Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
bari_medien... Preise inkl. MwSt. In den Einkaufswagen
EUR 9,90
schnuppie83 In den Einkaufswagen
EUR 14,99
tvhits In den Einkaufswagen
EUR 14,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Irgendwann in Mexico [Blu-ray]

Antonio Banderas , Salma Hayek , Robert Rodriguez    Freigegeben ab 18 Jahren   Blu-ray
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 2. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Prime Instant Video

Irgendwann in Mexico sofort für EUR 0,00 im Rahmen einer Prime Instant Video-Mitgliedschaft ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar
Sony Entertainment Shop
Entdecken Sie im Sony Entertainment Shop noch mehr Film-Highlights. Weitere Sony Elektronik-Produkte finden Sie im Sony Shop.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Irgendwann in Mexico [Blu-ray] + Der blutige Pfad Gottes [Blu-ray] + Fight Club [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 29,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Antonio Banderas, Salma Hayek, Johnny Depp, Mickey Rourke, Eva Mendes
  • Regisseur(e): Robert Rodriguez
  • Format: Anamorph
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD Master Audio 5.1), Englisch (DTS-HD Master Audio 5.1), Französisch (DTS-HD Master Audio 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Arabisch, Französisch, Niederländisch, Türkisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 21. April 2011
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (33 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004HFG17A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.715 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

El Mariachi (Antonio Banderas) hatte sich einem Leben in Einsamkeit ergeben. Aus diesem wird er jedoch jäh herausgerissen, als ihn der undurchschaubare CIA-Agent Sands (Johnny Depp) für einen tollkühnen Mordplan gewinnen will, in den der Präsident von Mexiko, ein kompromissloser Drogenbaron (Willem Dafoe) und ein korrupter General verwickelt sind. El Mariachi hat seine eigenen Gründe dafür, warum er den Auftrag annimmt: Er will Rache. Und so schart er seine zwei einzigen Freunde um sich und zieht in eine Schlacht, in der nur der überleben wird, der an die Liebe, die Freiheit und ein aufrechtes Mexiko glaubt.

Bonusmaterial:
  • Robert Rodriguez Audiokommentar
  • Entfallene Szenen mit optionalem Kommentar
  • Der Film ist tot: Ein Abend mit Robert Rodriguez
  • Zehn-Minuten-Filmschule
  • Zehn-Minuten-Kochschule
  • Der Gute, Der Böse Und Der Blutige: Hintergründe von Knb Fx
  • Rundgang durch die Troublemaker Studios
  • Der Werdegang des Antihelden
  • Im Schneideraum

Movieman.de

Mit diesem dritten Teil seiner MARIACHI-Reihe wollte Robert Rodriguez alle noch offenen Handlungsfäden miteinander verbinden. Zugleich sollte dies aber auch sein großes Epos werden, vom Titel an Sergio Leones SPIEL MIR DAS LIED VOM TOD angelehnt, und mit so vielen Figuren bevölkert, dass man leicht den Überblick verliert. Das scheint leider auch Rodriguez passiert zu sein, denn die gewollt komplexe Geschichte, in der es eben nicht nur um Rache, sondern auch noch um einen Staatsstreich geht, funktioniert nicht. So haben hier Antonio Banderas und Salma Hayek auch weniger zu tun, aber eines ist zumindest unverändert geblieben: Die Action haut rein. Aller Komplexität und allen Schwächen zum Trotz funktioniert IRG

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Once Upon A Time in Mexico... 12. September 2008
Von Amigo Del Sol TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
Es war einmal im schläfrigen Mexiko, da ereignete es sich, dass die Siesta der friedliebenden Menschen von fürchterlichen Machtgerangeln gestört wurde. Schusswaffen beherrschten das Land. Und inmitten dieser Plagen gab es ihn, eine lebende Legende. Ein großer dunkler Mann, dessen Gesicht noch nie jemand gesehen hatte. Doch er streifte mit seinem Gitarrenkoffer durch das Land und führte den Pistoleros ihre gerechte Strafe zu. Fortan erzählte man von dem "Mariachi", dem geheimnisvollen, der Angst und Schrecken in die Unterwelt brachte; eine Unterwelt, die sich vor niemanden zu verbergen brauchte - wäre nicht der "Mariachi"...

Regisseur Robert Rodriguez gelang mit der Billigproduktion "El Mariachi" ein achtbarer Erfolg und es war der Beginn einer wirklich sehenswerten Trilogie. Denn schon im zweiten Teil spielten die Hollywood-Größen wie Antonio Banderas (als Mariachi mit Gitarre und Waffenarsenal) oder Steve Buscemi mit und schufen somit einen der kultigsten Filme in den 90er Jahren.
Im Dritten Teil "Irgendwann in Mexico" gesellen sich nun auch Schauspieler wie Johnny Depp, Eva Mendes, Willem Dafoe oder Mickey Rourke dazu. Aber besonders Johnny Depp stiehlt meiner Meinung nach allen anderen die Show. Nicht nur das Depp einer der wandelbarsten Schauspieler schlechthin ist. Nein, er spielt auch jedes mal absolut überzeugend. Sei es hier als CIA-Agent oder anderswo als Pirat ("Fluch der Karibik") oder als Theater-Autor ("Finding Neverland"). Unglaublich gut dieser Mann. Somit ist es ihm wohl auch zu verdanken, dass "Irgendwann in Mexico" kein totaler Flop geworden ist. Starke Momente zeichnen zwar auch diesen Film aus, doch teilweise bewegt sich die Handlung nicht so recht voran und wird bisweilen schon mal (unnötig) kompliziert.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Christian Becker TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
Irgendwann in Mexico ist im Grunde genommen der dritte Teil der Mexico Trilogie. Mit dem Low Budget Film El Mariachi feierte Robert Rodriguez seinen Durchbruch, mit Desperado schuf er einen weiteren Actionkracher und auch Irgendwann in Mexico ist ein sehr gelungener Streifen.

Im dritten Teil konnte Rodriguez neben Salma Hayek und Antonio Bandereas auch noch Johnny Depp, Eva Mendes und Micky Rourke als wunderbare Schauspieler gewinnen.

Von Anfang an lässt es der Regisseur so richtig krachen, denoch kommt die Handlung in dem Film nicht zu kurz und die Protagonisten dürfen ihr Können unter Beweis stellen.

Wer noch keien der drei Filme sein Eigen nennt, sollte allerdings zur schicken MexiCollection greifen. Hier bekommt man alle drei Filme relativ günstig und in einem schönen Digipack.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Johny rettet den Film ins Mittelmaß 7. Juni 2012
Format:Blu-ray
Ein starker Johnny Depp rettet mit seiner eigenwilligen Interpretation eines CIA Agenten einen schwachen Film ins Mittelmaß. Denn...

*für eine Fortsetzung hatten Banderas und seine Herzdame viel zu wenig Screentime und der Held des Vorgängers wirkt reichlich deplatziert.
*überhaupt wirkt der Film, als müssten möglichst viele namhafte Schauspieler möglichst kurze, unwichtige oder uneinprägsame Rollen interpretieren.
*Der erste (zumindest erwachsene) Film, den RR in digital drehte, lud zum experimentieren ein. Viele Effekte ließen sich jetzt endlich günstig im Computer produzieren, wirken aber nicht nur günstig, sondern leider auch billig. Das Making Of hilft da nicht weiter, sondern macht da auf weitere zu "billige" Effekte aufmerksam.
*Dazu ist das Drehbuch einfach schwach. Eine 08/15 Geschichte, wo der finale "Twist" einfach fehlt, der Esprit, der eine Geschichte verfilmenswert macht.
*Echtes TexMex Feeling wie im Vorgänger oder in From Dusk Til Dawn kommt nicht auf.

Überhaupt wirkt diese Fortsetzung wie die enttäuschene Fortsetzung von From Dusk til Dawn. Dort hat zumindest RR nicht geslbst gedreht.

Insgesamt also nur Durchscnitt. Depp, einige Dialoge und doch zwei bis drei nette Gags wissen zu gefallen, über den Rest (Acting, Action, Story) breiten wir lieber den Mantel des Schweigens.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach genial 29. Juni 2014
Von Kegler
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Ich Weis nicht, wie oft ich mir diesen Film angesehen habe, aber ich finde, dass er immer wieder auf's neue ein Knaller ist
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen etwas überladen und einen Tick zu ernst 16. Mai 2012
Format:DVD
Irgendwann in Mexiko ist in meinen Augen keine richtige Fortsetzung, sondern lediglich ein Film in dem einige Figuren aus Desperado mitwirken.

Die Story ist etwas zu viel des Guten und die Darsteller ebenfalls. All das wirkt beinahe so, als ob es locker für zwei Filme gereicht hätte. Dennoch kann ich diesen Film Actionliebhabern und Rodriguez Fans nur empfehlen. Es gibt ordentliche Explosionen, zahlreiche Kopfschüsse und wie immer eine Menge Spaß. Allein Johnny Depp, der später ohne Augen durch die letzte halbe Stunde des Films torkelt und dabei trotzdem noch einen glänzenden Revolverhelden abgibt, das ist eine Szene, die ich immer in Erinnerung habe.

Willem Dafoe und ein fieser General wollen den Präsidenten umlegen. Johnny Depp als fragwürdiger CIA Agent (der ein T-Shirt trägt, auf dem fett CIA) steht, heuert Antonio Banderas an, um... ja... warum eigentlich? Das weiß ich bis jetzt noch nicht. Auf jeden Fall wird viel geschossen und gekillt. Danny Trejo ist auch wieder dabei, ebenso Cheech Marin. Johnny heuert irgendwie dann auch noch einen Exbullen an, wieso, ist mir auch nicht ganz klar. Zur Hilfe holt Antonio sich dann noch Enrique Iglesias dazu, der recht gut mit einem Flammenwerfer umgehen kann. Das Finale zwischen dem Mariachi und dem General war für mich sogar etwas schwach, wobei die Knieszene echt gut aussah.

Im Gegensatz zu Desperado ist der dritte Teil extrem überladen und allein der Humor und die Action lassen einen dranbleiben. Diese Erinnerungsszene mit Salma Hayek, wo sie vor den Soldaten fliehen, war zwar toll anzusehen, ich fands aber recht unpassend und unwichtig für den weiteren Verlauf des Films.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Film
Ein echt super Film, welcher überzeugte. Kann ihn nur weiter empfehlen ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
Vor 1 Monat von Jürgen Schwarz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Film
Sehr guter Film mit sehr guter Besetzung ! Den Film muss man gesehen haben! Johnny Depp ist der beste Schauspieler in dem Film
Vor 3 Monaten von Otto Tratz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Guter, anspruchsloser Film
Da ich Salma Hayek und Antonia Banderas mag, war mir klar, dass mird er Film gefallen würde. Aber auch davon abgesehen, finde ich "Irgendwann in Mexiko" stimmig und... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Coldeye veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen GENIAL
Ein absolut Genialer Film den man absolut gesehen haben MUSS. Gehört zu den Top Filmen (meiner meinung). Mega Schauspieler ect. ABSOLUT SEHENSWERT !!!
Vor 7 Monaten von Marius Baldowski veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Irgendwann in Mexiko DVD
Ein top Film mit super Darstellern welche perfekt fürs diese Rolle waren. Ich hab den Film schon mehrfach angesehen und bestimmt nicht das letzte mal. Kann ich nur empfehlen. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von heike veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen X
Artikel kam schnell und entsprach der Beschreibung. Bin zufrieden mit der Qualität und auch mit dem Service.
Kann ich weiterempfehlen.
Vor 10 Monaten von Katja Coesfeld veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kann die negativen Rezensionen nicht nachvollziehen
Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich eine Durchschnittswertung von 3,5 Sternen eindeutig zu schlecht finde. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von SN veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Irgendwann in Mexico [Blu-ray]
Dieser Film ist ein absolutes must-have für alle Johnny Depp Fans und natürlich auch für alle die Action-Filme mögen. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Petra Kirchner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Total Klasse
Der Film Irgendwann in Mexiko ist sehr zu empfehlen. Ein toller Film mit einer sehr genialen top Besetzung an Schauspielern.
Vor 13 Monaten von LOR veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Nicht ganz in der Reihe.
Die beiden Vorgänger haben mir besser gefallen - trotzdem ganz nett.
Nur der völlig inakzeptable Showdown (einfach weil mal mehrere Gitarrenkoffer gleichzeitig zu... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Andreas123 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar