Plus Produkt
Bestellbar mit jeder von Amazon versandten Bestellung im Gesamtwert von mind. EUR 29 oder im Amazon Spar-Abo. Details
Einmalige Lieferung
EUR 4,99 (EUR 9,98 / 100 ml)
Spar-Abo Sie sparen: 5%
EUR 4,74 (EUR 9,48 / 100 ml)
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,59 (EUR 15,18 / 100 ml)
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Gazoma (Preise inkl. MwSt)
In den Einkaufswagen
EUR 7,70 (EUR 15,40 / 100 ml)
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Zoo & Gartenbedarf München
In den Einkaufswagen
EUR 3,99 (EUR 7,98 / 100 ml)
+ EUR 3,95 Versandkosten
Verkauft von: Bulupoint
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • JBL Alleinfutter für Krebse, Fluid 50 ml, ArtemioFluid 30904
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

JBL Alleinfutter für Krebse, Fluid, ArtemioFluid

von JBL
47 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,99 (EUR 9,98 / 100 ml) Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
20 neu ab EUR 3,99
Flüssigfutter (50 ml)
  • Flüssigfutter für die Aufzucht von Lebendfutter: Homogenisierter Phytoplankton und andere lebenswichtige Nährstoffe zur Ernährung von Artemia-Krebsen.
  • Flüssigfutter dem Wasser tropfenweise zugegeben.
  • Leichte Grünfärbung des Wassers für richtige Futtermenge. Nachfüttern, wenn Wasser wieder klar wird.
  • Fische wählen JBL-Futter: 98,5% aller Fischarten haben bei Forschungs-Expeditionen in Süßgewässern das JBL Futter sofort angenommen. Ultrafeines Phytoplankton (Algen), die auch in der Natur die Nahrung von Artemia bilden.
  • Lieferumfang: 1 Pack JBL ArtemioFluid 30904 Alleinfutter für Krebse 50 ml. Nach Öffnen 4 Monate haltbar. In hochwertiger Verpackung mit Siegelfolie geschlossen 3 Jahre haltbar.
Weitere Produktdetails
Plus Produkt
Dieser Artikel ist verfügbar dank des Plus Programms
Dank des Plus Programms können wir Ihnen niedrigpreisige Artikel anbieten, bei denen der Versand als Einzelartikel unwirtschaftlich wäre. Bestellen Sie Plus-Produkte zusammen mit weiteren von Amazon.de versandten Artikeln mit einem Gesamtbestellwert von EUR 29 oder mehr. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei. Details

Nur EUR 4,24 (EUR 8,48 / 100 ml) im Spar-Abo
Sparen Sie 5% auf regelmäßige Lieferungen im Spar-Abo.
Sparen Sie 15%, wenn Sie 5 oder mehr Spar-Abos an einem Liefertermin an dieselbe Adresse erhalten. Gebührenfrei, versandkostenfrei und jederzeit kündbar. Details

Wird oft zusammen gekauft

JBL Alleinfutter für Krebse, Fluid 50 ml, ArtemioFluid 30904 + JBL 7002052 Artemio Set (komplett)
Preis für beide: EUR 34,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: Flüssigfutter (50 ml)

Produktinformationen

Stil: Flüssigfutter (50 ml)
Technische Details
TierartFische
Rasse-EmpfehlungTropische Fische
Artikelgewicht59 g
Produktabmessungen10,2 x 4,8 x 4,8 cm
Modellnummer3090400
Gewicht60 Gramm
Volumen0.05 Liter
Produktanzahl1
Mehrfachpackung1
PflegeanleitungHandwäsche
LagerungsempfehlungTrocken lagern
Besondere MerkmaleEinfach anwendbar
Benötigt BatterienNein
Batterien enthalten?Nein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003G1MBQG
Amazon Bestseller-Rang Nr. 1.559 in Haustier (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung82 g
Im Angebot von Amazon.de seit8. April 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 

Produktbeschreibung des Herstellers

50 Jahre Innovation aus Liebe zum Tier

Das heute in 2. Generation geführte Familienunternehmen ist weltweit tätig. Mit dem Produktionsstandort in Deutschland übernimmt JBL soziale Verantwortung und sichert hohe Qualität in den Produktbereichen Aquaristik, Terraristik und Gartenteich.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Parasitenfrei
  • Ballaststoffreich
  • Kein "Tümpeln" mehr
  • Fördert den Jagdtrieb der Fische
  • Erhöht Laichbereitschaft
  • Einfach, schnell und bequem
  • Günstige Alternative zum Frostfutter
  • Spaß beim Selbermachen

Vorsprung durch Forschung

Tierschutz ganz groß

Seit Jahren unterstützt JBL die größte internationale Schutzorganisation für Haie "Shark Project".

Durch die Forschungsabteilung und weltweiten Expeditionen in die Lebensräume der Tiere setzt JBL permanent neue Maßstäbe mit seinen Produktinnovationen.

Fische lieben abwechslungsreiches Futter

Bei einer einseitigen Fischfütterung kann es auf Dauer zu Mangelerscheinungen, Krankheiten und Verfettung der Organe führen. Bieten Sie Ihren Aquarienbewohnern abwechslungsreiches Futter in Form von Lebendfutter an.

Beim Eigenfang oder Kauf von Lebendfutter besteht das Risiko unerwünschte Bakterien und Parasiten ins Aquarium einzuschleusen.

Lebendfutter selber machen:

- Salz in Wasser geben

- Artemia Eier in Salzwasser geben

- Warten bis Krebse geschlüpft sind

- Krebse durch ein Sieb abgießen

- Fertig für Fütterung

  • Fütterungsempfehlung: Langsam so viele Tropfen Futter in den Aufzuchtbehälter geben, bis eine ganz leichte grünliche Trübung zu sehen ist.
  • Um eine gute Wasserqualität im Aufzuchtbehälter zu gewährleisten, sollte erst dann nachdosiert werden, wenn die Nauplien die grünliche Trübung "klar gefressen" haben.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von usa-fan TOP 1000 REZENSENT am 14. August 2012
Stil: Artemia-Eier (40 ml) Verifizierter Kauf
Zumindest bei mir war die Schlupfrate sehr hoch.
Für diejenigen die sich nicht damit auskennen:
40ml sind sehr viele Eier, da hat man sehr lange dran. Nicht zu verwechseln mit der Fertigmischung (JBL 7002049 Artemio Mix), wo nur sehr sehr wenig Eier enthalten sind. Ich mische immer noch ein "Löffelchen" von diesen Eiern der Fertigmischung bei.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von white flower am 15. Juni 2013
Stil: Artemia-Eier (40 ml) Verifizierter Kauf
ich kaufe diese sorte eier jetzt nur noch ausschliesslich, da sie im preis und schlupfrate super sind.
sie haben mit die beste schlupfrate von allen artemiaeiersorten, -herstellern, die ich bisher ausprobiert habe. ich habe immer so gut wie keine eier dabei die nicht schlüpften.

ich benutze dazu auch den JBL-brüter, also diese trichterförmigen behälter und sauge immer die artemien mit einem schlauch über ein artemiasieb ab, statt alles unten raus laufen zu lassen und schütte dann das gefilterte salzwasser wieder zurück zu den verbliebenen, noch nicht geschlüpften eiern um am nächsten tag die neu geschlüpften artemien wieder abzusaugen - bis irgendwann keine artemien mehr schlüpften. dann wird alles frisch gemacht.
zeitgleich setze ich natürlich täglich in einem anderen behälter neue eier an, damit wirklich eine lückenlose fütterung möglich ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Supernova am 5. November 2013
Stil: Fertigmischung (200 ml)
Ich habe die Mischung in eine Glasschale mit Wasser aufgegossen und an einen warmen hellen Ort gestellt.
Am nächsten Tag tummelten sich Unmengen geschlüpfte Artemia darin. Klappt auch jedesmal aufs neue wunderbar.
Da sie zum Licht schwimmen, konnte ich problemlos mit einer Spritze einige absaugen ohne großartig Eier mitzusaugen, und mit Hilfe eines Siebs, vom Salzwasser trennen(ich habe das passende Sieb Set zugekauft, allerdings gehts auch problemlos mit einem Kaffeefilter-Sieb).
Der Ansatz hält erstaunlich lang durch, ca 5-7 Tage absolut problemlos.
Damit wird nun erfolgreich mein Fadenfisch Nachwuchs dicker und dicker ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marcel H. am 19. August 2014
Stil: Fertigmischung (200 ml) Verifizierter Kauf
Ich bin mit dem Produkt sehr zu frieden und auch habe auch eine sehr gute Schlupfrate erreichen können >95 Prozent. Die Verpackung ist an sich sehr gut, nur befindet sich der Messlöffel leider im Container zwischen Salz und Eiern. Das hätte man besser lösen können, da es beim ersten Auspacken automatisch zu einem Verlust an Inhalt kommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FLE am 26. April 2015
Stil: Fertigmischung (200 ml) Verifizierter Kauf
Scheint eine sehr durchwachsene Ware zu sein. Ich habe es mit verschiedensten Wässern und Belüftungen versucht und in keinem einzigen Fall sind die Krebse geschlüpft. Ich habe sogar, wie von JBL empfohlen, die Dosierungen variiert. Mittlerweile habe ich die Packung mit diversen Mixturen und Mischungen getestet und aufgebraucht - erfolglos.

Aufgefallen ist mir die schlechte Durchmischung. Ich habe es selbst homogen vermischen müssen. Evtl. lag es daran oder aber die Eier waren schon zu alt oder verdorben.

Besser ist es, das Salz und die Eier separat zu kaufen. Das ist nicht nur günstiger sondern auch deutlich erfolgversprechender. Mit einer manuellen Mixtur hat es dann auch funktioniert.

UPDATE 22.05.15: Nachdem ich mich an den JBL-Support gewandt habe, wurde mir eine Ersatzpackung zugesandt. Dafür schon mal ein großes Lob, dass dem Kunden geholfen wird. Das neue Pack war dann deutlich besser, wobei die Schlupfrate noch immer nicht so ewig groß ist. Aber immerhin schlüpfen recht viele (ca. 70-80%).
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Musikistsuper am 23. Juni 2011
Stil: Artemia-Eier (40 ml) Verifizierter Kauf
Die Verpackung war für den Inhalt etwas überdimensioniert aber darin war das Päckchen mit der Glasflasche bestens aufgehoben.
Die Flasche ist randvoll mit Eiern und die versprochene hohe Schlupfrate trifft genau zu. Nach dem Auspacken habe ich sofort eine Portion (mitgelieferter Messlöffel) in meine Eigenbau Zuchtstation gegeben und hatte nach nicht mal 16 Std. die ersten geschlüpften Krebschen. Sehr empfehlenswert , auch für die Kinder zum Lernen und Beobachten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Stil: Artemia-Eier (40 ml)
Hallo

Ich habe schon vor längerer Zeit einmal JBL Artemia Eier erworben und hatte eine Schlupfrate von unter 10% und war mehr als enttäuscht da man selbst mit einem ganzen Löffel Eier gerade mal ein paar 1 bis 2 Wochen alte Jungfische damit ernähren konnte und es dazu noch sehr viel Arbeit war die nauplien von den Eiern zu trennen.
Damals hatte ich es noch auf meine Unerfahrenheit geschoben aber einige Jahre später mit dem regelmäßigen Ansetzen von Lebendfutterkulturen in 2 Gefäßen von Aqua medic und einem Brutbehälter von JBL zähle ich mich nach vielen Versuchen mit den unterschiedlichsten Sorten von Salzen und Eiern mittlerweile als fortgeschrittenen in dem Bereich.

Da meine letzte Dose der Firma Sanders aufgebraucht war und die Bestellung einer neuen auf sich warten ließ habe ich im örtlichen Zoohandel erneut das angegebene Produkt von JBL erworben.

Wassertemperatur, Salzgehalt und Inkubationszeit wurden eingehalten, kontrolliert wurde nach 15, 24 und gut 40 Stunden nach dem aufsetzen der Kultur.

Schlupfrate ist unterdurchschnittlich, die wenigen Nauplien die geschlüpft sind waren durch die große Menge an nicht geschlüpften Krebschen und den oben schwimmenden Schalen nur äußerst mühsam zu trennen. Die Nauplien sind auch im Vergleich zu Sanders und selbst Hobby Artemia auffällig groß. Hier werden wohl statt amerikanischer die weit günstigeren chinesischen Eier verwendet.

Das Verfalldatum der Flasche war auf der Packung mit Anfang 2016 angegeben.

Nach 2 weiteren versuchen mit erhöhten Salzgehalt kaum eine nennenswerte Verbesserung und eine Enttäuschung.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Stil: Flüssigfutter (50 ml)