Dieser Titel ist derzeit nicht zum Kauf erhältlich
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Italienisch Kochen - Klassische italienische Rezepte [Kindle Edition]

Ingeborg Pils , Günter Beer
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)

Preisinformationen nicht verfügbar.

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sie gilt als Mutter aller europäischen Küchen. Die italienische Küche gehört international zu den Spitzenreitern, nicht nur bei Feinschmeckern. Kein Wunder: Sie ist einfach gut, die Zutaten in der Regel auch für den schmalen Geldbeutel erschwinglich. Viele Gerichte sind außerdem unkompliziert und schnell zuzubereiten.

Noch einfacher geht das jetzt mit diesem Kindle-Foto-Kochbuch....

93 Rezepte, 50 davon Step für Step fotografiert und leicht verständlich beschrieben, nehmen auch Küchenlaien die Scheu vor dem Kochen.
Ob Rote Bete Carpaccio, gefüllte Nudeltaschen oder gebratene Spanferkelkeule – die Gerichte gelingen problemlos.
Ein weiteres Plus: die Produktbeschreibungen von 12 italienischen Spezialitäten und ein Wörterbuch, das die 198 wichtigsten italienischen kulinarischen Begriffe enthält.

Die Autoren:
Ingeborg Pils ist Journalistin und Köchin aus Leidenschaft. Sie lebt in München und arbeitet erfolgreich als Fachjournalistin und Autorin (Konzeption, Redaktion, Texte). Themenschwerpunkte: Kochen, gesunde Ernährung, Wellness, Gastronomie und Kultur - kurz, Genuss in allen Variationen.

Der Fotograf Günter Beer begann 1978 als Reporter bei einer bayerischen Lokalzeitung. Danach fotografierte er in Rio de Janeiro für das Jornal do Brasil, im Bürgerkrieg von Nicaragua war er Grenzgänger zwischen Sandinistas und Contras. Er saß im Schlamm der Goldwäscher in Venezuela, fotografierte Mode in Mexiko, London, auf dem Matterhorn. Der Auftrag Culinaria Europa (Könemann Verlag 1995) weckte sein Interesse für Food-Themen. Seitdem sind viele weitere Foodbücher von ihm erschienen. Er gehört zu den regelmäßigen Mitarbeitern der Zeitschrift "DER FEINSCHMECKER". Günter Beer lebt in Barcelona.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Ingeborg Pils begann ihre journalistische Karriere bei der Süddeutschen Zeitung. Dem Studium der Zeitungswissenschaften folgten berufliche Stationen in New York und Brüssel. Heute arbeitet und lebt sie als freie Food-Journalistin in München und ist Autorin zahlreicher Kochbücher. Außerdem schreibt sie für überregionale Tageszeitungen, Magazine und Gastronomie-Fachzeitschriften in Deutschland und der Schweiz. Seit vielen Jahren tritt sie in Büchern und Zeitschriften für gute Lebensmittel und faire Produktionsbedingungen ein. Beruflich wie privat
schätzt sie die regionale Saisonküche - ob in Oberbayern, der Provence oder in Südafrika. Sie ist Mitglied im renommierten Food Editors Club Deutschland und von Slow Food.

Ingeborg Pils is a passionate journalist and cook. She lives in Munich and works as a successful specialised journalist and author (design, editing, texts). Main focus: cooking, healthy food, well-being, gastronomy and culture - in short: indulgence in all its forms. After having worked mainly for major dailies, magazines and international book publishing houses during the past two decades, she has also worked for the digital media since 2009. In the autumn of 2009, her first apps for iPhone were published. She is a member in the renowned Food Editors' Club (FEC) and of Slow Food.

CV:
Editorial traineeship at the Süddeutsche Zeitung daily in Munich
Journalism and sociology studies at the Ludwig-Maximilians-University in Munich
8 years as press officer for Siemens AG, Munich
3 years as German press officer for the Swiss book publishing houses Ringier and C.J. Bucher
Longer stays abroad in Brussels, New York, Venice and the Haute Provence
Since 1989, freelance specialised journalist and book author


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Essen, wie Gott in Italien 20. März 2013
Von Gelegenheitsleser TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
93 Rezepte - angefangen bei den Antipasti bis zu den Süßspeisen und Cocktails - gut anzusteuern über das bebilderte Inhaltsverzeichnis, wovon 50 Schritt für Schritt mit Fotos erklärt werden, sind in diesem Buch versammelt.
Einige sind ganz leicht nachzumachen, andere aufwendiger. Durch die Darstellungsweise mit Fotos jedoch ist es auch nicht so geübten Personen möglich, zu einem guten Ergebnis zu kommen. Und der Vorteil ist: Wir wissen, was sich in unserem Essen befindet - Pferdefleisch kommt dann nicht vor, es sei denn, dass wir das so wollen.
Die Tiefkühlpizza ist auf jeden Fall leichter zuzubereiten; wenn Sie aber wirklich italienisches Gefühl am Tisch erstehen lassen wollen, sollten sie sich an dieses Buch halten.
Interessant fand ich auch die Information über italienische Produkte, die mir Neues vermittelt hat. Und für die ganz Interessierten gibt es noch ein Wörterbuch.
Wenn Vati m.H. dieses Buches den Kochlöffel schwingt, kann er leicht zur geliebten italienischen MAMMA werden - auch in Deutschland!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Rezepte 20. März 2013
Von MARTINA
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Wunderbare italienische Rezepte. Ausführliche Beschreibung in Bild und Text. Da gelingt das Rezept auch dem Kochanfänger. Gutes Kochbuch der italienischen Küche.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mir läuft das Wasser im Mund zusammen.... 20. März 2013
Von Tanja K.
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Wenn ich alleine schon die Rezeptnamen lese und die Bilder dazu sehe, bekommt ich gleich Appetit und Hunger. Das Buch ist sehr schön aufgemacht, mit vielen Bildern und Step by Step Erklärungen. Am Anfang der Rezepte wie üblich die Zutatenangaben und dann wird Schritt für Schritt die Arbeitsschritte erklärt. Ich würde mal behaupten, selbst Anfänger können da nicht viel falsch machen. Außerdem kommt man vom Inhaltsverzeichnis aus direkt per Link auf das "richtige" Rezept, was auch sehr praktisch ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Foto-eBook für Hobbyköche! 29. Dezember 2012
Von Felix33
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Hm, ein weiteres Kochbuch mit italienischen Rezepten? Ja, aber was für eins!
Wer ein typisches eBook mit langen Texten erwartet, der wird vielleicht enttäuscht sein - „Italienisch kochen“ ist ein reinrassiges Foto-Kochbuch!

Das schon aufgrund der Vielzahl der Fotos bemerkenswerte E-Book bringt praxistaugliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen von klassischen und innovativen italienischen Rezepten, jeder einzelne Schritt ist hervorragend illustriert mit professionellen Fotos (ich hab’ nicht nachgezählt, es sind sicher einige hundert) – damit hat mein Kindle endgültig Einzug in unsere Küche gehalten .

Fazit: Ein außergewöhnliches Kochbuch, klare Download-Empfehlung für jeden Hobbykoch und –köchin! Einziger Nachteil: Aufgrund der vielen hochauflösenden Fotos dauert der Download etwas länger als bei „normalen“ eBooks.

Tipp: Noch besser als auf dem Classic-Kindle (mit s/w-Display)) kommen die Farbfotos natürlich auf dem Kindle Fire oder auf dem iPad mit Kindle-App zur Geltung!

Und noch ein Tipp: über den „Blick ins Buch“ kriegt man eine umfangreiche Vorschau in das Kapitel „Antipasti“ – und da findet sich auch gleich eines meiner Lieblingsrezepte: „Geschmorte Artischocken (cariofi aglio e olio)“ – unbedingt ausprobieren, ein Träumchen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weckt den Italiener in mir 15. März 2014
Von Radizer TOP 500 REZENSENT
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Gleich vorweg: Ein Rezensent bemängelt: "...es gibt nichts wirklich neues." Meine Meinung dazu: Wer Lesen kann, ist klar im Vorteil, denn auf dem Buchcover steht: "Klassische italienische Rezepte" und nicht etwa "Ganz neue, unbekannte italienische Rezepte".

* Zum Buch: Optisch sehr aufwendig und toll gemachtes Kochbuch.
Schritt für Schritt und teilweise illustriert wird der Leser beim Nachkochen der vielen Rezepte an die Hand genommen, was mir sehr gefällt.
Selbst ein Beginner kann dabei nichts verkehrt machen.
Alles ist klar gegliedert oder unterteilt. Selbst die Anzahl der Personen oder die Zubereitungszeit wurden aufgeführt.
Freunde der italienischen Küche finden appetitanregende Rezepte von Antipasti über Gemüsegerichte und Pasta, bis hin zu Pizza, Fleisch-, Fisch- und Süßspeisen.

* Fazit: Ein tolles Kochbuch, das den Italiener in mir weckt. Gerade ist der Download kostenlos - also schnell sein!
Genießt man "Italienisch Kochen - Klassische italienische Rezepte" dann auch noch auf einem nicht Schwarz/Weiß-Reader, sind der Begeisterung keine Grenzen gesetzt.
Läuft auf meinem Samsung Galaxy Note 8 ohne Probleme und die Bilder sehen einfach nur toll aus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Sahnestückchen! 15. März 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist für ein E-Book optisch ungewöhnlich aufwendig und schön gemacht. Dem Text merkt man die professionelle Hand der Journalistin an, den Kochbildern den professionellen Fotografen. Der Text liest sich flüssig und ist präzise formuliert, die Fotos sind erste Klasse - sehr gut ausgeleuchtet, gestochen scharf und farblich hervorragend.
Sehr schön auch das Italienisch-deutsch-Wörterbuch mit Küchenbegriffen im hinteren Teil des Buchs, sowie eine erstaunlich umfangreiche, bebilderte Warenkunde zu typischen italienischen Nahrungsmitteln. Fazit: Ein rundum gelungenes professionelles Kochbuch, appetitanregend gemacht. Sehr empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Der Fotos wegen 3 Sterne, ansonsten 2
Schöne Fotos, die Step-by-Step-Anleitungen für Küchen-Newcomer sicher hilfreich.
Die Rezepte spiegeln viele Regionen Italiens wider, doch leider sind die... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Karolina veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Alles schonmal gesehen...
Das Kochbuch ist zwar ganz gut, auch die Rezeptbeschreibungen sind ok, aber es gibt nichts wirklich neues. Diese Rezepte sind in fast jedem anderen Kochbuch ebenfalls zu finden.
Vor 22 Monaten von Mami 2012 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein paar interessante Rezepte
Das Kochbuch hat gefühlt 1000e Rezepte in den Kategorien: Antipasti, Gemüsegerichte, Pasta&Risotto, Pizza&Brot, Fisch&Meeresfrüchte, Fleischgerichte,... Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von justmy2cents veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Zusammenstellung
Bin rundum begeistert von diesem tollen Kochbuch. Die italienische Küche ist ohnehin für meinen Geschmack unschlagbar. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Snake veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein wirklich tolles Kochbuch, aber ohne Nährwertangabe!
Das Kochbuch hat mir wirklich unheimlich gut gefallen. Die Schritt-für-Schritt Erklärungen sind einfach nur klasse. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von Amazonkruemel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Rezepte die Italien vermitteln um hier zu Lande für...
Ich bin zufrieden, und wäre noch mehr wenn Fotos in Farbe wären,aber das ist vermutlich Kindles Sache und nicht die des Buches
Vor 23 Monaten von VMar veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen genial
Total tolle und super leckere Rezepte... Einfach erklärt und freue mich auf meine ersten Nudeln die ich danach machen werde ...
Vor 23 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schritt für Schirtt zu kulinarischen Genüssen
Tolles Rezeptbuch mit liebevoll zusammengestellten italienischen Gerichten. Da sollte für jeden Freund der mediterranen Küche etwas dabei sein. Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von flipper13 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Kulinarische Reise durch Italien
Rezepte sind sehr gut beschrieben, teilweise sehr umfangreich in der Zubereitung. Das ein oder andere werde ich bestimmt nachkochen. Empfehlenswert.
Veröffentlicht am 8. April 2013 von Leseratte05
5.0 von 5 Sternen Super
Als Liebhaber der italienischen Küche finde ich dieses Buch wirklich superklasse. Tolle Rezepte aus allen Sparten, auch vegetarische, Desserts und gefüllte Nudeln. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. März 2013 von Luna0402
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden