Investment Punk: Warum ihr schuftet und wir reich werden und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 11,42

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,61 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Investment Punk: Warum ihr schuftet und wir reich werden auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Investment Punk: Warum ihr schuftet und wir reich werden [Gebundene Ausgabe]

Hörhan Gerald B
3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (134 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,54  
Gebundene Ausgabe EUR 19,95  
Taschenbuch EUR 8,99  
Audio CD, Audiobook EUR 16,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 11,15 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

15. Februar 2010
Ein sicherer Angestelltenjob, ein Eigenheim auf Pump, ein Leasingauto und ein bisschen an der Börse spekulieren: Wer in diesem Hamsterrad strampelt, wird immer nur abgezockt. Investmentbanker Gerald Hörhan zeigt den Weg in die wirtschaftliche Unabhängigkeit: Wahre Aufsteiger müssen bereit sein, die ökonomischen Konventionen der Mehrheit hinter sich zu lassen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Investment Punk: Warum ihr schuftet und wir reich werden + Gegengift: Europa stiehlt euch die Zukunft. Wie ihr euch wehrt + Null Bock Komplott: Warum immer die Weicheier Karriere machen und wie ihr es trotzdem schafft
Preis für alle drei: EUR 59,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: Edition a; Auflage: 5., Aufl. (15. Februar 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3990010085
  • ISBN-13: 978-3990010082
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 14,6 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (134 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 114.041 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Als Jugendlicher holte Gerald Hörhan bei der internationalen Mathematik-Olympiade eine Silbermedaille. Später schloss er ein Harvard-Studium in angewandter Mathematik und Betriebswirtschaft mit "Magna Cum Laude" ab, arbeitete für McKinsey & Co (Frankfurt) und sammelte bei JP Morgan (New York) Wallstreet-Erfahrung. Jetzt ist er Eigentümer und Vorstand eines international tätigen Corporate Finance Unternehmens und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in Investment Banking, Corporate Finance, Private Equity und Alternative Investments.

Besuchen Sie den Investment Punk Blog unter: http://www.investmentpunk.com

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Als Jugendlicher holte Gerald Hörhan bei der Mathematik-Olympiade eine Silbermedaille. Später schloss er ein Harvard-Studium in angewandter Mathematik und Betriebswirtschaft mit "Magna Cum Laude" ab, arbeitete für McKinsey & Co (Frankfurt) und sammelte bei JP Morgan (New York) Wallstreet-Erfahrung. Jetzt ist er Eigentümer und Vorstand eines international tätigen Corporate Finance Unternehmens und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in Investment Banking, Corporate Finance, Private Equity und Alternative Investments.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
257 von 282 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Viel Geld für wenig Inhalt 2. April 2010
Von JaeMcBean
Format:Gebundene Ausgabe
Mit Spannung habe ich der Lieferung des Buches "Investmenk Punk" entgegengefiebert doch bereits beim ersten Aufschlagen wurde ich enttäuscht: Der Text wirkt bei vertikalen Seitenabständen von bis zu 4,5 cm einfach nur verloren, hätte man das 189 Seiten lange Buch in ein handelsübliches Seitenlayout gepresst wären daraus vielleicht etwa 100 Seiten Text geworden - eindeutig zu wenig für den Preis.

Investment Punk liest sich als eine Mischung aus Biographie und Wirtschaftsratgeber. Der Autor verbindet persönliche Erfahrungen aus seinem beruflichen Werdegang mit Ratschlägen für den Leser, wie er mit seinem Geld, seinem Job und allgemein gesprochen auch mit seinem Leben umzugehen hat. Der populistische Untertitel "Warum ihr schuftet und wir reichen werden" lässt ein paar wirklich fundierte Tipps zu sinnvollen ökonomischen Verhaltensweisen erhoffen - diese Hoffnung wird meiner Ansicht jedoch enttäuscht. Die Ratschläge für den Leser lassen sich im Prinzip auf folgende Kernaussagen reduzieren:

- Gebt nicht mehr Geld aus als ihr einnehmt
- Mieten ist günstiger als in der eigenen Immobilie zu wohnen
- Reich wird man nur als Unternehmer, (fast) nie als Angestellter
- Kauft/least nie einen Neuwagen
- Investiert in Finanzprodukte, die ihr selber versteht

Diese Ratschläge sind natürlich sinnvoll, aber dafür muss ich kein Buch kaufen, erst Recht nicht für diesen Preis. In Form dieses Buches hat der Auto eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass man auch mit qualitativ nicht überzeugender Arbeit Geld verdienen kann. Legen Sie das Geld für dieses Buch also lieber sinnvoller an :-)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
57 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen I N V E S T M E N T P I P P I 15. Mai 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Dies ist mit Abstand das schlechteste Buch, das ich je versucht habe zu lesen (bis ganz zum Ende war es nicht zu ertragen).

Ich bin selbst Investment Banker und kann nur sagen: Herr Hörhan ist eine Schande für die gesamte Investment Branche.
Das inhaltsarme Buch konzentriert sich hauptsächlich auf abgedroschene Platituden (Sparen, Immobilien kaufen, nur gebrauchte Autos kaufen) und stellt diese teilweise noch falsch dar. Immer wenn der Autor versucht humorvoll oder originell zu wirken, gleitet er in Beleidigungen und platte Selbstdarstellungen ab. Das Buch ist in sich geschlossen und konsistent da sich der Autor ständig wiederholt und es zudem schafft konsequent Kinderniveau zu halten.
Weiterhin erinnern die Ergüsse des Autors sehr stark an das Imponiergehabe von autocorsofahrenden Tuning Fans (Hast Du Dreier, ey?). Nicht umsonst lässt sich Herr Hörhan bevorzugt mit seinem gebrauchten Aston Martin abbilden.
Üblicherweise gehe ich in meinen Rezensionen näher auf den Inhalt eines Buches ein, aber da es keinen nennenswerten Inhalt gibt wäre dies ein vergebliches Unterfangen.
Zuletzt möchte ich noch anmerken, dass Herr Hörhan in unserer Branche völlig unbekannt ist, und zumindest in London und Frankfurt keine Rolle spielt. Selbst den bestens vernetzten Kollegen von Goldman Sachs war der Name kein Begriff - und normalerweise kennt man sich in der eher kuscheligen, deutschen Investment Branche. Aber vielleicht ist der Autor ja in Wien oder St. Pölten eine lokale Größe (sicherlich d i e globalen Investment Hubs, na hörst).
Bei uns im Büro ist das Buch zumindest ein Running Gag. Falls der Autor mit diesem Buch bekannt um jeden Preis werden wollte, so hat er zumindest dies erreicht, wenn auch negativ.
Würden Hörhans "Unternehmen" an der Börse gehandelt, wären diese für mich ein "strong sell"...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
135 von 156 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lustiger als geplant 28. März 2010
Von GBtR
Format:Gebundene Ausgabe
Schön, die üblichen Weisheiten noch einmal neu verpackt zu bekommen. Es ist ja nichts falsch, nur geht das Programm über eine Schwabenfibel wie "Das Lexikon der Finanzirrtümer" nicht hinaus. Und da steht es detaillierter erklärt.

Lustiger fand ich die Bemühung des Autors, sich auf eine vermeintliche Gewinnerseite zu positionieren, deren Definition für unfreiwillige Komik sorgt. Er träfe die tollsten Frauen, fahre die heißesten Schlitten und tanze in den besten Clubs der Welt. Das mit den Autos - geschenkt, aber beim Rest kommt dann eine retortige bis kleinbürgerlich-biedere Auffassung von Lebensqualität durch, dass man schnell merkt: der ahnt noch nicht mal, dass es noch ganz andere Frauen gibt als gestriegelte BWLerinnen mit gescheiterten Modellambitionen. Irgendeine Edel-Klitsche auf Bali ist sicherlich auch ein netter Trost, wenn man ins Berliner Berghain weder auf Liste noch durch anstehen hereinkommt (wahrscheinlich hängt der aber meistens im P1 ab). Und in Wien ausgerechnet am Stephansplatz wohnen zu wollen... also: nein, echt jetzt. Mehr als die vollkommene Unfähigkeit, sich mit Geld auch nur ansatzweise aus seinem Schulzeit-Eckenstehertum zu lösen, gibt das einfach nicht her.
Das vielzitierte Hamsterrad hat er entgegen seiner eigenen Annahme nie verlassen. Was ist bitte daran Punk, den ganzen langen Tag in Buchführungsunterlagen herumzublättern? Um Mißverständnisse zu vermeiden: Ich habe gar nichts gegen einen Überfluss an Geld, ganz im Gegenteil. Es ist nur insofern witzig, dass "Investment Punk" (schöner Titel eigentlich - schade, dass er für so wenig verheizt wurde) zeigt, wie wenig Geld als Selbstzweck hergibt, wenn einem die Kultur des Ausgebens vollkommen abgeht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Einfach genial der "Mann"...
Die Bücher von "Gerald Hörhan" wurden mir von meinem Bruder Empfohlen.
Dieser Mann ist mittlerweile ein Absolutes Vorbild für mich geworden. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Tagen von M. Altmann veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Die "Weisheiten" des Hr. Hörhan hätten auch auf einer A4...
Wer sich gerne mit neoliberalen Inhalte auseinander setzten will ist bei diesem Autor gut aufgehoben. Lesen Sie weiter...
Vor 27 Tagen von Gerhard Seifert veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Direkt und schonungslos
Gerald Höhrhan spricht in seinem Buch sehr direkt und klar. Das Buch ist leicht verständlich, unterhaltsam und zeitgleich auch Augen öffnend. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Mondenkind veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Toll!
Sehr unterhaltsam geschrieben und regt zum Nachdenken an. Die meisten werden ihr Leben und handeln danach aus einem anderen Blickwinkel betrachten!
Vor 1 Monat von AndyU veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Entlarvend, demaskierend, ehrlich...
Gerald Hörhan tritt seinen Lesern vors Schienbein - und zwar kräftig und mit Ansage. Manchmal geht es einfach nicht anders, nämlich dann, wenn "Heile... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Buonaroti veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Menschenverachtung und Dümmlich
Tja, dieses Buch ist der Beweis, das wir für Gerald Höhrhans Reichtum schuften. Indem wir sein Buch kaufen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Cosinus veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsam geschrieben, die Thesen sind nicht ganz neu, aber...
Herrn Hörhan hatte ich in einer Reportage gesehen, ein "ungewöhnlicher" Typ. Ich war neugierig auf das Buch. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von LiselotteSilberschnee veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Wachrüttelnd mit einer Menge negativem Touch
Vom Prinzip her beinhaltet das Buch wichtige Speilregeln zu Anschaffungen auf Kredit, mit einer ganzen Menge an Rechtfertigung des eigenen Handelns und etwas herablassenden... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von W. Möller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gerald Hörhan bürstet gegen den Strich
Nicht, dass ich mit allen Ansichten und Lebensweisen von Herrn Hörhan übereinstimme, aber das Buch ist ein Muss für jeden, der sich mit Geldthemen beschäftigt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Dirk R. Schuchardt veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Interessant jedoch wenig Innovatives
Es ist ein iemlich nettes Buch, einfach zu lesen aber für wirkliche Tips, beziehungsweise "Erleuchtungen" war es dann doch zu populistisch geschrieben.
Vor 2 Monaten von Philippe Glaser veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb064c300)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar