Kundenrezensionen

28
4,5 von 5 Sternen
It's Always Sunny in Philadelphia - Season 1+2 [3 DVDs]
Format: DVDÄndern
Preis:17,89 €+3,00 €Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Januar 2010
Einmalig und noch keine vergleichbare Sendung gesehen! Ich bin einfach nur begeistert von der Serie. Schöner schwarzer Humor und eine Leichtigkeit im Umgang mit Tabuthemen. Es braucht schon einiges, um mich im TV zum Lachen zu bringen, hier gab es kein Halten mehr. Besonders erfrischend sind die Charaktere: Einer einmaliger und auch egoistischer als der andere Chaot! Dennis, Mac, Charlie, Dee und Frank sind stets auf ihren eigenen Vorteil aus und so handeln sie auch, ohne über die Konsequenzen nachzudenken. Moral? Fehl am Platz!
Probleme werden meist nicht gelöst, außer man würde das Wegrennen als Lösung bezeichnen ;) Kein Geld um die Drinks im Café zu bezahlen -> wegrennen. Der Geldautomat spuckt kein Geld aus... Die Prostituierten wollen bezahlt werden -> wegrennen. Eine dunkle Gasse... Dennis, Mac, Charlie und Dee werden mit einem Messer bedroht -> wegrennen (hier kommt noch einmal richtig schön böse der Selbstbezug zum Vorschein, denn nur die 3 Jungs rennen weg und lassen Dee alleine, die daraufhin zur Boxerin wird und gewisse Mittelchen schluckt, um ein Kampfweib zu werden).
Auch als Charlie einen Unfall hat und im Rollstuhl sitzen muss, sehen die anderen 4 nicht das Leid, sondern nur die Vorteile die sich daraus ergeben, denn mit Mitleid bekommt man vieles umsonst und wird auch bevorzugt. Plötzlich sieht man alle 5 entweder im Rollstuhl oder mit Krücken ob im Einkaufszentrum oder im Stripclub.
Leider ist die Serie in Deutschland noch nicht so populär. Sie wurde im deutschen TV erst bis zur dritten Staffel ausgestrahlt. Ich hoffe die neuen Staffeln folgen auch hier in Deutschland im TV, sowie auf DVD.
Ich kann Its always sunny in Philadelphia nur allen ans Herz legen. Ich bin ihr schon verfallen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Juni 2014
die Tonspur auf allen enthaltenen DVDs ist zu hoch, wohl durch die schlampige DVD Produktion bedingt (bezüglich dem Bild wurde ja schon Kritik geübt, allerdings stört mich das nicht, es handelt sich nunmal um die alten Staffeln und bei dieser Serie kommt es nun wirklich nicht aufs Bild an).
Vor allem Fans der Serie wird der falsche Ton extrem stören, da die altbekannten Stimmen doch arg nach oben verzerrt sind. Mickey Maus lässt grüßen. Da es leider keine andere Auflage gibt muss ich leider bei dieser hier bleiben. Wenn man eine Weile schaut, reduziert sich das störende Gefühl (zumindest bei mir) etwas, aber dennoch habe ich für solche Fehler kein Verständnis.
Die Serie an sich ist über jeden Zweifel erhaben, das vorliegende Produkt kriegt von mir dennoch lediglich einen Stern.

P.S. mit Sicherheit kann ich das Tonproblem nur bei der englischen Tonspur feststellen, die deutsche Variante kenne ich nicht gut genug, aber auch hier machen die Stimmen einen etwas hohen Eindruck. Allerdings sollte man die Serie sowieso ausschließlich auf englisch anschauen, It's Always Sunny in Philadelphia lässt sich einfach nicht brauchbar übersetzen/synchronisieren ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Juli 2009
...kann mich nur anschliessen und bin selbst so oft schier weggebrochen vor lachen. Für jeden der schwarzen, trockenen Humor liebt und auch über Tabu Themen lachen kann.
Aber unbedingt auf english anschauen, auf deutsch taugts nicht!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 30. Oktober 2010
Hab mir die Serie aufgrund der positiven Kritiken hier bestellt als sie relativ günstig im Angebot war.
Was ich gleich vorweg sagen muss, die Synchronisation ist schrecklich. Das ist wirklich die erste Serie, wo mir die deutsche Synchro gar nicht gefällt.
Sonst heulen ja alle bei jeder Serie rum wie lustig sie auf Englisch wäre sei es Friends, King of Queens, Scrubs etc.
Bei dieser Serie stimmt es.

Sonst ist die Serie echt lustig, wobei man sagen muss, dass die 2te Staffel deutlich lustiger ist als die erste.
Es wird sich meist ein übergeordnetes Tabu-Thema ausgesucht um das herum eine Story entwickelt wird, wobei wir dann schon bei dem Kritikpunkt sind.
Jede Folge hat ein Thema auf dem alle Witze basieren, ich hätte es schöner gefunden, wenn alles etwas flüßiger und locker angegangen worden wäre.
So ist teilweise relativ steif und vorhersehbar.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. September 2013
Ob es um Besäufnisse Minderjähriger,Homophobie oder die Rechte von Raucherern geht-der herrlich durchgeknallte Haufen in Paddys Pub kennt keine Tabus. Im gegenteil:Die Belegschaft dieser Eck-Kneipe treibt in dieser erfrischend rauen und spannungsgeladenen Comedyserie kranke Ideen und politische Inkorrekheiten auf die Spitze- und das extrem böse und urkomisch.
Lass dich volllaufen mit Mac,Charie,Dennis,seiner Schwester Dee und ihrem nihilistischen Vater Frank(Danny DeVito),während ihre verdrehten und egozentrischen Weltsichten zu peinlichen und haarsträubenden Missgeschicken führen.Von Sex mit den Müttern der anderen bis zum Herionschmuggel ins Gefängnis-die harte Tour eben! Willkommen bei Paddys wo du die eingebildeste,selbssüchtigste Clique seit Seinfeld triffst.

Sprachen-Deutsch,Englisch,Französisch,Polnisch

Untertitel-Deutsch,Englisch,Französisch,Holländisch,Greichisch,Polnisch,Schwedisch,Dänisch,Portugiesisch

Laufzeit- 6,5 Stunden

Region 2
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. August 2011
Noch eine süchtigmachende Serie... nerdig wie big bang theory, sexy wie how I met your mother, ein anarchischer Spaß wie My name is Earl, mitfühlend wie Scrubs...

Sehr schnelle, sehr lustige Dialoge. Absolut empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Wieder (!!) wurde ich durch eine "Empfehlung" auf ein Produkt aufmerksam gemacht, was ich mir nach dem Durchlesen zweier positiver Rezensionen und zig guten Kritiken bestellt habe. Und wieder: Ein absoluter Glücksgriff!

Ich habe es noch nie erlebt, dass eine Serie so gekonnt mit absoluten Tabu-Themen wie Abtreibung oder Religion umgeht und diese so brillant durch den humoristischen Kakao zieht.

Die Charaktere sind mit einer wunderbaren Liebe zum Detail geschrieben worden: Da haben wir zum einen den trottelig-naiv-doofen Charlie, den Pseudo-Sunnyboy Mac und die egozentrischen Zwillinge Dennis und "Dee", die ständig einen Kampf gegeneinander ausfechten. Alle vier sind absolute Loser und haben gigantische Macken - aber alle auf unterschiedlichen Gebieten.
Sie spannen sich gegenseitig Frauen aus, demonstrieren gegeneinander um Frauen aufzureißen und sind unglaublich widerlich zueinander.
Wenn man solche Freunde hat, braucht man keine Feinde mehr.
Und als Frank (Danny DeVito) noch mit hinzukommt, ist das Chaos perfekt...

Diese abgefahren-guten Serie verdient eine Chance: Sie ist bitterböse, toll in Szene gesetzt und überzeugt auf ganzer Strecke.
(Die DVD hätte zwar gerne ein bisschen mehr Extras vertragen und die Aufmachung der Verpackung lässt auch zu wünschen übrig, aber das ist bei diesem Bildmaterial, was einem geboten wird, mehr als verkraftbar!)

Wagen Sie es, tauchen Sie ein in die Welt der politisch absolut inkorrekten Loserfreunde Dennis, Dee, Mac und Charlie und erleben Sie mit wie sie versuchen ihr Leben zu meistern - mit allen Mitteln.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Oktober 2010
Als ich vor 2 Jahren in den USA war, hat meine Gastfamilie die DVD ständig geguckt und warscheinlich auch mich damit begeistert!

Grundsätzlich bin ich amerikanischen Serien wie Two and a half man, King of Queens, etc. stark(!) abgeneigt. Aber was IASIPhiladelphia bietet ist einfach genial!
Das Zusammenspiel der völlig gegensätzlichen aber doch gleich verrückten Charaktere ist für mich das allerbeste an der Serie!! Wie sich ständig 2,3 von ihnen zusammentun und eine "gemeinsame Sache" starten und die Anderen dabei komplett missachten ist immer wieder lustig.
Auch das Auftreten von Danny Devito als Franck Reynolds überzeugt auf ganzer Linie mit viel überraschenden Wendungen und Gags.
Viele Themen, wie Abtreibung, Kirche, Drogen und Alkoholmissbrauch von Jugendlichen werden dabei sehr amüsant behandelt und auch mit viel schwarzem Humor versehen.

Insgesamt eine echte Kaufempfehlung, gerade für diesen Preis!
Ich sehe es mir gerade zum 14. mal an und bin mich immer noch am weglachen ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. März 2015
Ich bin seit zwei Jahren riesiger Always Sunny Fan, der Humor trifft genau meinen Geschmack, und die Charaktere sind zwar zynisch und im Grunde genommen allesamt ziemlich schlechte Menschen, aber das mindert keineswegs ihre Symphatie.
Selbst dann nicht wenn man dafür sorgt das ein Priester sein Amt verlässt um ihn dann zu einem Crack-Junkie verkommen zu lassen.
In Amerika gilt Always Sunny längst als Kult-Serie, und die deutsche Synchronisation ist überraschend gut.Wenn man die Serie nur nicht nachts um 3:00 auf Prosieben Maxx zeigen würde... Hat definitiv mehr Anklang in Deutschland verdient.
Die Serie ist ein Muss für jeden der schwarzen Humor abfeiern kann.
The Philadelphia Inquirer reviewer Jonathan Storm wrote "It's like Seinfeld on crack"
Dieses Zitat passt perfekt zur Serie :)
5/5 Sterne
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. November 2010
Schwarzer Humor vom allerfeinsten ! Niemand und nichts wird in dieser Serie geschont. Für politisch korrekte Menschen, streng Gläubige, Anti-Alkoholiker .............. eher nicht zu empfehlen ;-).
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen