EUR 396,86 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von okluge
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 389,48
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung
In den Einkaufswagen
EUR 399,57
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: e-joker
In den Einkaufswagen
EUR 400,13
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Odenwald PC Versandhandel
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Intel BOXD54250WYKH NUC-Kit (Intel Core i5-4250U, 2x 1,3GHz, Intel HD Graphics 5000, mini-DisplayPort, HDMI, 4x USB 3.0)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Intel BOXD54250WYKH NUC-Kit (Intel Core i5-4250U, 2x 1,3GHz, Intel HD Graphics 5000, mini-DisplayPort, HDMI, 4x USB 3.0)

von Intel

Preis: EUR 396,86 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager
Verkauf und Versand durch okluge. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
16 neu ab EUR 389,00

Wird oft zusammen gekauft

Intel BOXD54250WYKH NUC-Kit (Intel Core i5-4250U, 2x 1,3GHz, Intel HD Graphics 5000, mini-DisplayPort, HDMI, 4x USB 3.0) + Intel 2777324 Dual Band wireless Netzwerkadapter (Bluetooth, 867Mbps, WiFi) + Crucial CT51264BF160BJ Arbeitsspeicher 4GB
Preis für alle drei: EUR 462,14

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • PC-Kauf leicht gemacht: Finden Sie den passenden Rechner speziell für Ihre Bedürfnisse ganz leicht mit unserem Ratgeber PCs.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 13 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Hier geht's zur Adobe-Aktion. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace).
    Wie Sie nach dem Kauf eines Computers oder einer Kamera 10 EUR auf Adobe Produkte sparen können erfahren Sie hier.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeIntel
Artikelgewicht1,3 Kg
Paketabmessungen11,2 x 11,7 x 5,2 cm
ModellnummerBOXD54250WYKH
Prozessoranzahl2
Computer Speicher ArtDDR3 SDRAM
Watt65 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00HSDTVGQ
Produktgewicht inkl. Verpackung1,3 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit10. Januar 2014
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

INTEL NUC D54250WYKH uCFF Haswell Barebone DDR3L-1333 i5-4250U Intel HD Graphics 5000

Dieses Intel NUC mit bahnbrechendem ultrakompaktem Design vereint mehr Funktionen, darunter Unterstützung für 2,5-Zoll-Laufwerke, in einem innovativen kleinen Format. Diese voll skalierbare Computerlösung ist mit dem neuesten Intel Core i5 Prozessor der vierten Generation bestückt. Das Intel NUC bietet eine flexible, anpassbare Lösung für Heimkino-PCs, Medienserver-PCs und intelligente Computer für begrenzte Räumlichkeiten oder jeden anderen Ort, den Sie sich vorstellen können. Das Intel NUC D54250WYKH eignet sich hervorragend für verschiedene Aufgaben im privaten Umfeld und Heimbüro, da es zahlreiche nützliche Funktionen bietet, darunter vier USB-3.0-Ports, einen Infrarotsensor, eine Kopfhörer/Mikron-Buchse, Mini-HDMI - und Mini-DisplayPort -Video-Schnittstellen sowie zusätzlichen Platz für eine 2,5-Zoll-Festplatte oder -SSD. Zudem sorgt es mit der sichtbar intelligenten Intel HD-Grafik 5000 für fantastische Leistung und eine brillante Darstellung für fesselndes Gaming und bietet Intel Quick-Sync-Video für die Medienbearbeitung und die Intel Clear-Video-HD-Technik (Intel CVT HD) für die Wiedergabe von HD-Videos.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazoni am 29. Mai 2014
Verifizierter Kauf
Der Rechner an sich ist faszinierend. Sehr klein, fasst SSD+HDD, fühlt sich schnell an, sieht stylisch aus. Bin ziemlich zufrieden mit ihm und würde ihn auch wieder kaufen.

Allerdings hat er zwei nicht ganz unwesentlich Nachteile:

Der Lüfter ist relativ leise, allerdings vglw. hochfrequent. Man hört ihn auch im Idle-Modus immer. Der Einschub für die Festplatte ist auch nicht entkoppelt und das Gehäuse schirmt kaum ab, eine lautere 2,5"-HDD erhöht die Lautstärke spürbar. Im Vergleich zu den üblichen Tower-PCs ist er immer noch leise, aber z.B. deutlich hörbarer als ein Mac mini. Unter Last wird er recht laut.

Und bei der GPU würde ich sogar von einem Fehlkonzept sprechen. Verbaut ist ein Intel HD5000. Der läuft mit einem Standardtakt von 600 MHz, kann sich aber dynamisch bis auf 950 MHz hochtakten. Das Problem dabei ist, dass er die 950 MHz unter Last keine Minute halten kann und sehr schnell runtertaktet. Vermutlich ist die Kühlung in dem kleinen Gehäuse einfach zu schwierig. Das sorgt am Ende dafür, dass die GPU in Spielen bestenfalls so schnell wie ein Intel HD 4000 ist, rein subjektiv würde ich sogar sagen, dass er ab und zu unter dem Niveau dieser GPU liegt. Zumindest laufen Spiele bei gleichen Settings und gleicher Auflösung bei mir auch mal schlechter als auf einem vergleichbaren Gerät mit HD4000.
Die CPU ist komischerweise nicht betroffen, die hält ihren höheren Takt lange durch. Ich hab über die Energieeinstellungen mal versucht, die CPU zu drosseln und die GPU auf voller Leistung laufen zu lassen (wäre für Spiele die bessere Kombination), das hat aber auch nicht geholfen, die GPU taktet auch da gleich runter.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden