Jabra Drive Bluetooth-Kfz-Freisprecheinrichtung (ohne Sprachsteuerung) schwarz

von Jabra

Preis: EUR 34,05 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
72 neu ab EUR 33,50 8 gebraucht ab EUR 26,99 1 B-Ware & 2. Wahl ab EUR 29,99
schwarz
  • Klarer, sauberer Klang durch Geräuschunterdrückung und Bluetooth 3.0 und eSCO
  • Intuitive Tastenbedienung
  • Einfache Einrichtung, problemloses Pairing mit Ihrem Telefon und Anbringen durch einfaches Anstecken an die Sonnenblende
  • Sprechzeit bis zu 20 Stunden, Standbyzeit bis zu 30 Tage
  • 1 Jabra Drive Kfz-Freisprecheinrichtung, 1 USB-Ladekabel, 1 Kfz-Ladegerät, 1 Kurzanleitung, 1 Garantieerklärung, 1 Merkblatt mit Hinweisen

Neu: Handys mit Telekom-Vertrag ab 1 EUR (Tarifdetails gelten)
50 EUR Aktionsgutschein und 24 Monate kostenlose HotSpot-Flat bei jedem Neuvertrag. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

Jabra Drive Bluetooth-Kfz-Freisprecheinrichtung (ohne Sprachsteuerung) schwarz + KFZ-Zigarettenanzünder-Adapter 2-fach + 2 USB Buchsen
Preis für beide: EUR 43,94

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Farbe: schwarz
  • Größe und/oder Gewicht: 10,4 x 5,6 x 1,8 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 91 g
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: SPDRIVE
  • ASIN: B0058VDTO0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 30. Mai 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (103 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang:

Produktbeschreibungen

Farbe: schwarz

Jabra Drive Bluetooth Freisprecheinrichtung

Jabra Drive
Die einfache und sichere Art am Steuer frei zu sprechen

Wenn Sie viel unterwegs sind, haben Sie in Ihrem Auto häufig die Gelegenheit, in einer entspannten Umgebung Gespräche mit Bekannten und Verwandten zu führen. Mit einem Telefon ist dies jedoch verboten! Mit der Jabra DRIVE-Kfz-Freisprecheinrichtung ist es aber erlaubt: Sie haben die Hände zum Fahren frei und können gleichzeitig Ihre Zeit optimal nutzen – freie Gespräche, ohne die Sicherheit zu gefährden.

Das Jabra DRIVE ist genial einfach. Es benötigt keine Einrichtung und ist so benutzerfreundlich, dass Sie möglicherweise nicht einmal die Bedienungsanleitung benötigen. Führen Sie zuerst das Pairing mit dem Mobiltelefon durch und bestätigen Sie das Gerät. Anschließend stecken Sie die Freisprecheinrichtung einfach an Ihrer Sonnenblende an. Von nun an verbindet sie sich beim Einsteigen automatisch mit Ihrem Mobiltelefon. Nun können Sie frei über Ihr Mobiltelefon telefonieren – und halten beim Fahren die Straße im Blick und das Steuer in der Hand. Mit dem Jabra DRIVE brauchen Sie auch nicht nach Ihrem Telefon zu greifen, wenn es klingelt, sondern Sie drücken einfach auf die große, benutzerfreundliche Taste auf der Freisprecheinrichtung, um das Gespräch anzunehmen und Freihand-Telefongespräche in kristallklarem Klang zu genießen!

Jabra Drive
Argumente für das Jabra DRIVE
  • Klarer, sauberer Klang durch Geräuschunterdrückung
  • Intuitive Tastenbedienung
  • Einfache Einrichtung ohne Montage
Telefonieren uvm.

Das Jabra Drive ist für Ihr Mobiltelefon der perfekte Gefährte für unterwegs. Er ist ein Bluetooth-Kfz-Lautsprecher, den Sie mit bis zu zwei Geräten koppeln können. Telefonieren Sie über die Freisprecheinrichtung des Telefons, hören Sie Musik über Ihr Telefon oder Ihren MP3 Player oder nutzen Sie sie zusammen mit der GPS-Funktion Ihres Mobiltelefons für die sprachgeführte Navigation. So viele Funktionen in einem diskreten, benutzerfreundlichen Gerät.

Kein Aufwand, kein Brimborium

Sie gelangen sicher ans Ziel und das Jabra Drive hilft Ihnen dabei. Es bietet sprachgeführte Anweisungen für das Koppeln mit Ihrem Mobiltelefon oder einem anderen Bluetooth-fähigen Gerät. Es informiert Sie, wenn Sie es erfolgreich mit einem Gerät gekoppelt haben, und wenn der Akku schwach ist. Nachdem Sie es mit Ihrem Telefon synchronisiert haben, erfolgt das Pairing automatisch. Und wenn ein Anruf eingeht, können Sie ihn direkt über das Jabra Drive entgegennehmen. Telefonieren über eine Freisprecheinrichtung war noch nie so einfach.

Es wird nur Ihre Stimme übertragen, nichts anderes

Obgleich Sie unterwegs sind, wollen Sie schließlich nicht so klingen. Das Jabra Drive bietet die Geräuschunterdrückungstechnologie, die Straßengeräusche dämpft und Ihnen für Ihre Anrufe einen kristallklaren, unverfälschten Klang liefert.

Das Jabra DRIVE in der Anwendung
Jabra Drive
Jabra Drive
Jabra Drive
1. Laden Sie Ihr Kfz-Freisprecheinrichtung über die Autosteckdose auf

Stellen Sie sicher, dass das Jabra DRIVE vollständig geladen ist, bevor Sie ihn nutzen. Verbinden Sie das Jabra DRIVE mithilfe des USB-Kabels mit dem Autoladegerät Schließen Sie das Autoladegerät an die Autosteckdose an Die Statuskontrollleuchte erlischt, wenn das Gerät vollständig aufgeladen ist (nach ca. 2,5 Stunden)

2. Laden Sie Ihre Kfz-Freisprecheinrichtung mit einem PC

Sie können die Kfz-Freisprecheinrichtung über Ihren PC laden. Schließen Sie den Ladestecker des USB-Kabels an der Netzbuchse der Kfz-Freisprecheinrichtung an Schließen Sie das andere Ende des USB-Kabels am USB-Anschluss eines PCs an

3. Schalten Sie Ihre Kfz-Freisprecheinrichtung ein

Schieben Sie den I/0-Schieberegler in die Position (I) Die Statuskontrollleuchte leuchtet dauerhaft blau auf, wenn die Verbindung hergestellt ist und das Gerät dann in den Standby-Modus wechselt Wenn Sie Ihre Kfz-Freisprecheinrichtung zum ersten Mal einschalten, wird automatisch der Pairing-Modus aktiviert.

 

Jabra Drive
Jabra Drive
Jabra Drive
4. Schalten Sie Ihre Kfz-Freisprecheinrichtung aus

Schieben Sie den I/0-Schieberegler in die Position (0) Die Statuskontrollleuchte erlischt, wenn Ihr Jabra DRIVE deaktiviert wird Sleep-Modus und Auto OFF Das Jabra DRIVE schaltet sich automatisch nach 10 Minuten ab, wenn es nicht mit einem Telefon verbunden ist. Schalten Sie die Kfz-Freisprecheinrichtung mit dem I/0-Schieberegler wieder ein.

5. Koppeln Sie Ihre Kfz-Freisprecheinrichtung mit Ihrem Mobiltelefon

Wenn Sie Ihre Kfz-Freisprecheinrichtung zum ersten Mal einschalten, wechselt sie sofort in den Pairing-Modus. Für eine spätere Kopplung (Pairing): Schalten Sie das Jabra DRIVE ein Drücken und halten Sie die Taste Annahme-/Beenden ca. 5 Sekunden lang, bis das Jabra DRIVE in den Pairing-Modus wechselt und die Statuskontrollleuchte beginnt, in schneller Folge blau zu blinken. Aktivieren Sie Bluetooth® auf Ihrem Mobiltelefon. Bitte informieren Sie sich im Handbuch Ihres Mobiltelefons Stellen Sie Ihr Bluetooth®-Telefon so ein, dass es nach dem JABRA DRIVE "scannt". Folgen Sie den Anweisungen im Handbuch Ihres Mobiltelefons. Üblicherweise müssen Sie dazu auf Ihrem Telefon in ein Menü "Setup", "Verbinden" oder "Bluetooth®" wechseln und die Option zum "Suchen" oder zum "Hinzufügen" eines Bluetooth-Gerätes auswählen. Ihr Telefon findet das Jabra DRIVE Anschließend fragt Ihr Telefon ab, ob Sie das Pairing mit dem JABRA DRIVE durchführen möchten. Bestätigen Sie dies an Ihrem Handy durch Drücken von "Ja" oder "OK" und/oder bestätigen Sie mit dem Passcode oder der PIN = 0000 (4 Nullen) Ihr Telefon informiert Sie, wenn die Kopplung (Pairing) abgeschlossen ist

6. Annahme eines Anrufes mit Ihrer Kfz-Freisprecheinrichtung
Das Anrufstatussymbol blinkt blau, wenn ein Anruf eingeht Tippen Sie auf die Taste Annahme/Beenden, um den Anruf entgegenzunehmen Tippen Sie zwei Mal auf die Annahme-/Beendigungstaste, um einen eingehenden Anruf zurückzuweisen* *Telefonabhängig

 

Jabra Drive
Jabra Drive
Jabra Drive
7. Beenden eines Anrufes an Ihrer Kfz-Freisprecheinrichtung

Berühren Sie die Taste Annahme/Beenden an Ihrer Kfz-Freisprecheinrichtung, um einen aktiven Anruf zu beenden.

8. Die Lautstärke an Ihrer Kfz-Freisprecheinrichtung einstellen

Tippen Sie auf die Tasten Lauter bzw. Leiser vorn am Jabra DRIVE, um die Lautstärke einzustellen.

9. Transferieren Sie Musik, Podcasts und GPS-Ansagen*

Musik, Podcasts und GPS-Ansagen, die Sie von Ihrem Mobiltelefon wiedergeben, werden automatisch an das Jabra DRIVE weitergeleitet. Alternativ drücken Sie auf die Taste Annahme/Beenden, um die Audiowiedergabe an das Jabra DRIVE zu transferieren. Die Audiowiedergabe wird bei einem eingehenden Anruf automatisch unterbrochen. Nach beendetem Anruf wird die Wiedergabe wieder aufgenommen *Telefonabhängig

 

Jabra Drive
10. Verwenden Ihrer Kfz-Freisprecheinrichtung im Auto
Das Jabra DRIVE wird unauffällig und praktisch an der Sonnenblende angebracht. Das Produkt lässt sich leicht an der Sonnenblende anbringen und auch wieder abnehmen. Für eine optimale Klangqualität platzieren Sie das Jabra DRIVE direkt vor sich und sprechen Sie auch direkt in die Kfz-Freisprecheinrichtung hinein.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maximilian Dietz am 23. August 2013
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Obwohl ich mich meistens den zahlreichen guten Rezensionen auf Amazon nur anschließen kann und positive Erfahrungen gemacht habe, kann ich es in diesem Fall leider nicht tun und muss die sprichwörtliche Feder erheben.

Ich nutze das Gerät vorwiegend bei Überlandfahrten und im Stadtverkehr, beim Telefonieren schließe ich die Fenster und schalte das Radio ab, das Argument, die Umgebung sei lauter als für das Gerät gedacht, greift hier schon mal nicht.

Trotzdem war mein Verständnis des Gesprächspartners meistens sehr miserabel. Man muss teilweise mehrmals nachfragen, was bei der Gegenseite natürlich auch nicht gerade für Begeisterungsstürme sorgt.

Meine Gesprächspartner berichten von Problemen mit Rückkopplungen, außerdem hat das Gerät eine Tendenz stark zu übersteuern, besonders auf den letzten 2 Lautstärkestufen. Dies ist besonders ärgerlich da nun mal ein gewisser Geräuschpegel beim Autofahren da ist, so hat man entweder die Wahl, nichts zu verstehen, oder zu versuchen aus dem Krach die Wörter rauszufischen.

Die verwendeten Handys waren neben einem Motorola Defy+ mit aktuellem Android CM auch ein altes Nokia N8 mit Symbian Belle, also einmal Steinzeit und einmal so neu, dass die Bits noch nicht mal abgekühlt sind.
Bei der Verwendung mit dem Jabra konnte ich keinen wesentlichen Unterschied feststellen.

Auf der Habenseite war die Bluetooth-Verbindung mit dem Jabra immer problemlos und ohne Verbindungsabbrüche, lediglich einmal musste ich das Gerät neu koppeln da es aus unbestimmen Gründen nicht mehr als Telefonie-Headset erkannt wurde.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian Moldenhauer am 3. Februar 2013
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Für das Geld mehr als ok. Wir nutzen diese im Auto meiner Frau. Der Akku macht seinen Job gut.
Nicht zu vergleichen mit meinem Festeinbau aber das war eigentlich auch nicht zu erwarten.
Mit dem iPhone 5 ist die Sprachsteuerung auch gut zu nutzen.
Also für wenig Geld eine gute Lösung. Allerdings für den gewerblichen Bereich nicht zu empfehlen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von prof.dr.m TOP 50 REZENSENT am 18. Dezember 2014
Farbe: schwarz
Für eines unserer Geschäftsfahrzeuge suchte ich nach einer praktischen Freisprecheinrichtung, weil dies bei uns leider nicht eingebaut ist und das Gerät auch kein BT hat :-(

Mein erster Gedanke war deshalb eine kleine Freisprecheinrichtung zum Einstecken in die AUX Buchse ala

Gogroove SMARTMINI-AUX - KFZ Multimedia Bluetooth Audio Receiver für Motorola Moto G , Nokia Lumia 830 , LG G3 , HTC One M8 , Sony Xperia Z3 Compact & mehr

Doch wenn dann das Fahrzeug wieder zurückgegeben wird und das neue diese Buchse nicht mehr hat, dann wäre diese Freisprecheinrichtung überflüssig. :-(

Dann weiterüberlegt und diese Transmitter gefunden, welche man per FM mit dem Radio koppelt, aber diese benötigen zum oft eine 12V Buchse, stecken evtl. unpassend dort wo die 12V Buchse im Auto ist, und man muss im Radio einen Senderplatz dafür speichern.

Also bin ich auf die Sonnenblenden-Freisprecheinrichtungen aufmerksam geworden und habe hier einige Modelle (Belkin, Bury THB, Parrot, Funkwerk Dabendorf u.a.) miteinander verglichen. Welche Kriterien hatte ich:

- Akku mit langer Bereitschaft
- Selbstständige Abschaltung beim Verlassen des Fahrzeugs
- Einfach auch für „Laien“ zu bedienen (Ein-Aus , Laut-Leise , Pairing)
- Relativ kompakt und handlich
- Lautsprecher und Mikrofon sollten integriert sein
- Es sollten mehrere Geräte koppelbar sein
- Es sollte eine Standard Micro USB Buchse zum laden haben

Nach einigen Recherchen bin ich dann auf das Jabra DRIVE gestoßen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von prof.dr.m TOP 50 REZENSENT am 18. Dezember 2014
Farbe: schwarz Verifizierter Kauf
Für eines unserer Geschäftsfahrzeuge suchte ich nach einer praktischen Freisprecheinrichtung, weil dies bei uns leider nicht eingebaut ist und das Gerät auch kein BT hat :-(

Mein erster Gedanke war deshalb eine kleine Freisprecheinrichtung zum Einstecken in die AUX Buchse ala

Gogroove SMARTMINI-AUX - KFZ Multimedia Bluetooth Audio Receiver für Motorola Moto G , Nokia Lumia 830 , LG G3 , HTC One M8 , Sony Xperia Z3 Compact & mehr

Doch wenn dann das Fahrzeug wieder zurückgegeben wird und das neue diese Buchse nicht mehr hat, dann wäre diese Freisprecheinrichtung überflüssig. :-(

Dann weiterüberlegt und diese Transmitter gefunden, welche man per FM mit dem Radio koppelt, aber diese benötigen zum oft eine 12V Buchse, stecken evtl. unpassend dort wo die 12V Buchse im Auto ist, und man muss im Radio einen Senderplatz dafür speichern.

Also bin ich auf die Sonnenblenden-Freisprecheinrichtungen aufmerksam geworden und habe hier einige Modelle (Belkin, Bury THB, Parrot, Funkwerk Dabendorf u.a.) miteinander verglichen. Welche Kriterien hatte ich:

- Akku mit langer Bereitschaft
- Selbstständige Abschaltung beim Verlassen des Fahrzeugs
- Einfach auch für „Laien“ zu bedienen (Ein-Aus , Laut-Leise , Pairing)
- Relativ kompakt und handlich
- Lautsprecher und Mikrofon sollten integriert sein
- Es sollten mehrere Geräte koppelbar sein
- Es sollte eine Standard Micro USB Buchse zum laden haben

Nach einigen Recherchen bin ich dann auf das Jabra DRIVE gestoßen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Farbe: schwarz