Intel i7-3770 Core Prozes... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
EUR 290,28 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung
Menge:1

andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 281,95
+ EUR 4,90 Versandkosten
Verkauft von: VV Computer Vertriebs GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 288,70
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: AV-ELECTRONIX GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 290,28
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Noracom
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Intel i7-3770 Core Prozessor der dritten Generation (3,4GHz, 8MB Cache, Sockel 1155, 77Watt)

von Intel

Preis: EUR 290,28
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
60 neu ab EUR 281,95
  • BX80637I73770
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Intel i7-3770 Core Prozessor der dritten Generation (3,4GHz, 8MB Cache, Sockel 1155, 77Watt) + ASUS P8Z77-V LX Mainboard Sockel 1155 (Intel Z77, 4x DDR3 Speicher, PCI-e, ATX, 4x USB 3.0) + Corsair Vengeance Schwarz 8GB (2x4GB) DDR3 1600 MHz (PC3 12800) Desktop Arbeitsspeicher (CMZ8GX3M2A1600C9)
Preis für alle drei: EUR 450,31

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeIntel
Artikelgewicht200 g
Produktabmessungen10 x 10 x 4 cm
ModellnummerBX80637I73770
Prozessoranzahl4
Watt77 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB007RMH1WY
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung358 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit5. April 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Artikel: D-2177063000
Kategorie: Hardware-CPUs
Hersteller: Intel
Part Nr.: BX80637I73770
EAN: 5032037036207

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
27
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 30 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias H. HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 2. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Ich bin kein "Gamer" und "Overclocker", der seine Komponeneten zum Glühen bringt indem er das Maximum an Leistung herausholt.
Ich möchte gerne ein System haben, das auch ohne "Tuning" souveräne Leistung erbringt.
Ob ich die gesamte Leistung denn auch benötige muss ich nicht ausdiskutieren.

So habe ich Anfang letzten Jahres zuerst einen i5-2500K gekauft.
Diesen habe ich nach einigen Monaten durch einen i5-3570K ersetzt.
Eigentlich war dieser ausreichend aber der Gedanke an einen i7 hat mich nicht losgelassen.

Es gibt im Netz eine gute CPU Vergleichsliste (Benchmark).
Sieht man hier den Unterschied von einem i7-3770 zu einem i5-3570K, dann ist das schon beeindruckend!
Betrachtet man die Preisdifferenz zu einem i7-3770K, dann ist (für mich zumindest) die Mehrleistung den Unterschied nicht wert und, wie gesagt; ich bin kein Overclocker.

So habe ich den Core i7-3770 gekauft.

Der Einbau ging natürlich problemlos.
Ich benutze den Box-Lüfter, dieser gibt, in seiner Geräuschentwicklung, für mich keinen Anlass zur Kritik (hier kann sich AMD ein Beispiel nehmen).
Die Lüfterbelastung des i7-3770 ist auf meinem Mainboard geringer (Drehzahl) als die des i5-3570K.

Ich habe im BIOS meines Mainboards "Intel Turbo Boost" aktiviert, der i7-3770 läuft dann mit 3,9 GHz und erreicht im Normalbetrieb eine Temperatur von ca. 42 Grad C°.
Der i5-3570K lief hier mit 3,8 GHz und wurde etwas wärmer.

Im Windows Leistungsindex erreicht der i7-3770 einen Wert von 7,8.
Der i5-3570K erreichte hier einen Wert 7,6.

Fazit:

Der Intel Core i7-3770 ist eine aktueller Prozessor mit souveräner Leistung!
Im System sicher die Komponente mit den am geringsten limitierenden Eigenschaften.
Von mir klare Empfehlung!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von rincemac am 14. April 2013
Den Prozessor habe ich nicht bei Amazon.de gekauft, da er hier deutlich teurer war seinerzeit.

Ich betreibe den Prozessor seit knapp 8 Monaten zusammen mit einem ASRock Z77 (FATAL1TY Edition) Mainboard.

Ich muss sagen, dass ich zuvor ein AMD-Prozessorfan war. Warum? Weil AMD bis zur letzten Prozessorgeneration meist ein viel besseres
Preis-Leistungsverhältnis hatte. Auf "hatte" liegt dann hier auch die Betonung.

---------------------------------------
Warum intel i7 3770?
---------------------------------------

Zielsetzung des Zusammenbaus war es, einen PC auf TOP-Leistungsebene zu haben, der insbesondere bei dem von mir inzwischen oft betriebenen
Video-Encoding eine gute Leistung bringt - mindestens "dreifache Echtzeit" war das Ziel gerade beim rechenintensiven x264/h264 encoding mit full HD.

Leider machte da gerade mein bisheriger Favorit AMD in so gut wie allen Bereichen schlapp. Ich habe mich daher nach intensiver
Recherche auf den i7 eingeschossen. Ohne den "K"-Zusatz, da ich kein Overclocker bin und auch nicht glaube, dass der offene Multiplikator
einen extremen Leistungsgewinn gerade in der Topklasse bieten würde.

---------------------------------------
Der Rest vom Schützenfest: PC-Setup
---------------------------------------

Die Kerndaten des PC

Motherboard ASROCK FATAL1TY Edition Z77
ZOTAC Geforce GTX 680
16 GB DDR3 1600 von ADATA
SSD von ADATA als Bootdisk
Win 7 x64

---------------------------------------
Mission Video-Encoding
---------------------------------------

Kurz und knapp: der i7 3770 (ohne K) hat hier das Ziel mehr als erreicht.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von flintTS am 12. September 2012
Verifizierter Kauf
Habe mir diesen CPU für mein neues System ausgewählt.
Mit dem i7 bin ich nicht nur beim Zocken auf der richtigen Seite sondern auch für (in meinem Fall gelegentliche) Videobearbeitung. Ich hatte zunächst mit dem i5 3570 (4 C / 4 T) geliebäugelt aufgrund des besseren Preis-/Leistungsverhältnisses mich dann aber wegen Hyperthreating für den i7 (4 C / 8 T) entschieden. Der 3770K kam für mich nicht in Frage, da ich nicht übertakte, und die 0,1 GHz den Aufpreis nicht rechtfertigen.

Spiele laufen in Verbindung mit meiner Ati 7870 reibungslos.
Die Temperaturen von CPU & GPU liegen bei Battliefield 3 (Grafik alles auf Maximum) ca. 50/55°C nach 2 Std.

Die CPU läuft bei mir mit dem mitgelieferten Intel Kühler.
Auf dem Kühler ist bereits Wärmeleitpaste aufgebracht weshalb man diese nicht extra kaufen muss.
Nicht wundern, die Wärmeleitpaste ist in drei Streifen aufgebracht. diese verlaufen durch die CPU-Wärme und leiten somit optimal.

Top CPU inkl. Kühler - klare Kaufempfehlung
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Amazon Customer am 18. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Man muß vorher sein Board mich aktuellen Updates versehen und auch darauf achten, das das Board die 22nm abkann !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
Prozessor arbeitet einwandfrei,
Lüfter war aber defekt. Ich habe ihn durch neuen, im Internet gekauften, Intel Lüfter ersetzt. War mir zu aufwendig und zeitraubend die ganze Sendung zu rekalmieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Rieder am 4. November 2013
Verifizierter Kauf
kurz und knapp: Super CPU mit MEGA viel power. immer wieder zu empfehlen das teil. . . . . .
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden