Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Iron Maiden - Best Of...

Jesterhead
 
Seventh Son of a Seventh Son
Seventh Son of a Seventh Son
"Für mich einfach das absolut beste Album der Band. Hier stimmt einfach alles, jeder Ton befindet sich an der richtigen Stelle. Vom Songwriting der Höhepunkt der Band."
Somewhere in Time
Somewhere in Time
"Das zweitbeste Album. Kein einziger Ausfall befindet sich unter den 8 Songs; die Syntheziser fügen sich wunderbar in den Sound ein. KLASSE!!"
Piece of Mind
Piece of Mind
"Klasse Album, super produziert und nur ein einziger Ausfall unter 9 Songs (Quest for Fire). Das Gitarrenspiel auf dieser Platte ist unbeschreiblich!!"
Powerslave
Powerslave
"Das härteste und schnellste Album. Geiler geschichtlicher Hintergrund in den Texten und mit den beiden Göttersongs am Anfang und Ende;)"
The Number of the Beast
The Number of the Beast
"Ihr wichtigstes Album!! Finde es noch deutlich besser, als noch vor einem Jahr. Die Klassikerdichte auf diesem Album ist einfach riesengroß!!"
A Matter Of Life And Death (Limited Edition mit Bonus-DVD)
A Matter Of Life And Death (Limited Edition mit Bonus-DVD)
"Das aktuelle Album ist mMn das beste seit der 7th Son..., da es die Briten von einer sehr verspielten und progressiven Seite zeigt. Das Album wird man in ein paar Jahren auch als Klassiker sehen."
The X Factor
The X Factor
"Jawohl! Ich finde dieses Album - das erste nach Bruce' Weggang - absolut klasse. Es zeigt eine ganz neue Seite der Band, ist sehr düster und genauso komplex und verspielt wie das aktuelle Werk."
Dance of Death
Dance of Death
"Meine erste Platte von Iron Maiden ist auch gleichzeitig eines der abwechslungsreichsten Alben. Enthält klasse Songs wie "Rainmaker", "Dance of Death" und "Paschendale"."
Killers
Killers
"Eine absolute Killerscheibe, die leider viel zu wenig beachtet wird. Bietet zwar nicht so viele Klassiker, dafür aber auch wenig Ausfälle. Alle Songs sind auf einem hohen Niveau!!"
Virtual XI
Virtual XI
"Auch das 2. Album mit Bayley gefällt mir ziemlich gut. Es gibt dort sehr emotionale und geniale Lieder wie z.B. "The Clansman", "The Educated Fool" und das tolle "Don't Look to the Eyes of a Stranger""
Brave New World
Brave New World
"Das Reunionalbum ist auch ziemlich gut. aber im Vergleich zu den anderen Alben bietet es zu viele Durchschnittssongs."
Iron Maiden
Iron Maiden
"Das Debüt von Maiden ist sehr abwechlungsreich, aber leider zu schwach produziert und mir ein bisschen zu "punkig". Trotzdem enthält es viele Klassiker."
Fear of the Dark
Fear of the Dark
"Ein gutes Album, das aber zu viele Songs enthält, die man sich hätte sparen können. Trotzdem enthält es einen der geilsten Songs, den Maiden je geschrieben haben, nämlich den Titeltrack."
No Prayer for the Dying
No Prayer for the Dying
"Für mich des schlechteste Maiden Album, weil es einfach zu simple Songs enthält, die eher Hardrock als Heavy Metal sind. Einzige Lichtblicke sind der Titeltrack und "Run Silent, Run Deep"."