Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für €12.90

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Into the Light


Preis: EUR 17,59 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
9 neu ab EUR 8,72 13 gebraucht ab EUR 1,43 1 Sammlerstück(e) ab EUR 14,95

Weeping Willows-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Weeping Willows

Fotos

Abbildung von Weeping Willows
Besuchen Sie den Weeping Willows-Shop bei Amazon.de
mit 7 Alben, Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Into the Light + Endless Night
Preis für beide: EUR 34,32

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (8. April 2002)
  • Erscheinungsdatum: 19. Mai 2006
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Virgin (EMI)
  • ASIN: B00005YTNS
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 332.957 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Touch Me 3:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Disconnected 3:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Untouchable 4:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. You're Happy Now 4:00EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Falling 4:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Somewhere 4:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Into The Light 3:30EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. If I Could See You One More Time 4:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Return To Me 3:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Sunny Days 4:37EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

VIR 811759; VIRGIN - Italia;

Rezension

Große Gefühle in massentaugliche, aber gleichzeitig sehr eigenständige Popsongs zu packen, gelingt ja bekanntermaßen nicht immer. Schnell ist man da in der Beliebig- oder Belanglosigkeit gestrandet, Melodien werden austauschbar und Texte zu halbgaren Phrasen. Die Weeping Willows aus Schweden (und dort bereits so was ähnliches wie Stars) wollten und konnten es aber besser machen. Nachdem ihre romantisch-dramatisch-melancholischen Songs mit Sixties-Orchestrierung für zwei Alben tragfähig waren, sind die Willows mit "Into The Light' einen Schritt weiter gegangen und haben mit Hilfe von Produzent Johan Forsman (u. a. Soundtrack Of Our Lives) zu rockigeren, Gitarren- und Synthie-dominierten Arrangements gefunden. Es soll jetzt aber keinen verschrecken, wenn ich das als modern, sowie Radio- und tanztauglich bezeichne. Als positiv stellt sich an der Platte nämlich heraus, dass neben Rock an Songwriting, Texten und Emotionen nicht gespart wurde und die Epen von Isolation, Entfremdung und unerfüllter Liebe keinesfalls konsumgerecht weichgespült wurden. Magnus Carlsons Stimme thront, Scott Walker ähnlich, souverän und klar über den Songs und wirkt dabei wie der tragische Held eines hübsch romantischen Films, zu dessen Szenen die Songs den Soundtrack liefern könnten. Obwohl sich darunter einige potentielle Hitsingles verbergen, reißt der Spannungsbogen nie ab, reicht von aufgewühlt bis entspannt, und das Album wirkt daher auch wie aus einem Guss. So macht man das.

Jeffrey Kubiak / Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tom am 21. Januar 2003
Format: Audio CD
Die Weeping Willows zählen zu den zahlreichen großartigen Pop-Exporten aus Schweden. Das inzwischen dritte Album "Into the Light" zählt für mich zu den zehn besten Veröffentlichungen im Jahre 2002. In punkto Sound orientiert sich die Band am "New Romantic" der 80er Jahre - und das in absoluter Perfektion. Der Sänger erinnert ungemein an die Stimme von TalkTalk. Die Songs kreisen um den großen Themenkreis Liebe, Schmerz, Verlust, Neuanfang. Wunderschön instrumentiert mit größtenteils sparsamem Synthie-Einsatz und Gitarre. Einer meiner Vorredner auf dieser Seite mag das als altmodisch bezeichnen, für mich aber ist es zeitlos - und in einer Zeit wo soviel Müll veröffentlicht wird, sogar schon wieder innovativ und mutig. Anspieltipps: "Touch me" (erste Singleauskopplung mit enormem Ohrwurmcharakter), "Untouchable" (erinnert stellenweise an den ebenso schönen gleichnamigen Song der britischen Band Rialto) und der Titelsong "Into the Light", bei dem mancher an die späten Ultravox denken wird.
Ein Album das wirklich jedem Fan guter Pop-Musik, auch Freunden leichter Kost, zusagen wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "flinkwert" am 13. April 2002
Format: Audio CD
Der Sound erinnert meiner Meinung nach ein bisschen an die Achtziger Jahre, besonders der Opener "Touch Me" mit absoluter Ohrwurm-Qualität klingt für mich irgenwie wie eine Mischung aus Talk Talk und Ultravox, sehr schön und eingängig. Aber die restlichen Songs des Albums sind klasse. Wer gefühlsbetonte, ohrwurmtaugliche Musik mag, ist mit "Into The Light" eigentlich gut bedient!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter Steinlechner am 26. April 2002
Format: Audio CD
Zwei echte Ohrwürmer (Touch me, Falling), ansonsten viel Durchschnitt. Insgesamt ist mir das zu altmodisch produziert und abgemischt - die 80er Jahre lassen grüßen. Da kann ich mir gleich die alten Simple-Minds-Scheiben aus dem Keller holen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden