Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • JVC GZ-HM440BEU Full HD Camcorder (SD-Kartenslot, 40-fach optischer Zoom, 6,9 cm (2,7 Zoll) Display, HDMI-Kabelanschluss) schwarz
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

JVC GZ-HM440BEU Full HD Camcorder (SD-Kartenslot, 40-fach optischer Zoom, 6,9 cm (2,7 Zoll) Display, HDMI-Kabelanschluss) schwarz

von JVC

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • SD-Card-Camcorder (SD/SDHC/SDXC) mit Dual SD-Card-Slots für Aufnahmeformate in AVCHD & SD
  • KONICA MINOLTA HD OBJEKTIV mit 40fach opt. Zoom, 1,5 Megapixel CMOS Sensor
  • Touch Screen Monitor für einfachste Bedienung, Verbesserter Bildstabilisator A.I.S
  • Intelligente Aufnahme Automatik, Face Recognition / Touch AE/AF
  • Lieferumfang: AC-Netzteil, Akku, USB Kabel, AV Kabel, CD ROM

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Produktdatenblatt GZ-HM440BEU [1,18 MB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 2,8 x 6,6 x 4,7 cm ; 195 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 898 g
  • Modellnummer: GZ-HM440BEU
  • ASIN: B004LWZ5NU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 15. Februar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.244 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Echte Qualität mit echtem Nutzen.

JVC GZ-HM440BEU
Verbesserter Bildstabilisator (Advanced Image Stabilizer, A.I.S.)*

Denn der Advanced Image Stabilizer (A.I.S.) erhöht bei Weitwinkelaufnahmen den Wirkungsbereich enorm. Dadurch steht bei unruhiger Kameraführung eine leistungsfähige, automatische Korrekturfunktion zur Verfügung. Damit sind sogar ansprechende Aufnahmen möglich, wenn sich das Motiv bewegt und Sie dem Objekt mit der Videokamera folgen.

* Beste Ergebnisse bei Aufnahmen mit hellem Umgebungslicht und Weitwinkeleinstellung (im Bereich maximaler Weitwinkel bis 5-fach Zoom).

40-fach Optischer / 70-fach Dynamischer Zoom
40-fach Optischer / 70-fach Dynamischer Zoom

Mit dem 40-fach optischen Zoom sind Sie bei der HD-Aufzeichnung so nahe am Geschehen wie nie zuvor. Bei Standard-Aufnahmen im SD-Modus nutzt der dynamische Zoom alle verfügbaren Pixel des CMOS-Sensors und vergrößert so entfernte Motive maximal um das 70-fache – und das ohne Beeinträchtigung der Bildqualität.

Gesichtserkennung
Gesichtserkennung

Einige Everio Modelle sind mit einer intelligenten Gesichtserkennung ausgestattet. Während der Videoaufnahme und auch beim Fotografieren erfasst der Camcorder in den Motiven die Gesichter von bis zu 16 Personen und stellt dann Fokus und Belichtung optimal ein. Mit dieser Technologie können Sie die Portraitprofile von Ihren Freunden und der Familie anlegen. Die Kamera kann sich dann bei der Fokus- und Belichtungseinstellung bevorzugt an den Gesichtern der registrierten Personen orientieren.

2-Wege Handschlaufe
2-Wege handschaufe

Der neue Halteriemen übernimmt gleich zwei tragende Rollen – als klassischer Handgurt stabilisiert er die Kameraführung oder er dient als komfortable Trageschlaufe. Entscheiden Sie je nach Situation selbst, welche Variante für die Art wie Sie aufnehmen oder wie Sie den Camcorder tragen am besten passt.

Touch Screen-LCD
Touch Screen-LCD

Berühren Sie einfach das im LC-Display eingeblendete Bedienfeld oder Indexbild, um die gewünschte Funktion aufzurufen. Die berührungsempfindliche Oberfläche des Touch Screens reagiert unverzüglich auf Ihre Fingereingaben. Zudem erleichtert das uniforme Design mit seinen fast nahtlosen Übergängen zum Displayrahmen die Touch-Steuerung auch bei den Bedienfeldern, die im Bildschirm ganz links oder rechts platziert sind.

HD/SD-Aufzeichnung (HD/SD Dual Format Recording)

Verwenden Sie das Format AVCHD Full HD, wenn Sie Ihre Videos auf einem HDTV-Bildschirm in höchster Qualität genießen möchten oder wenn Sie Ihre Aufnahmen in voller Auflösung (1920 x 1080) auf eine Blu-ray Disc oder DVD brennen möchten. Bevorzugen Sie längere Aufnahmezeiten, möchten Sie Filme auf herkömmlichen DVDs archivieren oder auf einem konventionellen TV-Gerät anschauen, bietet sich die Aufzeichnung in Standard-Qualität (720 x 576) an. Grundsätzlich gilt: HD bietet die beste Bildqualität, während die einfache Verbreitung und die langen Aufnahmezeiten für das SD-Format mit geringerer Auflösung sprechen. Welche Variante Sie bevorzugen, können Sie bei jeder Aufnahme selbst entscheiden.

Intelligente Aufnahme Automatik (Intelligent AUTO)
Inteligente Aufnahme

Ganz gleich auf welches Motiv Sie den Camcorder richten, Everio analysiert sofort die Gesichter, Helligkeit, Farben sowie die Entfernung und wählt anhand der ermittelten Werte automatisch für jede Szene die beste Einstellung. Helligkeit, Schärfe, Farbsättigung, Gammawerte und andere Parameter werden dabei permanent optimiert. Mit dieser intelligenten Automatik-Funktion erhalten Sie immer die bestmögliche Aufnahme.

K2-Audio-Processing für hohe Tonqualität

Der JVC-exklusive K2-Prozessor kann Signalanteile, die bei der speicherplatzsparenden Audiokompression während der Aufnahme verloren gehen, wiederherstellen, was bei der Tonwiedergabe zu einem originalgetreuen Klang führt.

Mehr kreative Möglichkeiten mit intelligenter, einfacher Technik.

Smile-Messung & Smile-Aufnahme
Smile-Messung & Smile-Aufnahme

Bitte recht freundlich: Sagen Sie einfach CHEESE! Die Smile-Messung hat ein Auge darauf wie stark die Menschen im Bildmotiv lächeln. Wie gut die einzelnen Personen "drauf sind" zeigen die Smile-Werte in Prozent. Ist die Funktion Smile-Aufnahme aktiviert, erstellt die Kamera (im Video-Modus) jedes Mal automatisch ein Bild, sobald der Smile-Level einen bestimmten Prozentwert überschreitet – eine großartige Möglichkeit für alle, die anderen mit Gruppenbildern voller fröhlicher Menschen eine Freude machen möchten.

Portrait-Fenster

Eine Fingerberührung auf den LCD-Touchscreen genügt, wenn Sie ein im Motiv abgebildetes Gesicht in einer Ecke des Displays vergrößert darstellen möchten. Mit dieser Funktion können Sie eine Gruppenaufnahme und ein Portraitbild der gewünschten Person gleichzeitig erstellen.

Auto Effekte

Wählen Sie die gewünschte Option aus und die Kamera peppt Ihre Videos bereits während der Aufnahme automatisch mit animierten Fun-Grafiken und Effekten auf. Verleihen Sie den schönsten Momenten ein noch originelleres Aussehen und damit den Touch des Besonderen.

Time-Lapse REC (Zeitraffer-Aufnahme)

Im Time-Lapse-Modus speichert der Camcorder in dem Abstand des gewählten Zeitintervalls (1 Sek. bis 80 Sek.) immer wieder ein neues Bild. Dadurch kann die Kamera extrem langsame Bewegungen in wenigen Sekunden zeigen. Die Wiedergabe im Zeitraffer-Tempo ist ideal für alle, die stundenlang dauernden Vorgängen auf die Spur kommen möchten. Darüber hinaus eröffnet die Entdeckung langsamer Bewegungen in Videoaufnahmen auch bei konventionellen Filmmotiven neue kreative Spielräume.

Auto REC (Automatischer Aufnahme-Start/Stop)
Auto REC
Links: Automatischer Aufnahme-Start
Rechts: Automatischer Aufnahme-Stop nach 5 Sekunden

Ändert sich innerhalb eines bestimmten Bildbereichs das Motiv, beginnt der Camcorder automatisch mit der Aufzeichnung. Solange sich das Objekt in diesem Bereich bewegt, läuft die Aufnahme ununterbrochen weiter. Verändert sich das Motiv 5 Sekunden lang nicht mehr, beendet Everio die Aufzeichnung selbsttätig. Mit der Auto REC-Funktion kann der Camcorder Ereignisse speichern, deren zeitliches Eintreten schwer vorhersehbar ist oder auch die Aufgaben einer Überwachungskamera übernehmen. Entdecken Sie die neuen Möglichkeiten, die unsere Camcorder schon heute für Sie bereitstellen.

Einfach weitergeben und bearbeiten mit dem Everio MediaBrowser 3.

Keine Installations-Disc – die Software ist bereits auf ihrem Everio enthalten
Keine Installations-Disc

Da die Software bereits in der Everio Kamera selbst integriert ist, kann der neue Everio MediaBrowser 3 über die USB-Verbindung direkt auf dem PC installiert werden. Dazu ist keine CD nötig!

Kreativ sein & Fotos und Videos auf einfache Weise bearbeiten
Kreativ sein & Fotos und Videos auf einfache Weise bearbeiten

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Mit dem Everio MediaBrowser 3 können Sie im Handumdrehen beeindruckende Fotos und Filme erstellen. Das Videomaterial und die Bilder mit demselben Programm bearbeiten, Musik und Untertitel hinzufügen und vieles mehr – das alles erledigen Sie einfach mit der Computermaus im Drag & Drop-Verfahren!

Schneller Facebook/YouTube™-Upload

Geben Sie Ihre Fotos und Videos unmittelbar nach der Aufnahme weiter. Das Hochladen zu Facebook und YouTube™ ist bereits nach wenigen Schritten, die im Display angezeigt werden, erledigt.

Hochwertige Funktionen für die Foto-Retusche
  • Schwarz/Weiss
  • Sepia
  • Spotlight
  • Weich-/Scharfzeichner
  • Text
  • Maskierung (Mosaik/Transparenz)
Bedienerfreundliche, integrierte Software

Die hochwertige Software Everio MediaBrowser 3 vereint mehrere Anwendungen in einem Programm. Damit können Sie unter anderem Ihre Aufnahmen am PC wiedergeben, Videodateien verwalten, Filme und Fotos bearbeiten sowie zusätzliche Funktionen für eine einfache Weitergabe nutzen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

94 von 100 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Howling am 17. März 2011
Farbe: blau Verifizierter Kauf
Ich war lange auf der Suche nach einer guten HD Kamera, da ich immer noch eine alte Mini-DV Kamera besitze.

Die Wahl fiel auf Sony HDR-CX130EL Full HD Camcorder (7,6 cm (3 Zoll) Display, bildstabilisiert, Exmor R Sensor) blau sowie diese hier von JVC.

Habe natürlich beide sehr genau verglichen, und am Ende sollte es die JVC sein.
Ein großer Vorteil gegenüber der Sony ist natürlich der größere optische Zoom sowie die Möglichkeit die Kamera mit zwei SD Karten zu betreiben.

Also bestellt, geliefert bekommen und natürlich gleich ausprobiert, nachdem ich den Akku geladen hatte.
Die Kamera liegt gut in der Hand und alle Bedienknöpfe befinden sich optimal an gut platzierten Stellen.
Die ersten Eintellungen verliefen Kinderleicht über den Touch Monitor.
Zum Testen habe ich nur eine 4GB Karte zu Hause, eine 16GB Karte ist aber schon bestellt.

Die Kamera macht in dunklen Räumen ganz passable Aufnahmen mit nur ganz wenig Bildrauschen. Meine alte Mini-DV Kamera von Pannasonic war in solchen Situationen kaum zu gebrauchen.

Bei Tageslicht sehen die Videos natürlich noch viel besser aus.
Der Bildstabilisator verrichtet gute Arbeit und die intelliegent Auto Funktion ist sehr gut allen Situationen gewachsen.

Um wirklich gute Videos aufzunehmen, sollte UXP als Qualitätsstufe gewählt werden. Auch wenn es in der Bedienungsanleitung anders steht, können in diesem Modus DVDs erzeugt werden.

Mit z.B. einer 16GB SD Karte lassen sich im UXP Modus ca. 80min Film aufnehmen.
Lesen Sie weiter... ›
22 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
42 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bill TOP 100 REZENSENT am 7. Juni 2011
Farbe: schwarz Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Ich verbringe schon seit fast 20 Jahren meine Freizeit als ambitionierter Videofilmer. Deshalb möchte ich euch hier mitteilen, was mir an der JVC GZ-HM 440 Positives wie Negatives aufgefallen ist.

Fangen wir mit den allgemeinen Eigenschaften an:
Die Bildqualität ist für einen Camcorder dieser Preisklasse ok. Der Monitor ist nicht sehr hochauflösend, so das schräge Linien schon als Treppenmuster dargestellt werden, außerdem würde ich unbedingt eine Schutzfolie empfehlen, da er sonst sehr schnell verkratzt. Die Bildstabilisierung ist gut, aber bei 40fachem Zoom nicht mehr funktionstüchtig. Hier also unbedingt mit Stativ arbeiten. Das schlechte Rauschverhalten bei Dunkelheit ist etwa im Bereich anderer Camcorder in diesem Preissegment. Bei einem CMOS Sensor mit 4,3 Millimeter Größe wundert das aber nicht weiter. Was mir allerdings aufgefallen ist. Wie kann man mit einem 1,5 Megapixelsensor ein HD Bild mit 1080p erzeugen? Hierfür sind mindestens 2,1 Megapixel notwendig. Entweder wird hier in der Kamera ein wenig getrickst durch Interpolation (Bildpunkte werden rechnerisch hinzugefügt) oder die technischen Angaben sind falsch. Ich vermute eher eine Auflösung von 1440 auf 1080 Pixel. Was mit 1,5 Megapixel schon eher hinhaut. Durch die zusätzliche Bildstabilisierung geht sogar noch mehr Pixelauflösung verloren. Die Bildqualität hat dann mit wirklichem HD nicht mehr viel gemeinsam.

Positive Eigenschaften:
- Es gibt eine benutzerdefinierbare Taste, der man unterschiedliche Funktionen zuteilen kann. Wie ich finde, etwas zu wenig. Zwei oder drei Tasten wären noch besser gewesen.
- Die Zeutrafferaufnahme ist in HD Auflösung. (Wenn es wirklich HD ist - wie oben erwähnt)!
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Reimer TOP 50 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 7. Juni 2011
Farbe: schwarz Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Nun kam ich auch einmal dazu eine kleine Consumer Cam zu testen.
Vorausschicken möchte ich, dass ich sonst mit sehr hochwertigen Kameras beruflich hantiere und
somit schon einen kleinen Einblick in die Materie habe. Selbstverständlich kann und werde ich diesen Maßstab nicht bei dieser Kamera ansetzen.

Ohne viel Schnickschnack wird die Kamera ausgeliefert. Dabei sind ein Netzteil, Akku, AV Kabel und ein USB Kabel (Typ A zu Mini Typ B).
Erstaunt ist man über die im ersten Moment riesig anmutende Bedienungsanleitung. Schnell wird klar: Verschiedene Sprachen. Die deutsche Abhandlung findet auf ganzen 20 Seiten statt und ist unzureichend. Als Trost: Die umfangreichere Bedienungsanleitung kann man sich bei JVC im Netz als PDF downloaden.

Bedienung:

Wer über Baggerschaufeln als Hände verfügt hat hier ganz schlechte Karten. Das meiste wird über den Touchscreen gesteuert und mit einem 6,9 cm Display ist es da nicht allzu leicht das Gewünschte
zu treffen. Der erwähnte Touchscreen ist vom Ansprechverhalten her verbesserungswürdig.
Oftmals musste ich bis zu fünfmal drücken ehe die gewünschte Funktion markiert wurde. Das kann auf Dauer nerven. Kommen wir nun zu den verschiedenen...

Funktionen:

Schön, wenn man ein paar nette Gimmicks wie "fallende Herzchen" , Rahmen oder Blümchen mit ins Video einbauen kann. Oder die Smile Erkennung in welcher prozentual angegeben wird wie dämlich man gerade in die Kamera grinst. Ich persönlich finde das allerdings völligen Quatsch. Zu was gibt es After Effects und ähnliche Programme für Videoeffekte?
Eine für mich sehr wichtige Funktion ist die Belichtungsspeicherung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen