JBL Basspro II aktiver Su... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • JBL Basspro II aktiver Subwoofer fürs Auto
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

JBL Basspro II aktiver Subwoofer fürs Auto

von JBL
| 6 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 199,00
Preis: EUR 111,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 87,01 (44%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
3 gebraucht ab EUR 105,27
  • aktives Subwoofer System fürs Auto
  • 100 Watt RMS Endstufe und Chassis mit 4-fach Spule
  • überraschendes Bass-Fundament aus sehr kompaktem Gehäuse
  • Fernsteuerung im Lieferumfang enthalten
  • separate Cinch und Lautspreher-Eingänge für einfachste Integration
Versand in Originalverpackung:
Dieser Artikel wird separat in der Originalverpackung des Herstellers verschickt und mit Versandaufklebern versehen. Eine neutralere Verpackungsart ist nicht möglich.

Besuchen Sie den JBL-Shop
Für Kopfhörer, Bluetooth-Speaker und Home-Audio - hier finden Sie alle Produkte von „JBL“. Zum JBL-Shop.
EUR 111,99 Kostenlose Lieferung. Details Auf Lager. Verkauf und Versand durch Amazon.

Wird oft zusammen gekauft

JBL Basspro II aktiver Subwoofer fürs Auto + Dietz 20110 Kabelsatz auf Basis 10 mm²
Preis für beide: EUR 129,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Besuchen Sie auch den JBL Marken-Shop und erleben Sie die Welt der JBL-Produkte.


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 41 x 24,2 x 31,2 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 9 Kg
  • Modellnummer: BASSPROII
  • ASIN: B0006SE5Y8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 25. November 2004
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (67 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.264 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Ein 100 Watt-4-Kanal-Verstärker treibt eine einzigartige Vierfach-Schwingspule eines 165mm-Subwooferchassis an.

Bandpassgehäuse mit nur einer Druckausgleichsöffnung - Setzt am wirksamsten die Verstärkerleistung um und verwandelt sie in eine tiefe und impulskräftige Basswiedergabe.

Die rückwärtige Kammer ist geschlossen - Das führt zu einer extrem hohen Belastbarkeit.

Die Druckausgleichsöffnung wurde vorne und hinten angerundet - So entstehen keine Geräusche, die durch Luftwirbel verursacht würden.

Schallwand aus MDF - Garantiert hohe Stabilität und Langlebigkeit auch unter extremen Bedingungen.

Ein elektronisches Tiefpassfilter mit einer Flankensteilheit von 12 dB/Oktave und mit einer zwischen 70 Hz und 100 Hz einstellbaren Übernahmefrequenz trennt die Frequenzbereiche präzise und passt sich so an jedes Lautsprechersystem an.

Cinch- und Hochpegeleingänge machen es möglich, nahezu alle werksseitig eingebauten Steuergeräte anzuschließen.

Die einstellbare Eingangsempfindlichkeit erleichtert den Anschluss jeglicher Tonquellen und Steuergerät.

Eingang für eine getrennt als Zubehör lieferbare Lautstärke-Fernbedienung. Mit ihr können Sie die Lautstärke des BassPro unmittelbar vom Armaturenbrett Ihres Autos aus einstellen.

Hochwirksame Schutzschaltung gegen Kurzschluss, Überhitzung und zu hohe Stromaufnahme.

Hochwertige Ein- und Ausgangsbuchsen sorgen für saubere, feste und langlebige Verbindungen.

Eine Leuchtdiode zeigt deutlich sichtbar an, ob der Verstärker ein- oder ausgeschaltet ist.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

37 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von lucertolino am 18. Dezember 2006
Habe für meinen betagten Roadster nach einer Lösung gesucht, die den chronischen Bassmangel - insbesondere bei geöffnetem Verdeck - beseitigt. Mit dem Einbau des hochwertig verarbeiteten JBL Basspro II wurde dieser nun ebenso eindrucksvoll wie einfach behoben: Die Kiste rundet das Frequenzspektrum nach unten harmonisch ab und schüttelt das Fahrzeug wenn es sein muss auch ordentlich durch. Durch die Integration von Lautsprecher und Verstärker in einem Gehäuse spart man zudem Platz und lästiges Kabelverlegen - fast schon Plug & Play. Für den Preis unglaublich viel Leistung und deshalb eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Analogsurfer am 5. April 2007
Ich kann mich der vorhergehenden Rezesion nur anschließen. Der JBL BassPro II ist ein super Teil. Ich hab jetzt erst eine Test-Zeit von zwei Tagen, aber ich bin jetzt schon richtig zufrieden. Außerdem kann ich die super schnellen Lieferung von Amazon (ein Tag ... und er war da) nur loben.

Der Subwoofer wird bei mir über den HighLevel Anschluss angesteuert, und lässt es mal richtig krachen im Auto (wenn man das möchte).

Mit der Remote Fernbedienung kann man den Bass schnell an jedes Lied oder an die eigene Stimmung anpassen. Mal weniger oder mal mehr Bass innerhalb von (weniger als) einer Sekunde eingestellt.

Ich bin einfach super zufrieden. Das Teil wiegt wenig (10kg), ist klein aber hat viel Power.

Ich würde sagen: Wer nur wenig Platz hat oder nur wenig Platz verbrauchen will und gleichzeitig nicht wirklich viel Geld ausgeben möchte, für den ist dieser Subwoofer ideal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Imod am 10. November 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe vor kurzem meine Anlage ins Auto eingebaut, das übliche....ein paar boxen vorne, hinten kickbässe und 4 hochtöner im Raum verteilt und eine Endstufe dazu, neues Radio war auch fällig!
Bei der Suche nach einem kompackten Bassgehäuse für meinen kleinen Ford KA, bin Ich auf den JBL Basspro II gestoßen. Für rund 120€ bekommt man hier einen
Aktiv Woofer der es in sich hat. Ich sags mal so...mit den 100Watt RMS ist der Sub nicht nur Stromsparend sondern er entfaltet auch die volle Leistung....das erste
mal eingeschalten....als der erste Bass kam wusste Ich,...OK meine Spiegel wackeln! Der Druck ist dermaßen groß das es meine Kofferaumklappe mit jedem Basstoß ein wenig anlüpft.
Zum Glück hört man das nicht im Auto! Schön ist auch der mitgelieferte Gain Regler, mit dem man bequem vom Fahrersitz aus den Sub regeln kann. Denn es gibt immer wieder Lieder
wo der Bass entweder zu stark oder zu schwach ist, ein kleiner Dreh und Fertig ist die Mischung. Klarer Sauberer Bass, Ich habe es bis jetzt noch nicht geschafft den Sub bei meiner Lautstärke zu
überlasten. Und ganz klarer Vorteil ist der Stromverbrauch, nichtmal meine Lichter flakern wenn der Sub loslegt und das in einem Ford Ka mit Standard Batterie! Ein Problem hatte Ich, als Ich den Auto-On
Schalter ausprobiert habe, hat er nicht eingeschalten, obwohl Musik kam,....vielleicht zu geringes Signal? Glaub Ich nicht, aber da Ich eh ein Remote-Kabel dranhatte macht das auch nichts! Trotzdem 5 Sterne,
weil Ich noch nie für so wenig Geld einen so gut verarbeiteten Sub gesehen habe, kompliment an JBL, Ihr habts geschafft!!! Ich gebe den Kauf hiermit frei!

Lg,
Dome
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Falzon am 28. März 2010
JBL Basspro II aktiver Subwoofer fürs Auto

Hallo.
Ich bin zwar kein Car HiFi Freak, aber es war echt an der Zeit, dass Vorhandene zu ersetzen und im Kofferraum mehr Platz zu schaffen. Dabei ging es mir hauptsächlich um den Subwoofer, denn auf so was wollte ich nicht verzischten. Ich weiß gar nicht mehr genau wie ich auch den JBL Basspro II gekommen bin, aber jetzt wo ich ihn habe bin ich einfach nur begeistert.
Anfangs war ich etwas skeptisch ob so ein ca. 16cm Lautsprecher in einer kleinen Kiste gegen eine 30cm Bassrolle (Durchmesser versteht sich) mit fast doppelter Leistung bestehen könnte.
Schnell die Stromversorgung umgeklemmt und schon hatte ich in kürzester Zeit einen direkten Vergleich zu vorher. Ich war echt überrascht, was aus diesem Zauberkasten raus kam. Der Bass kam mir etwas weicher vor als vorher, aber trotzdem noch kräftig genug um Innenspiegel etc. in Schwingung zu versetzen.
Ich muss aber dazu sagen, ich bin nicht der Typ, der gern zum Ärgernis seiner Mitmenschen seine Anlage auch für jeden hörbar machen muss. Es reicht mir, wenn ich in dem vollen Genus meiner Anlage kommen kann. Was nicht heißt, dass ich leise Musik höre.

Fazit: Wer gern etwas mehr Platz im Kofferraum und dabei nicht auf Voluminösen Bass verzischten möchte, ist mit dem JBL Basspro II bestens bedient.
Wer allerdings vorher versucht hat bei der Love Parade mit zu fahren, wird von dieser Kiste enttäuscht sein. Aber für einen Klein bzw. Mittelklasse Wagen, reicht die Leistung des Basspro völlig aus, aber das ist nur meine Meinung.

LG Falzon
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von S. Stenger am 22. Juni 2010
Verifizierter Kauf
Hallo Amazon Freunde und Besteller,

Wer kennt das nicht,man sucht ein Bass-Teil,hat bestimmte Vorstellungen und nur das kleine Geld,

Genau so ging es mir.Habe versucht mit separaten Endsufen bis 1000 Watt und riesen Basskisten einen vernünftigen Sound in mein Auto zu bringen.....Doch ausser einem schlecht genutzten Kofferraum und einem klappernden Nummernschild war der Klangerfolg im Auto,,, na ja ,,,

Also entschied ich mich das JBL Basspro Teil zu bestellen.

2 Tage später Lieferung,,,ausgepackt,,,angeschlossen,,,
war in 40 Minuten erledigt,,,und dann ;;;;;
J A ich wollte es nicht glauben aber die Meinungen anderer Käufer stimmen.Der Bass ist nach einigem einstellen sauber,kraftvoll,und reicht völlig aus um die tiefen Töne ordendlich an ein Front-oder Mitteltonsystem anzupassen.
Der separate Einstellknopf hilft bei unterschiedlich aufgenommener CD Qualität sofort zu regeln.
Da ,,,( jeder kennt das ),,die eine Cd super sauber klingt und die nächste total übersteuert aufenommen ist,hier kann man dann sofort eingreifen und ohne Bandscheiben vernichtende Turn- Aktionen im Auto den Bass rauf oder runter regeln ,,,das ist klasse,

Die Verarbeitung macht einen robusten und sauberen Eindruck mit dabei Befestigungsmaterial also wie schon erwähnt von mir gibt es bei diesem Preis Leistungsvehältnis ,,,glatte 5 Sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen