Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

JBL Northridge E 80 3-Wege Stand-Lautsprecher (1 Stück) Buche

von JBL
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (67 Kundenrezensionen)



Erhältlich bei diesen Anbietern.


  • Standlautsprecher
  • Nenn-/Musikbelastung: 100 / 400 Watt
  • Frequenz: 38 - 20.000 Hz
  • 3-Wege-System
  • Abmessungen: 21,3 x 92,7 x 34,9 cm


Hinweise und Aktionen

  • Der Amazon Ratgeber Lautsprecher & Heimkino:
    Hier bekommen Sie Antworten bei Fragen rund um Lautsprecher & Heimkino. Jetzt informieren.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Antworten auf Fragen rund um Lieferung und Versand, Altgeräteentsorgung, Reparaturservice u.v.m. finden Sie unter Amazon-Kundenservices auf einen Blick.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 21,3 x 92,7 x 34,3 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 22 Kg
  • Modellnummer: E80BE
  • ASIN: B0000ERAZS
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 10. Oktober 2003
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (67 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Der Standlautsprecher E80 aus der Northridge™ E Serie liefert mit seinen 152 mm großen Bass-Chassis eine beeindruckende Klangbühne – und zwar unabhängig davon, ob Sie ihn an einer besonders hochwertigen, anspruchsvollen Stereo-Anlage betreiben, oder zusammen mit dem Northridge E Center-Lautsprecher, entsprechenden Surround-Regallautsprechern und einem Subwoofer ein tolles Heimkino-System aufbauen wollen.

Im E80 steckt professionelle Technik, die von der JBL Professional Division entwickelt wurde. Ausgestattet mit den mehrfach bewährten Hochtonkalotten aus Titan-Verbundmaterial und zwei PolyPlas™-Mitteltönern, gibt dieser Center-Lautsprecher Dialoge in bestechender Klarheit wieder. Im Bass- und Mitteltonbereich spielen zwei 152 mm große Chassis, die von einer FreeFlow™ Druckausgleichsöffnung unterstütz werden – sie sorgen für eine kraftvolle und dennoch verzerrungsarme Wiedergabe. Die EOS™ (Elliptical Oblate Spheroidal™) Schallführung stellt eine optimale Abstrahlcharakteristik sicher. Da die einzelnen Chassis optimal aufeinander angepasst wurden, konnten wir die JBL Straight-Line Signal Path™ (SSP™) Frequenzweiche schlicht halten und vermeiden so Phasenfehler sowie unerwünschte Verfärbungen des Audiosignals. Zwei massive, vergoldete 5-fach-Anschlussterminals ermöglichen sowohl Bi-Amping als auch Bi-Wiring und garantieren sicheren Halt sowie korrosionsfreien Kontakt mit dem Lautsprecherkabel. Durch diese Trennung der einzelnen Frequenzbereiche können die vier Treiber des E80 effizienter und mit höherer Präzision arbeiten. Das mit dem Computer berechnete, per Schwalbenschwanz-Gehrung verfugte Gehäuse arbeitet praktisch verzerrungsfrei und fügt sich unauffällig in die Innengestaltung Ihres Wohnzimmers ein.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
91 von 101 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Ein Kunde
Farbe:schwarz|Verifizierter Kauf
Gegegen diese Boxen klingen die wesentlich teureren Canton LE 109 und andere, dünn und flach. Für diejenigen, die einen guten Wirkungsgrad schätzen und ein ausgewogenes Klangbild bei jeder
Lautstärke, ist die JBL E80 genau richtig. Man kan es auch richtig 'krachen'lassen ohne jede Überforderung der Boxen.
Das Preis-/Leistungsverhältnis ist unschlagbar.
Hervorzuheben ist die ansonsten kaum vorhandene Eigenschaft sowohl im HIFI wie auch im Dolby-Bereich gute Leistungen zu bringen. Die JBL E80 läst sich wie die gesamte JBL-Northridge Serie mit passenden zusätzlichen Lautsprechern ( Center, SUB, und Rear)zu einer optimalen Surroundanlage ausbauen. Wobei JBL darauf achtet, das entsprechen der THX - Norm alle Lautsprecherboxen ('Bassfähig')sind.
Nichts ist schlimmer als Billigsysteme die pratisch aus Center-,
Front- und Rearboxen nur Höhen liefern können und den mitteren Freqenzbereich nur aus einem 'hochgezogenen' Subwoofer. Kleiner Tipp: aus diesem Grund lässt sich bei vielen Anlagen der Standort des SUB deutlich 'heraus hören'.-
Qualität hat seinen Preis, bleit aber bei Amazon fast immer gegenüber anderen Wettbewerbern im günen Kostenbereich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
34 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hifi in Studioqualität erschwinglich 16. März 2009
Farbe:kirsche
Also es gibt viele Hörtests für Lautsprecher. Diese waren für mich nicht ausschlaggebend. Diese hier habe ich mir gekauft, ohne sie vorher gehört zu haben! Welch ein faux-pas höre ich schon Kritiker sagen. Ausschlaggebend war meine bisherige Erfahrung mit JBL und der derzeit günstige Preis für dieses Modell.

Auffallend ist doch auch, dass etwa Stiftung Warentest schon zu völlig anderen Ergebnissen als etablierte Fachzeitschriften gekommen ist. Für mich bestätigte sich immer der in Warentest getroffene Höreindruck. Dass die Box nicht zu der absoluten Spitze gehört, kann ich bei dem derzeitigen Preis verschmerzen, zumal ich weiß, dass kein Klangwandler seine Aufgabe perfekt erledigt und das menschliche Ohr Unterschiede - wenn überhaupt - nur im direkten Vergleich feststellen kann. Werden wirklich alle Hörtests im Blindtest durchgeführt, frage ich mich öfter, vor allem wenn ich an eine Box denke, die ich vor 30 Jahren erwarb, für etwa 220DM das Paar. Diese wurde damals besser bewertet als Boxenpaare die weit über 2000 DM kosteten. Ich hatte den Kauf dieser Box nie bereut - auf Parties und bei anspruchsvoller Jazz-Musik. Die Fachzeitschriften empörten sich damals über diese Bewertung. Aber ist es nicht der Blindtest, der entscheidend sein sollte. So ist es doch auch beim Kaffee. Im Blindtest sind es erstaunlicherweise oft nicht die teuersten Marken die Höchstpunktzahlen holen! Wie viele haben sich da schon getäuscht! Wohlgemerkt, es geht hier nicht um absolute Billigboxen mit billigsten Chassis!

Warentest bezeichnet den Baß als etwas voluminös. Ich meine, er ist deutlich präsent unter Verwendung des Digitaleinganges am AV-Receiver (ca. 1200 Euro).
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Äußerst zufriedenstellend... 24. Januar 2008
Farbe:schwarz
Der Klang ist JBL-typisch, heißt: klare Höhen, sehr saubere Mitten und ein abgrundtiefer Bass (ich frage mich, an welchem Receiver/Stereo-Verstärker einer meiner Vorredner die Boxen angeschlossen hat).
Ich betreibe die Boxen an einem Panasonic SA-XR55 und bin rundum glücklich, bis auf eine Kleinigkeit:
Sobald man die Lautstärke aufdreht, fangen die Abdeckungen an zu klappern (habe noch nicht herausgefunden woran es liegt) ... aber ohne die Dinger sind die Teile eh hübscher:)

Zu diesem Preis kann ich die boxen nur jedem empfehlen, der einfach gern Musik hört und sehr auf sein Budget achten muss.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Boxen sind Geschmackssache 28. Januar 2010
Von Edelstein
Farbe:kirsche|Verifizierter Kauf
Die JBL Northridge E 80 ist vermutlich schon eine gute Box, trifft aber leider nicht ganz meinen Geschmack. Nach der superschnellen Lieferung von Amazon hatte ich sie neben meinen alten Orbid-Sound-Boxen angeschlossen, und konnte sie so direkt im Vergleich hören. Obwohl meine alten Boxen leicht defekt sind, klangen diese trotzdem wesentlich brillanter, klarer und räumlicher.
Die JBL klangen für meine Ohren dumpfer und verwaschener, die Musik erscheint viel weiter weg, Bässe sind zwar gut und kräftig, aber insgesamt hat mir das Klangbild eben nicht gefallen. Habe deshalb die Boxen zurückgeschickt. Ich war enttäuscht weil ich wegen der vielen guten Rezensionen mehr erwartet hatte. Boxen sind eben Geschmackssache!
Trotzdem drei Sterne, weil das Preis-Leistungsverhältnis für diejenigen die so ein Klangbild mögen stimmt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Optik gut, Technik könnte besser sein. 27. Mai 2010
Von Eugen
Farbe:kirsche
Bässe/ Tieftonbereich schwammig und nicht transparent genug. Mitten/Höhen sind ok!
Lautsprecherabdeckung vibriert und schäppert bei um die 70-100 Hz.
Betrieben und gehört mit Yamaha RX 797.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Canton GLE 470 vs. JBL E80 29. November 2011
Von Weefner
Farbe:schwarz
Nach ausgiebiger Recherche kamen die Canton GLE 470 und die JBL E80 aufgrund der angestrebten Preisklasse, der Resonanzöffnung an der Front und der Abmessungen (Höhe < 100 cm) in Frage.

Verarbeitung:

Beide Modelle sind sauber und makellos verarbeitet. Die gestanzte Lochblech-Gitterabdeckung der GLE 470 macht einen etwas stabileren und hochwertigeren Eindruck als die schwabbelige stoffbespannte Plastikblende der E80, lässt sich aber fummelig in die schmale umlaufende Nut einsetzen während die über Stifte gesteckte Blende der JBL einfach mit leichtem Druck angebracht wird. Anfangs unsicher über die durchschimmernde Alumembran der GLE gefällt es mir optisch in Natura sehr gut. Fazit: ein kleiner Vorteil für Canton, jedoch Geschmackssache

Klang:

Die Canton GLE 470 klingen klar, sauber, räumlich und dynamisch. Vor allem die Mitten und Höhen sind präsent, die Bässe nicht übertrieben aber ebenso klar abgebildet.
Zuerst von den stärkeren Bässen und wärmeren Ton der JBL positiv beeindruckt machte sich bei genaueren Hinhören Ernüchterung breit: Sie klingen einfach nur flach, verwaschen, wie "weit weg". Der Bass entpuppte sich als immer gleiches "bum bum". Bei leiserer Musik mit dem Ohr nah an der Box konnte ich den Mitteltöner nicht wahrnehmen, auf dem Hochtöner lagen für mein Empfinden zu viele Töne aus dem Mittelbereich. Dazu kam ein deutliches "Zischeln" der Hochtöner, während bei Canton die Höhen superklar rüberkommen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Seit drei Jahren mehr als zufrieden
Die E 80 stehen nun seid 3 Jahren bei mir im Wohnzimmer und leisten Tag für Tag einen Super dienst! Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Tramp veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk aus dem Hause JBL
Kurz zu meinem Equipment und Genre Profil:
Ich höre von Deutsch Rap und US- Hiphop bis in die richtung chillstep und Elektronisches. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Alexander Lucks veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolle lautsprecher
ich habe kaum kentnisse, war eine gute entscheidung. klang und optik wunderbar. kann ich empfehlen. habe viel spaß damit, super
Vor 16 Monaten von hallo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unglaublich klarer Klang
Habe mir diese Boxen bei Amazon als Ersatz für meine 13 Jahre alten Jamo Boxen gekauft(RIP).
Diese waren klangtechnisch überragend, hatten damals auch 600 DM... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Januar 2012 von charlie
5.0 von 5 Sternen Für den Preis UNSCHLAGBAR!
Hallo, habe mir das komplette JBL 5.1 Set geholt zusammen mit einem Onkyo TX-609. Ich kann nur sagen einfach der der Wahnsinn!!! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Januar 2012 von D. Baldo
5.0 von 5 Sternen Super Lautsprecher für kleinen Preis!
Habe erst überlegt mir die E 60 von JBL zu kaufen, da ein Freund diese schon seit einigen Jahren zufrieden besitzt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. Januar 2012 von Freddy_Junior
5.0 von 5 Sternen Wow
Ich will mich kurz fassen, ich würde mittlerweile behaupten dass ich schon etwas Ahnung von Hifi Komponenten habe und kann nur sagen, diese Türme sind einfach nur der... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Juli 2011 von homer000s
5.0 von 5 Sternen Hochzufrieden mit dem Klang
Ich bin ein Laie was Klänge und Soundsysteme angeht. Meine Kriterien waren Preis und Qualität, basierend auf Rezensionen und Reviews, die ich im Internet finden konnte. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. Juni 2011 von Elyasin
2.0 von 5 Sternen In dieser Preisklasse kann man eben nicht viel erwarten!
Ich versteh die vielen positiven Bewertungen hier nicht. Es gibt in der Preisklasse einfach keine Lautsprecher, die ein sehr gutes Urteil verdienen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Juni 2011 von Ulf
4.0 von 5 Sternen Guter Sound im Plastik-Look
Ich habe mir zwei dieser Boxen aufgrund der guten Amazonbewertungen gekauft und bin im Allgemeinen zufrieden mit ihnen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Februar 2011 von Carl Mahnke
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden