J. S. Bach: Weihnachtsora... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 1,00 Gutschein
erhalten.

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • J. S. Bach: Weihnachtsoratorium (Sir John Eliot Gardiner) (Herderkirche, Weimar, 1999) [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium (Sir John Eliot Gardiner) (Herderkirche, Weimar, 1999) [Blu-ray]


Preis: EUR 31,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
45 neu ab EUR 17,97 3 gebraucht ab EUR 35,56

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Claron McFadden, Bernarda Fink, Christoph Genz, Dietrich Henschel, Monteverdi Choir
  • Regisseur(e): Sir John Eliot Gardiner
  • Format: Dolby, HiFi Sound, NTSC, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Englisch, Deutsch, Französisch, Japanisch, Koreanisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: EuroArts (Naxos Deutschland GmbH)
  • Erscheinungstermin: 15. September 2014
  • Produktionsjahr: 2014
  • Spieldauer: 194 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00MP0SYTC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 115.303 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

In the historic Weimar Herder Church Sir John Eliot Gardiner finds the perfect setting for his recording of the Bach Christmas Oratorio.

Against the backdrop of the dramatic altar and Lucas Granach paintings, the Monteverdi Choir and the English Baroque Soloists perform Gardiner's new interpretation of this classic piece.

With this interpretation of the Christmas Oratorio, Gardiner shows himself once again to be an incontestible specialist of Bach's music.

Picture Format: 1080i Full HD 16:9
Sound Format: PCM Stereo dts-HD Master Audio
Region Code: 0
Duration: 191 minutes
Recorded: live from the Herderkirche Weimar 23 & 27 December 1999
Subtitles: English German French Korean Japanese

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Indiana Jones am 10. Dezember 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Vor der Blu-Ray muss ich eindringlich warnen: Es ist eine Frechheit, diese Aufnahme als "Full HD" zu bezeichnen. Ich habe die Aufnahme per Beamer auf einer 2,70 Meter Leinwand angeschaut - und die Aufnahme sieht aus, als würde ich eine DVD abspielen. Lediglich die Titeleinblendungen sind scharf und beweisen, dass es nicht so ist... Um es nochmals eindringlich zu sagen: Das Bild ist kein bisschen besser als eine DVD - dafür braucht man die Blu-Ray nicht. Aufgrund dessen habe ich auch lediglich einen Stern gegeben.

Der Ton ist demgegenüber über jeden Zweifel erhaben. Geboten wird eine PCM 2.0 Spur und eine DTS HD-MA 5.1 Spur. Es ist ein Genuss, zuzuhören. Auch die Interpretation des Stückes an sich ist äußerst gelungen und ein bereichernder Beitrag in der Rezeptionsgeschichte des Werkes. Allerdings hätte dafür eine CD auch gereicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Yorick Ruthenus am 29. Dezember 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Eine prächtige DVD, die einfach nur Spaß macht; aufgenommen an einer der wichtigsten Wirkungsstätten Bachs! Musikalisch gibt es hier nichts zu deuteln, auch wenn immer mal wieder behauptet wird, Gardiners irrwitziges Tempo würde die Festlichkeit kaputtmachen und die Sänger hin und wieder zu unsauberen Tönen zwingen. Ich jedenfalls konnte mit einer Ausnahme ("Herr, dein Mitleid, dein Erbarmen" - dieses wunderschöne Arienduett hat Gardiner durch seinen Speed kaputtgemacht) dergleichen nicht bemerken. Unglaublich, was der kleine Chor für eine Qualität hat; ein Gedicht! Claron McFadden hat eine tolle Stimme und singt ihre Partien mit viel Vibrato leider zu opernhaft; aber sie macht eine gute Figur und wirkt durchaus ausdrucksstark, was man für Bernarda Fink auf etwas niedrigerem Niveau auch festhalten kann. Christoph Genz, den ich sehr sympathisch finde und dessen Stimme ich auch mag, fällt aber als Evangelist schon ein wenig ab, wenn man Peter Schreier im Ohr hat. Er wirkt warm, weich, sanft und beinahe ein wenig hilflos; ihm fehlt die Klarheit, das Energische und zuweilen auch das Schneidende, das man vom "Jahrhundertevangelisten" gewohnt ist. Aber natürlich ist so ein Vergleich im Grunde ungerecht und wenig zielführend; er hat seine Rolle wirklich gut ausgefüllt. Dietrich Henschel ist ja mal ein richtiger Typ mit seiner faustischen und diabolischen Physiognomie und der beinahe schon übertriebenen Gestik und Mimik: Ich weiß bis jetzt nicht, wie ich dessen Interpretation einschätzen soll; sie fasziniert und stößt mich ab zur gleichen Zeit. In der großen Oper kann ich ihn mir fast noch besser vorstellen.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen