Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
It's Album Time (2lp+MP3)... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 32,25
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Side Two
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • It's Album Time (2lp+MP3) [Vinyl LP] [Vinyl LP]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

It's Album Time (2lp+MP3) [Vinyl LP] [Vinyl LP] Import

10 Kundenrezensionen

Preis: EUR 21,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Versandt und verkauft von Amazon in recycelbarer Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
29 neu ab EUR 18,48

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

It's Album Time (2lp+MP3) [Vinyl LP] [Vinyl LP] + Remaster of the Universe + Glow
Preis für alle drei: EUR 51,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Vinyl (4. April 2014)
  • Erscheinungsdatum: 4. April 2014
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Olsen Records (rough trade)
  • ASIN: B00ICZ0QTK
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 47.134 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Intro (It's Album Time)
2. Leisure Suit Preben
3. Preben Goes To Acapulco
4. Svensk Sas
5. Strandbar
6. Delorean Dynamite
7. Johnny And Mary feat. Bryan Ferry
8. Alfonso Muskedunder
9. Swing Star Part 1
10. Swing Star Part 2
11. Oh Joy
12. Inspector Norse

Produktbeschreibungen

Der Norweger, der uns regelmäßig Dance-Hits wie "Inspector Norse", "Ragysh" oder "Eurodans" beschert, gehört zusammen mit seinen Landsmännern Lindstrøm und Prins Thomas schon seit vielen Jahren zu den wegweisenden Produzenten in Sachen House, NuDisco und Leftfield. Vor allem seine discoiden Edits und Remixe brachten ihm hohe Anerkennung ein. Doch Terje ist auch verantwortlich für eine Menge Hits anderer Künstler. Er remixte für Hot Chip und Brian Ferry, produzierte zwei Tracks von Franz Ferdinands neuer Platte "Right Thoughts, Right Words, Right Action" und verhalf Robbie Williams mit "Candy" zu einer Chartplatzierung. Auf seinem Debütalbum zeigt er eindrucksvoll, dass clevere Tanzmusik launig, witzig und humorvoll sein kann und vor allem Spaß macht. "It's Album Time" verspricht eine bunte und abwechslungsreiche Reise durch seinen kompletten Musikkosmos. Wieder einmal beweist Todd Terje sein todsicheres Gespür für großartige Melodien und sein unheimliches Gefühl dafür, wie die Tracks auf der Tanzfläche perfekt funktionieren. Von poppigen, cinematisch und rätselhaften Tracks wie "Leisure Suit Preben" und "Preben Goes To Acapulco", zu basslastigen Jump Up-Tracks wie "Svensk Sås", dem fröhlichen "Strandbar" oder dem stampfenden, intergalaktischen Boogie der ersten Single "Dolorean Dynamite" - Todd Terje lässt das pure Glück aus den Boxen sprudeln. Wie man Klassikern neues Leben einhaucht, zeigt Terje zusammen mit Gastsänger Bryan Ferry auf der gechillten Coverversion von Robert Palmers "Johnny And Mary". "Alfonso Muskedunder" mit seinem ungewöhnlichem 7/8 Takt und dem euphorischen Refrain markiert den wohl überschwänglichsten Moment auf dem Album. "Swing Star" war bereits auf der "Inspector Norse" 12" und hat nichts von seinem Reiz verloren. Das Grande Finale des Albums beginnt mit dem außerirdischen Discoknaller "Oh Joy", bevor "Inspector Norse" das Haus endgültig niederbrennt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Blum am 13. April 2014
Format: Audio CD
Delorean Dynamite läuft grade in der Rotation von radio1 - beim ersten mal hören war klar - der Sound ist grandios.
Es ist sicher nichts ganz Neues aber die Mischung aus House, 80iger Pop/Samples und Disco ist einfach perfekt umgesetzt und ich habe es so lange nicht gehört. Die Sounds/Samples erinnern mich entfernt an Christian Bruns und den Captain Future Soundtrack - Sogar das Album Cover passt perfekt - hat ein riesen Potential der Soundtrack für den Sommer zu werden.

Anspieltipps neben Delorean Dynamite

-Oh Joy
-Stranbar
-Alfonso Muskedunker

Und das Cover von Johnny And Mary mit Ferry, Bryan ist perfekt...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eyal D. am 11. August 2014
Format: Audio CD
Wer so eine wilde Mischung von Stils in eine CD zusammen schmeißt, wird meistens scheitern. Aber nicht Todd Terje. Er kriegt es hin, das ganze organisch mit einander zu verbinden. Von ELP-mäßigen Synthesizer-Solos (Preben Goes to Acapulco), über schönen Disco Rhytmen, die an seinen Kollegen Lindstrøm stark erinnern (Strandbar, Delorean Dynamite), einem klaren Moroder-Homage (Johnny and Mary) bis hin zu kuriosen Samba-Nummern (Svenk Saas). Alles bleibt eng und lässt nicht los, mit einem warmen Synthesizer klang, der ein süßes Nostalgie-Gefühl erweckt. Bei Instrumental-Musik landet man leider sehr schnell in der Kategorie des Easy-Listening. Das ist aber kein Easy-Listening im wahrsten Sinne des Wortes, denn die üppig produzierte vielfältige Musik bleibt immer interessant. Genuss pur.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von johann bald am 21. Juni 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Scheibe lang wochenlang im CD-Player, zum runterkommen nach der Arbeit oder zum Frühstück. Wenn ich jetzt Musik hören will, mich aber nicht entscheiden kann welche, lege ich diese Scheibe ein. Es ist Hintergrundmusik, aber richtig gute. Zu Beginn spielt Todd Terje gekonnt mit Rhythmus und Tempo. Zu den hinteren Tracks kann ich wenig sagen, weil meine Gedanken bei diesem Album schnell abschweifen, von der guten Laune die das ganze Album trägt, begleitet. Ich freue mich dieses Album zu besitzen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Schneider TOP 500 REZENSENT am 24. Juni 2014
Format: Audio CD
Bin durch Zufall auf diese Scheibe gestoßen. Bin auch normal eher weniger der House Fan,
aber diese Mischung von Tod Terje ist wirklich fantastisch.
Sehr verspielte teils basslastige aberwitzige Klänge/Sounds. Perfekt für die nächste Party unter freiem Himmel.

Ich höre es aber einfach auch sehr gern im Hintergrund beim Auto fahren.
Da vergeht jede Fahrt wie im Flug.
Macht einfach richtig Spaß- reinhören und kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Die unbeschwerte, sommerliche House-Musik hat ihren neuen Helden: Nach Jahren der EPs und Remixe, erscheint Todd Terjes Debütalbum.

Der Frühling kommt und Todd Terje weiß, welche Stunde geschlagen hat: „It's Album Time“. Die letzten beiden Sommer versorgte der selbsternannte norwegische Nerd (sein Blog: letsnerd.com) die elektronischen Open-Air-Tanzveranstaltungen der städtischen Naherholungsgrünanlagen Europas mit zwei sommerlichen Über-Hits: „Strandbar“ (2013) und „Inspector Norse“ im Jahr zuvor.

Zwar werden Liebhaber zeitgenössischer elektronischer Tanzmusik viele Stücke auf diesem Langspieler von früheren EPs und Vinyl-Singles in zum Teil abgewandelter Form wiedererkennen, doch ist dies in Discjockey-Kreisen ein durchaus übliches Verfahren geworden, vor allem um allen anderen als den Mit-Nerds einen Überblick über das jahrelange Schaffen zu geben, aber auch, weil die wahren Stärken fast aller DJs, zumindest im Club- und Party-tauglichen Elektro, in ihren über die Jahre versammelten Hits liegen; auch ein Marek Hemmann hat seinen Elektro-Hit von 2009, „Gemini“, auf sein Debütalbum gepackt.

Ein Album eines DJs wird niemals das Gleiche sein wie ein Album einer Band. Insofern sollen die vielen bereits vorab erschienenen Tracks keinen Punktabzug erzeugen. Terje ist ein Meister im mit Leichtigkeit beseelten House. Seine große Prise Humor ist hierfür der Schlüssel, obwohl seine Musik zumeist ohne Gesang auszukommen versteht, wird hier Witz, nicht Ironie oder Sarkasmus, sondern Schabernack und Albernheit transportiert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden