Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

JBL On Stage micro Tragbares Lautsprecher-System schwarz

von JBL

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 38,99
schwarz
  • Vier Odyssey-Chassis mit Neodym-Magneten für satten Klang.
  • Kompatibel mit allen Versionen des iPod, einschließlich iPod mini.
  • Einfache Bedienung dank Touch-Controls.
  • OnePoint iPod-Anschlüsse: automatisches Laden der Akkus und Synchronisieren des iPod mit dem PC bei Einklinken in die Soundstation.

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:



Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz

Produktinformation

Farbe: schwarz
  • Größe und/oder Gewicht: 5,7 x 7,3 x 1,6 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2,1 Kg
  • Modellnummer: jblonstmblke
  • ASIN: B000IZO7DI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 15. September 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (88 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Farbe: schwarz

Batterie- und Netzbetrieb :: Infrarot-Fernbedienung :: kompatibel zu allen dockfähigen iPod-Modellen :: AUX-In

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

95 von 96 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nick Cariss am 18. Mai 2007
Farbe: schwarz
Ich bin schwer begeistert vom "JBL On Stage micro"! Im Gegensatz zum großen "On Stage" lässt es sich nicht nur per Netzteil (das übrigens erfreulich klein geraten ist), sondern auch mit 4 AAA-Batterien (oder Akkus) betreiben.

Verglichen mit dem nur minimal günstigeren "On Tour" ist natürlich vor allem das iPod-Dock zu nennen (inkl. Dock-Einsätzen für alle möglichen iPod-Modelle). Trotzdem können auch beim "JBL On Stage micro" andere Geräte (MP3-Player, Laptops, ...) per (mitgeliefertem) 3,5mm-Klinkenkabel angeschlossen werden.

Neben der Möglichkeit, Musik vom iPod direkt über den Dock-Connector abzuspielen, ist auch der Anschluss an einen PC (USB-Kabel nicht mitgeliefert) mit Lade- und Sync-Funktion möglich. Dabei muss das Gerät nur per USB-Kabel mit dem PC verbunden werden. Das Netzteil kann in der mitgelieferten Tasche bleiben ("OnePoint-Verbindung"). Die Tasche ist mit verschiedenen Befetigungsmöglichkeiten (Netztasche, Schlaufen, Klettverschlussband) für alle mitgelieferten Zubehörteile versehen, so dass alles übersichtlich verstaut werden kann. Ebenfalls im Lieferumfang befindet sich eine IR-Fernbedienung mit der der iPod komplett gesteuert werden kann (inkl. Bedienung der Menüs!). Dies ist selbst bei Geräten in höheren Preisklassen nicht Standard.

Die Verarbeitungsqualität ist über jeden Zweifel erhaben. Auch über die Musikwiedergabe kann man (betrachtet man die Größe des Geräts) nicht meckern.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von bücherliebender Filmfreak am 21. Mai 2007
Farbe: schwarz
Habe schon andere tragbare Systeme ausprobiert, aber dieses hier gefällt mir definitiv am Besten. Warum? Klein, handlich, und nichts kann falsch bedient werden. Wer fetten Sound will, sollte die großen Tragbaren (samt Rückenschaden) kaufen, oder das Geld in ein ipod Connection Kit investieren. Dann ist der ipod an der Stereoanlage und macht den Sound den die Stereo liefern kann.

Für jemanden der nur unterwegs seine Musik oder Hörbücher hören will reicht die JBL Stage dagegen völlig aus. Es gibt keine Eierlegendeswollmilchschwein.

Aber für den Zweck dem sie dienen soll ist die Stage gut gelungen,

ist kompakt,

ist nicht billig verarbeitet (ich hatte schon Sachen in der Hand, da wäre Ramsch ein Lob gewesen)

hat eine Transporttasche,

eine Fernbedienung (hat auch nicht jeder in dem Preissegment) und

sieht im Vergleich zu vielen anderen tragbaren in der Preisklasse auch noch SUPER aus.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Endter am 25. April 2007
Farbe: schwarz
Hallo zusammen,

ich schreibe diese Bewertung, weil ich gerne auch etwas zur vorhergehenden Bewertung sagen möchte. Einen Bass erwartet man hier vergebens, aber gem. dem Konzept erfüllt der JBL On Stage micro 100 % die Erwartungen. Für das, für das er gebaut wurde ist es eine Punktlandung. Im Hotel oder auf Reisen kann man mit ihm das ganze Hotel beschallen. Für Musik, Podcast, Video und Hörbücher ist er voll geeeignet. Alle Module und Kabel die man für unterwegs benötigt sind dabei. Die Reisetasche und die Fernbedienung runden das Konzept ab. Sogar als Reisewecker ist die Kombination damit voll geeeignet. Ich bereue den Kauf auf keinem Fall. Ausgepackt, angeschlossen und für den Zweck, den die Kombination iPod und JBL erfüllen muss 5 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Konsul M. am 25. Oktober 2007
Farbe: weiss Verifizierter Kauf
Das Lautsprechersystem von JBL habe ich mir zu meinem iPod Nano 3. Gen. gekauft. Die Installation ist auch ohne Anleitung für jeden möglich, sehr einfach. Es liegt eine ganze Anzahl von Adaptern für alle möglichen Apple Geräte bei. Die Lautsprecher geben für ihre Größe einen erstaunlich guten Klang ab. Wunderbare Höhen und sogar die Bässe sorgen für ein Klangerlebnis wie bei einer Großen Stereoanlage. Natürlich kann man nicht erwarten, dass die Bässe so bollern wie im Kino aber es ist schon toll, was dieses kleine Klangwunder kann. Elegant wie eine Designerobjekt steht es auf dem Tisch und eine kleine Leuchtdiode informiert über die Betriebsbereitschaft. Die Fernbedienung passt sehr gut zum Ganzen, ohne viele Tasten und mit einer erstaunlichen Reichweite. Da das Gerät auch für den Einsatz mit Akkus gedacht ist, liegt noch eine praktische Transporttasche bei. Fazit: Wer nicht immer einen Stöpsel im Ohr haben möchte und Wert auf Flexibilität und sehr guten Klang legt, kommt an diesem Lautsprechersystem nicht vorbei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Keller am 6. Oktober 2007
Farbe: schwarz
Ich wollte ein transportfähiges Gerät, das ich auch im Hotelzimmer vollständig fernbedienen kann. Quatsch? Nein: Dort sind aus unerfindlichen Gründen die Steckdosen nie neben dem Bett angebracht, wenn man nicht auf die Nachttischlampe verzichten will.

Und für diesen Zweck ist das Gerät ideal: Anders als die meisten anderen (und sogar die Apple-eigenen) Geräte gibt es hier eine Fernbedienung (>5m Reichweite), mit der auch die Menüfunktion steuerbar ist - nur on-the-go-Playlists lassen sich nicht mit der Fernbedienung programmieren und auch "schnelles" Scrollen ist mit der Fernbedienung nicht möglich , aber das ist für mich kaum ein Problem.

Die Größe ist schön klein ohne "abbrechbare" Scharniere etc. und mit vier AAA-Akkus auch ohne Netzteil für die kurze Geschäftsreise gut geeignet; in der beigelegten Tasche hat alles ordentlich seinen Platz.

Mein neuer Nano 3G steht fest in dem mit dem Nano mitgelieferten Ladeschalenadapter; die derzeit mit dem Dock mitgelieferten Schalen passen leider nicht für den Nano 3G (Nachteil: beim Nano wird nur ein weißer Adapter mitgeliefert, die in einem schwarzen Dock ziemlich unschön aussieht).

Klangqualität und max. Lautstärke reichen mir völlig, aber bei der Größe darf man natürlich keine Tiefbasswunder erwarten. Geht man sehr nahe an den Lautsprecher, so ist tatsächlich ein relativ lautes Ruherauschen zu hören - das stört aber schon bei 1m Abstand überhaupt nicht mehr und darunter kann man das Gerät ja von Hand ausschalten (achtung: dann wird aber auch nicht mehr geladen!).

Alles macht haptisch einen sehr wertigen Eindruck.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen