• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ironija sud'by ili S legk... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Bides Buchhandlung
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Gebraucht - Wie neu ungelesen - wie neu ! Rg. mit MwSt. gibt es auch, kompetenter Kundendienst bis mind. 18 Uhr, Versand per Buechersendung oder DHL.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Ironija sud'by ili S legkim parom!: Ironie des Schicksals (Fremdsprachentexte) (Reclams Universal-Bibliothek) (Russisch) Taschenbuch – 15. März 2013

4 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 15. März 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 6,00
EUR 6,00 EUR 5,19
56 neu ab EUR 6,00 3 gebraucht ab EUR 5,19

Wird oft zusammen gekauft

  • Ironija sud'by ili S legkim parom!: Ironie des Schicksals (Fremdsprachentexte) (Reclams Universal-Bibliothek)
  • +
  • Pro ljubov. Sest sovremennych rasskazov: Über die Liebe. Sechs moderne Erzählungen (Fremdsprachentexte) (Reclams Universal-Bibliothek)
Gesamtpreis: EUR 11,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Aus_die_Maus am 16. Oktober 2013
kleine Gesichte nach einem Film, der in Rußland während der Sowjetzeit ähnlichen Kultstatus erlangt hat, wie hierzulande 'Dinner for one" und ebenfalls regelmäßig dort jedes Jahr zur Jahreswende im Fernsehen ausgestrahlt wurde:
Ein verlobter Mann feiert zum letzten Mal das neue Jahr wie schon unzählige Male zuvor mit seinen Freunden im Dampfbad, man trinkt viel, zuviel und schließlich bleiben nur noch zwei der vier Männer in handlungsfähigem Zustand. Sie wissen nur noch, daß einer der beiden Schlafenden anschließend mit dem Flugzeug nach St. Petersburg (hier noch Leningrad) fliegen muß und packen prompt den falschen Schläfer in den Flieger.
Dieser kommt benommen auf dem Flughafen an, glaubt, daß er in Moskau sei (sieht alles irgendwie gleich aus), gibt einem Taxifahrer seine Adresse und siehe da, es gibt in St. Petersburg dieselbe Adresse, in einem genauso aussehenden Plattenbau; der Schlüssel paßt, die Einrichtung ist auch genormt, unser Reisender wider Willen haut sich aufs Ohr und denkt, daß ja seine Verlobte bald kommen müßte.

Aber wer kommt ist die rechtmäßige Bewohnerin des Apartments und als dann noch deren Verlobter auftaucht und es gar nicht komisch findet, daß sein Mädel einen fremden Mann in der Wohnung "beherbergt", nimmt eine lange Geschichte ihren Lauf...

Im Anhang gibt es eine ausführliche Rezeption des zugrunde liegenden Films sowie des in Rußland sehr bekannten Regisseurs.

...

Das einzige, was hier nervt (wie bei allen fremdsprachigen Reclam - Heftchen), ist die Tatsache, daß die unter dem Text aufgeführten Vokabeln nicht im Fließtext kenntlich gemacht werden, so daß man nie weiß, ob man ein Wort als Fußnote übersetzt findet oder lieber gleich ins Lexikon schauen soll, ein Reclam - Anachronismus, der auf Dauer recht anstrengend ist.
Kommentar 4 von 4 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden