Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,51

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Isabel oder Der Duft der Liebe [Gebundene Ausgabe]

Tomas Lieske , Christiane Kuby
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Unverb. Preisempf.: EUR 14,95
Preis: EUR 7,12 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 7,83 (52%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

17. September 2008
Tomas Lieske entführt den Leser nach Spanien, in eine Zeit der Kriege und des Umbruchs. In der Manier eines Johannes Vermeer fängt er einen Moment der Stille und Schönheit, der Intimität und Liebe ein. Doch mit aller Macht droht eine geballte weltliche Gewalt das Bild der Schönheit zu zerstören. Der junge Holländer Marnix de Veer ist seinem König Philipp II . ein ergebener Diener. Bis Philipp ihm eines Tages die Liebe seines Lebens raubt: Isabel Osorio, die nach warmem Sand, Sonnenwind und Dünengras duftet. Über Nacht verschwindet die 18 jährige Hofdame aus dem Palast, und Marnix de Veer bleiben nichts als Sehnsucht und Rache. Bis ihm der Duft der Liebe abermals zuweht.

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 133 Seiten
  • Verlag: Aufbau Verlag; Auflage: 1 (17. September 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3351032404
  • ISBN-13: 978-3351032401
  • Originaltitel: Mijn soevereine liefde
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 11,6 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 374.167 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tomas Lieske wurde 1943 in Den Haag geboren. Er arbeitete viele Jahre als Lehrer, bevor er freier Schriftsteller wurde. Für seine Romane, Erzählungen, Gedichte und poetologischen Abhandlungen hat er zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den wichtigen Libris Literatuur Prijs. 2004 erschien der Roman "Franklin" auf Deutsch, 2005 "Gran Café Boulevard" (AtV 2339).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was ist ein wahrer Freund? 31. Oktober 2008
Von Helga König #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 10 REZENSENT
Der niederländische Schriftsteller Tomas Lieske hat mit " Isabel oder der Duft der Liebe " einen historischen Roman vorgelegt, der sowohl stilistisch als auch inhaltlich - ich denke nicht zuletzt an die subtilen psychologischen Charakterstudien - auf dem Niveau der historischen Romane Stefan Zweigs oder Lion Feuchtwangers angesiedelt ist.
In meinen Augen handelt es bei diesem Buch um ein Meisterwerk, das von Christiane Kuby in einer geradezu poetischen Sprache ins Deutsche übersetzt worden ist.
Worum geht es?
Die Romanhandlung spielt im 16. Jahrhundert.
Der Ich-Erzähler Marnix de Veer , dessen Hauptinteresse der Mathematik , Architektur und Mechanik gilt , ist Bürger der Stadt den Haag. Dort lernt er den 21 jährigen, zukünftigen König Philipp II von Spanien kennen.
Philipp II (1527- 1598), Sohn von Kaiser Karl V regierte von 1556 bis zu seinem Tode die Großmacht Spanien. Verheiratet war er mit Maria von Portugal (gest. 1545), mit Maria I Tudor (gest. 1558) mit Elisabeth von Valois (gest.1568) und schließlich mit Anna von Österreich (gest. 1580). Über all diese Frauen erfährt man im Roman Näheres.

Felipe ( so die Schreibweise Philipps II im vorliegenden Roman) erbte von seinem Vater Spanien mit den Kolonien in Amerika, die Niederlande, Burgund, Mailand, Neapel, Sizilien und Sardinien.
Der Niederländer Marnix de Veer tritt wegen seiner überragenden Kenntnisse in die Dienste Felipes und wird dessen loyalster Diener und Freund.
Anfänglich stehen die Sterne ungünstig für eine tiefe Freundschaft, weil Felipe seinem Freund die Geliebte entzieht, und sie zu seiner Konkubine macht. Marnix braucht lange um seinen Groll auf Felipe zu dämpfen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Historischer Roman mit dichter Informationsfülle 23. August 2011
Von MarionS.
Eigentlich mag ich historische Romane. Bei diesem Buch bin ich jedoch ein wenig hin- und hergerissen zwischen Gefallen und zu vielen Informationen. Zwischenzeitlich war der Roman so dicht mit Erklärungen vollgestopft, dass es für mich schon fast zu viel wurde. Dadurch hat die Geschichte ein wenig an Spannung verloren.
Ansonsten ist 'Isabel' aber ein gelungener Roman, der einem vor allem die Gewohnheiten und Sitten am Hofe Philipp II. näher bringt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen sehr gut 2. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf
entspricht meinen Vorstellungen, gut zu lesen x x xx x x x x x x x x x x x
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen schwaches Buch 14. Oktober 2011
Von Leseratte
Ein preiswertes Buch , Inhalt nicht besonders interessant. Nicht empfehlenswert für meinen Geschmack. Sagt nichts aus.Ich würde es nicht noch mal bestellen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Isabel 27. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf
Aan dieses Buch kann ich mich nicht erinnern. Ich denke es war ein langweiliges Büchlein, sonst könnte ich mich daran erinnern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa452ed20)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar