Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Italy Lonely Planet (Englisch) Taschenbuch – 1. Februar 2008


Alle 9 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. Februar 2008
EUR 14,74 EUR 1,66
8 neu ab EUR 14,74 20 gebraucht ab EUR 1,66

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:

Italy (Country Regional Guides)
EUR 18,95
Auf Lager.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 924 Seiten
  • Verlag: Lonely Planet; Auflage: 8th edition. (1. Februar 2008)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1741043115
  • ISBN-13: 978-1741043112
  • Größe und/oder Gewicht: 19,7 x 12,9 x 3,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 201.837 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen


Produktbeschreibungen

Amazon.de

From Antarctica to Zimbabwe, if you're going there, chances are Lonely Planet has been there first. With a pithy and matter-of-fact writing style, these guides are guaranteed to calm the nerves of first-time world travelers, while still listing off-the-beaten-path finds sure to thrill even the most jaded globetrotters. Lonely Planet has been perfecting its guidebooks for nearly 30 years and as a result, has the experience and know-how similar to an older sibling's "been there" advice. The original backpacker's bible, the LP series has recently widened its reach. While still giving insights for the low-budget traveler, the books now list a wide range of accommodations and itineraries for those with less time than money.

Explore the riches of Italy with Lonely Planet's essential guide. Featuring a special color feature on Italian art and architecture, this book also contains insider's advice on the best pasta and gelati; skiing and trekking information, notes on history, culture and current politics; as well as practical food and accommodation suggestions for every budget. Delightful sidebars add insight into the culture, with details on everything from gladiators to mushroom picking. --Kathryn True -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

Lonely Planet guides are a must-pack" --Toronto Star, February 2006

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 23. Mai 2005
Format: Taschenbuch
We bought this guide book for a 10 day car trip going from Rome to Florence, and spending a good deal of time in Tuscany. Generally I am a great fan of the Lonely Planet guidebooks, and have used their guide books on trips in Asia, Africa and Europe. However, the "Italy" guide book was one great deception. The only truly useful information was how to pre-book tickets for the florence museums, but if you are staying only in Florence or Rome a city guide of these cities will be more useful. We found that on several occasions information about opening hours, guided tours etc. was wrong, even for main attractions such as the vatican (this ought to be simple to verify!). Furthermore maps and adresses were often misleading or faulty, and when venturing outside of the main cities, the information on places to stay and eat, was very limited.
Alltogether, we found more useful information on the internet and using our michelin map than in this guidebook, and I cannot recommend it to anyone.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
37 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von marc.j.banaszak@ruhr-uni-bochum.de am 12. Dezember 2001
Format: Taschenbuch
Bin leider sehr enttäuscht von diesem Reiseführer. Nach meinen beiden Italienreisen in diesem Jahr (2001) kann ich nur sagen, dass dieses Buch nicht an die hohen Standards von LP herankommt. Nützliche Tips waren eigentlich nur für die Haupttourismuszentren wie z.B. Florenz zu finden, die beigefügten Stadtpläne sind teilweise mehr als dürftig und Interessantes das nicht in den Bereich Kunstgeschichte fällt war kaum zu finden. Möchte man z.B. wärend seiner Tour auch mal 2-3 Tage am Meer ausspannen, wird man vergebens nach wirklich empfehlenswert dargestellten Plätzen suchen; beschrieben werden nur die gängigen Tourismuszentren wie etwa Rimini oder Amalfi (soll angeblich romantisch sein, sieht aber aus wie El Arenal), von denen dem Traveller ohnehin abzuraten ist.
Hinzukommt nach Aussage meiner englischen Reisebegleitung ein des Druckens nicht würdiges Englisch.
Insgesammt wohl nur für amerikanische/ australische Kulturtouris mit 14 Tagen Europa Aufenthalt zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von SN1987a am 19. Mai 2009
Format: Taschenbuch
I like the style of the book, you can find the main attractions of each city and region. The maps were quite useful and there were some useful hints on how to organize your tour. But the information given were not updated. I visited Rome and I was expecting that at least for the capital of Italy, the information would be accurate. We lost quite some time looking for tourist offices that didn't exist and free services that were no longer free. The provided ticket prices for museums are lower than in reality and the info on storing luggage in the train station wrong.
Since I already have the book, next time I will just use it to find the sights I want to visit and then look for the information I need on internet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 1. Juli 1999
Format: Taschenbuch
Bei meinem Italien Aufenthalt über die Osterfeiertage war dieses Werk ein ausgezeichnter Partner. Vor allem die miteinbezogenen Stadtpläne und Besuchszeiten vieler Sehenswürdigkeiten sowie ausführliche Informationen über öffentliche Verkehrsmittel machen ihn zu einm hilfreichen Reisebegleiter. Vielfältige Tips zu Hotels und Restaurants in den verschiedensten Preiskategorien erfreuen sowohl die kleine als auch die größere Brieftasche. An Kulturinformation mögen zwar andere Reiseführer mehr bieten, an praktischen Tips wohl nur schwer.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Eloisa Pope am 7. April 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Auch dieser Reiseführer bietet gewohnte Lonely-Planet-Qualität: Der Reiseführer ist hervorragend für alle geeignet, die sich vor der Reise umfassend informieren möchten oder während der Reise verlässliche (Zusatz-)informationen suchen. In diesem "Schmöker" finden sich detaillierte Informationen zu Geschichte, Kunst und Kultur, ein Abriss zur Esskultur der Italiener ist ebenfalls vorhanden. Auch finden sich Detailkarten, die die verschiedenen Städte und Vorschläge für Reiserouten anschaulich zeigen. Besonders hervorzuheben sind auch die Informationen zu unzählbar vielen Sehenswürdigkeiten. Es werden jeweils Internetadressen, Öffnungszeiten und Eintrittspreise angegeben, die ich bislang als sehr zuverlässig kennengelernt habe (man sollte dabei jedoch auf das Erscheinungsjahr des Reiseführers achten).
Auch die zahlreichen Restaurantempfehlungen habe ich als sehr hilfreich empfunden, zumal zwischen verschiedenen Preiskategorien unterschieden wird und auch viele Empfehlungen für einen schmaleren Geldbeutel gegeben werden.

Fazit: Wer einen wirklich detaillierten und zuverlässigen Reiseführer sucht und den es nicht stört, dass die Schrift klein und der Großteil des Reiseführers in schwarz-weiß gehalten ist (es gibt lediglich farbige Seiten zu "Highlights", "Live to Eat" und "Outdoors"), der ist hier richtig beraten.

P.S.: Ich habe mir als Ergänzung zum Italienreiseführer jedoch auch noch den Städteführer zu Rom gekauft, da dieser auf Tour leichter zu handhaben ist und das Stichwortverzeichnis spezifischer ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden