oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
Invaders Must Die
 
Größeres Bild
 

Invaders Must Die

20. Februar 2009 | Format: MP3

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 5,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
1
4:54
2
3:35
3
4:07
4
3:27
5
3:39
6
5:12
7
4:24
8
2:14
9
4:50
10
4:04
11
5:29


Produktinformation

  • Label: Vertigo Berlin
  • Copyright: (C) 2009 Universal Music Domestic Rock/Urban, a division of Universal Music GmbH, under exclusive license from Take Me To The Hospital
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 45:55
  • Genres:
  • ASIN: B001TYA0SI
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (123 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.266 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schwalbenkönig TOP 1000 REZENSENT on 29. März 2009
Format: Audio CD
Ich liebe dieses Album.
Es ist mir auch egal ob es Retro ist, oder was die Jungs vorher für Alben gemacht haben.
Keines der Vorgänger habe ich mir jemals gekauft.Aber ich bin süchtig nach diesem!
Es geht nach vorne, macht frei, ist so voller (wilder + positiver) Energie und das Beste, was ich in letzter Zeit aus dem Bereich Elektro gehört habe.Ob beim Sport, beim Autofahren, über die Heimanlage oder im Club-diese Scheibe ist eine einzige Bombe.Apropos Club.Viele haben bemängelt, dass es einfach nur Oldschool ist und nicht mehr ganz zeitgemäß.Sehr seltsam.Warum feiern dann jedes Mal alle (ob 16 oder 36) im Club oder der Disco so fanatisch und extatisch , wenn "Omen" oder "Invaders must die" aufgelegt wird?Nicht mehr zeitgemäß ist definitiv etwas anderes. ;-)
Ich bedanke mich bei "The Prodigy" für diesen Wahnsinn und freue mich auf das nächste Album!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Raz on 9. April 2009
Format: Audio CD
Ich kenne "The Prodigy" schon sehr lange. Habe sogar noch "Out of Space" von 1992 als Tape.
"Invaders Must Die" ist das beste Album, dass ich in den letzten Jahren im Bereich elektronische Musik gehört habe.
Bis auf den letzen Titel "Stand Up" - durchweg Hammersongs.

Allerdings denke ich, dass man schon auf den 90'er Techno-Sound stehen muss, um dieses Album zu lieben.
Ich finde es jedenfalls klasse, dass viele Lieder zwar frisch, aber trotzdem das "Feeling" der damaligen Zeit in sich tragen.

Höre die CD hoch und runter und bin restlos begeistert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von julius on 17. Juni 2009
Format: MP3-Download
nach dem das letzte Album mir garnicht gefallen hat bin ich stolz das ich dieses Album erwerben konnte die Songs sind sehr eingängig und jede für sich ist ein Eigenes Meisterwerk
Die Platte lehnt wieder an an die Alten Platten wie Jilted Generation oder auch das Mords Album fat of the land
die Alten herren haben die Kurve nochmal gekriegt
Und endlich wieder da.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mainstream_is_actually_weird_music on 17. Juni 2011
Format: Audio CD
Hey Nutzer

Gerade noch haben wir uns vom Rundumschlag in Sachen Prodigy in Form der Sammlung "Their Law" die wirklich alle nennenswerten Tracks der Truppe aus England zusammenfasst, erholt, und schon hauen uns die Jungs wieder frischen Wind um die Ohren. Ich habe in einigen Rezensionen gelesen, "Invaders must die" sei altbacken und nichts Neues: ICH SAGE: NÖRGLER MUST DIE!! - Dieses Album ist zwar nicht innovativ, aber das muss es auch gar nicht sein, denn auch im altbewährten Stil hauen uns The Prodigy hier mächtig was um die Ohren das es klatscht!
Und mal ehrlich: für Leute die immer nur das Neueste vom Neuen wollen und immer nur irgendwelchen Trends hinterher laufen sollten wir sowieso alle nur ein müdes Lächeln übrig haben.

Die Beats sind bewährt funky, es wird wie immer aus allerlei Quellen gesampled (u.a. auch von den BUFF MEDWAYS bei Piranha!!!! Sehr geil! ) wobei der erneute Griff zu Samples von der Platte "Hustler's Convention" ins Auge sticht, von der sich die Prodigy schon einige Sprachsamples entliehen haben. Die Vielzahl an höchst unterschiedlichen Sound und Samplequellen unterstreicht wirklich den szeneübergreifenden Aspekt der Band, sprich ganz egal ob Rock, HipHop oder Electrofan: Jeder wird etwas finden das gefällt! Da passt es auch super ins Bild das Ex-Nirvana Drummer, Them Crooked Vultures Trommelhase und Foo Fighters Frontsau Dave Grohl für Lliam, Keith und Co an der Schießbude saß. Die so live eingespielten Drums geben dem Ganzen noch mehr Drive und harmonieren perfekt mit den üblichen Breakbeats und Elektrosounds.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Klug on 21. Februar 2009
Format: Audio CD
Name ist Programm! Allen dummen Gerüchten der letzten Jahre zum Trotz haben The Prodigy mit ihrem Invaders-Album eine richtig dicke Scheibe auf den Markt gebracht. Da die Deluxe Box leider erst in 2-3 Wochen lieferbar ist, war ich nun doch gezwungen meinen örtlichen Platten-Dealer aufzusuchen um am Tag der Veröffentlichung richtig abzurocken. Meine Erwartungen an das Album wurden nicht enttäuscht. Es ist so wie die Stimmen schon vor der Veröffentlichung lauteten. Mit neuer Technik ist The Prodigy" so gut wie zu ihren Hochzeiten. Mit "Invaders Must Die", "Omen", Warrior's Dance", "Run With The Wolves" und "Take Me To The Hospital" haben die Jungs richtige Hymnen und Reisser produziert. Die anderen Tracks fügen sich sehr gut ins Gesamtbild ein und sorgen für ein klein wenig 'Entspannung'. Mit Piranha" habe ich für mich einen kleinen Schatz auf dem Album entdeckt, der nun in die Fußstapfen von "Narayan" von Fat Of The Land" treten kann.

Zur Limited Edition:

Die Edition kommt in einem 3-teiligen Pappschuber daher. Ich persönlich mag diese Cover nicht, da sie bekanntlich sehr anfällig für Kratzer und Abschürfungen jeder Art sind. Darüber hinaus kann es nicht gut für die CD und die DVD sein, wenn man sie ständig zwischen die Pappen schiebt. (leicht rein und raus gehen sie nämlich nicht) Es empfiehlt sich also die beiden Scheiben separat in richtigen CD-Hüllen aufzubewahren. Ansonsten ist die künstlerische Gestaltung des Covers Prodigy-typisch sehr fetzig geworden.

Auf der Album-CD sind als Bonustracks Smoke" und Fighter Beats" enthalten. Die Song sind recht ,smooth'. Gelungene Stücke, den man jedoch ihren Titel als Bonustrack durchaus anmerkt. B-Side-Tracks eben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden