Menge:1
Jab we met - Als ich Dich... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von momomaus2014
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: DVD und Cover sind in einem sehr guten Zustand Anderes Cover aus der Best of Bollywood Sammlung 49
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,58 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,25
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Medienstore GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Jab we met - Als ich Dich traf
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Jab we met - Als ich Dich traf


Preis: EUR 14,52 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
15 neu ab EUR 11,23 3 gebraucht ab EUR 3,90

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Weitere Bollywood-Highlights finden Sie hier.


Wird oft zusammen gekauft

Jab we met - Als ich Dich traf + Dil Bole Hadippa! - Mein Herz ruft nach Liebe + Gestern, heute und für immer - Love Aaj Kal
Preis für alle drei: EUR 27,82

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Shahid Kapur, Kareena Kapoor, Kiran Juneja, Dara Singh
  • Regisseur(e): Imtiaz Ali
  • Komponist: Pritam Chakraborty
  • Künstler: Nataraja Subramanian, Dhilin Mehta, Aarti Bajaj
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Hindi (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 20. Juni 2008
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00169YULY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 67.610 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"einzigartig, erfrischend und fesselnd" BBC

VideoMarkt

Seit die Frau seines Herzens einen anderen freite, macht Adityas schönes Yuppie-Dasein keinen Sinn mehr, ziellos steigt er in den nächsten Zug, um sich vielleicht daraus vor einen anderen zu werfen. Da aber sei die schöne Geet vor. Die burschikose Quasselstrippe, die heim zur traditionellen Sikh-Sippe reist, um vielleicht ihr Eheglück zu machen, nimmt den Trauerkloß kurzerhand unter ihre Fittiche. Und weil der ohnehin nichts Besseres vorhat, begleitet er sie. Dabei kommt man sich trotz aller Gegensätze auch romantisch näher.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von seskowi am 23. Dezember 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe "Jab We Met (2007)" (wörtlich "Als wir uns trafen") auf Hindi mit englischen Untertiteln gesehen und kann daher zu deutschen Synchronisation nichts sagen. Hier sehen wir endlich eine modern wirkende Bollywood-Komödie ohne den oftmals sehr platten indischen Humor, die im Gegensatz zu "Salaam Namaste" sogar in Indien selbst spielt, und dabei auch Aufnahmen sowohl von realen Straßenszenen mit Bettlern als auch von typischen Landschaften Nordindiens integriert.

Dieser Film hat sehr gute Produktionswerte: Regisseur und Story (Imtiaz Ali), Kamera, Editor, Soundtrack (6 Dance-Songs, die ich mir gerne auch solo anhöre), Choreografien, Schauspieler inklusive Nebendarsteller - alles überzeugt (einzige Ausnahme der steife Tarun Arora, Darsteller von Anshuman, den Geet heimlich heiraten möchte). Kareena Kapoor als vor Lebensfreude überschäumende Quasselstrippe Geet Dhillon gibt, laut indischen Zeitgenossen, ein recht überzeugendes Sikh-Mädchen, die für indische Verhältnisse recht emanzipiert sind. Shahid Kapur, der oft wie eine blasse aber vor allem jüngere Kopie von Shah Rukh Khan (SRK) wirkt, hat sicherlich noch ausbaufähige Schauspielfähigkeiten, ist aber in den Dance-Songs "Nagara Nagara" (moderner Bhangra) und "Mauja Hi Mauja" (flotte Disco-Nummer) als ausgebildeter Tänzer mindestens so überzeugend wie SRK. Dieser Film besticht auch durch das überzeugende Zusammenspiel von Kareena Kapoor und Shahid Kapur.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Films4Fun am 30. Januar 2009
Format: DVD
"Jab We Met" hat eine schöne Handlung, die aufgrund des verpassten Zuges und der daraus resultierenden Reise etwas an Dilwale Dulhania Le Jayenge erinnert, und Schauspieler, die wirklich viel Herz in ihre Rollen hineinlegen. Die Musik unterstreicht diese Handlung dann noch perfekt! In den Songs merkt man Shahid an, dass er ein ausgebildeter Tänzer ist, denn seine Tanznummern sind ganz besonders gut, richtig kraftvoll und dynamisch!

DVD-Edition:
Die Limited Special Edition kommt als Digipack mit Schuber daher. Beides ist glänzend und nicht wirklich richtig stabil, so dass Beschädigungen wie Kratzer und Knicke relativ leicht entstehen können. Neben der DVD enthält das Pappcase ein 2-seitiges Inlay sowie ein einseitig bedrucktes Poster und eine Werbebroschüre von REM über die im Jahre 2008 erhältlichen Bollywood-Filme. Als Bonus sind auf der DVD das Making-Of sowie der Kinotrailer enthalten.

Bild- und Tonqualität:
Die Bildqualität im Format 2,35:1 (16:9) ist durchweg sehr gut, gleiches gilt für die Tonqualität sowohl in Deutsch (DD 2.0 und DD 5.1) als auch in Hindi (DD 5.1) mit optionalen deutschen Untertiteln.

Synchronisation:
Die deutsche Synchronisation finde ich sehr gut gelungen, auch wenn sie meiner Meinung nach nicht an den Originalton heranreicht. Auch hier empfehle ich den originalen Hindi-Ton und (optional) die deutschen Untertitel.

Musik:
Die enthaltenen Songs sind alle sehr schön. Mein Favourit ist der Song "Mauja Hi Mauja", der während des Abspanns läuft.

Fazit:
"Jab We Met" ist einer der Bollywoodfilme, die ich mir mehrmals im Jahr anschaue. Toll spielende Schauspielender, klasse Musik und eine gute Handlung. Insgesamt bekommt der Film damit alle 10 von 10 Punkten, also 5 Sterne! Für diese optisch hübsche Edition mit Poster und Extras vergebe ich ebenfalls 5 Sterne, da ich nichts auszusetzen habe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von T. Koser am 9. Juli 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
Zuerst dachte ich, dass "Jab we met" mit Kareena Kapoor nicht auszuhalten ist, da sie mir aus eher eingebildeten Rollen wie "Mujhse Dosti Karoge!" bekannt war. Doch man merkt als Zuschauer deutlich, dass die junge Inderin einen Imagewechsel anstrebt. Seit Rollen wie im neuen "Don" und "Omkara" setzt sie auf weniger Make-up und mehr Schauspielkunst. Ebenfalls fand ich sehr interessant die Chemie der beiden Hauptdarsteller zu sehen, das sie ja noch bis kurz vor dem Filmstart zusammen waren.

Und ich bin begeistert! Die Story ist sicherlich nicht unbedingt neu, aber dennoch wirkt die Umsetzung sehr frisch und äußerst romantisch. Der Film erinnert mich an manchen Stellen sehr an das indische Kino der 90er Jahre erinnert, wie z.B. Dilwale Dulhania Le Jayenge - Wer zuerst kommt kriegt die Braut. Die Songs sind sehr eingängig und wunderschön. Es kommen nicht zu viele vor, so dass der Film nicht zu langatmig wirkt. Mir haben auch die Landschaftsaufnahmen von Indien sehr gut gefallen.

Die Story ist romantisch, die Schauspieler sind überzeugend, die Songs sind wunderschön und die Kulisse ist gigantisch - da kann ich nur 5 Sterne geben und jedem empfehlen sich dieses Bollywood-Epos anzuschauen. Viel Spaß!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von seskowi am 9. April 2008
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe "Jab We Met (2007)" (wörtlich "Als wir uns trafen") auf Hindi mit englischen Untertiteln gesehen und kann daher zu deutschen Synchronisation nichts sagen. Hier sehen wir endlich eine modern wirkende Bollywood-Komödie ohne den oftmals sehr platten indischen Humor, die im Gegensatz zu "Salaam Namaste" sogar in Indien selbst spielt, und dabei auch Aufnahmen sowohl von realen Straßenszenen mit Bettlern als auch von typischen Landschaften Nordindiens integriert.

Dieser Film hat sehr gute Produktionswerte: Regisseur und Story (Imtiaz Ali), Kamera, Editor, Soundtrack (6 Dance-Songs, die ich mir gerne auch solo anhöre), Choreografien, Schauspieler inklusive Nebendarsteller - alles überzeugt (einzige Ausnahme der steife Tarun Arora, Darsteller von Anshuman, den Geet heimlich heiraten möchte). Kareena Kapoor als vor Lebensfreude überschäumende Quasselstrippe Geet Dhillon gibt, laut indischen Zeitgenossen, ein recht überzeugendes Sikh-Mädchen, die für indische Verhältnisse recht emanzipiert sind. Shahid Kapur, der oft wie eine blasse aber vor allem jüngere Kopie von Shah Rukh Khan (SRK) wirkt, hat sicherlich noch ausbaufähige Schauspielfähigkeiten, ist aber in den Dance-Songs "Nagara Nagara" (moderner Bhangra) und "Mauja Hi Mauja" (flotte Disco-Nummer) als ausgebildeter Tänzer mindestens so überzeugend wie SRK. Dieser Film besticht auch durch das überzeugende Zusammenspiel von Kareena Kapoor und Shahid Kapur.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen