Insurgency Trap: Labor Politics in Postsocialist China und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 23,82
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Insurgency Trap ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Insurgency Trap (Englisch) Taschenbuch – 3. Juni 2014


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 23,82
EUR 17,14 EUR 23,84
9 neu ab EUR 17,14 2 gebraucht ab EUR 23,84

Hinweise und Aktionen

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Kundenrezensionen auf Amazon.de
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 1 Rezension
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
The Insurgency Trap Shows Limits to Union Reform in China 25. Juli 2014
Von Paul Garver - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eli Friedman's Insurgency Trap is indispensable for anyone trying to understand what is happening with hundreds of millions of internal migrant workers in China today. Post-Socialist China has become the world's largest manufacturing center and exporter to the rest of the world, and the future of Chinese society and hence of the global economy hinges on whether or not this huge new working class remains excluded from its social and political system.

Some readers may opt to skim through some of the technical sociological language, bearing testimony to the origin of the book as a doctoral thesis. But most of Insurgency Trap is made up of detailed and incisive description and analysis of specific case studies of the dynamics of Chinese "trade unions" in their interactions with workers. The chapter on Chen Weiguang, reformist leader of the Guangzhou Municipal Trade Union federation is brilliant and revealing. Chen gave Eli Friedman full access to study the concrete results of some of his reform initiatives, and Friedman's research reveals the limited accomplishments of even the most ambitious efforts at reforming China's unions. Another superb chapter describes and analyzes the wave of strikes in Honda and Toyota auto parts supply plants that resulted in economic gains for workers, but achieved only very limited changes in the plant unions themselves.

For myself, though I remain hopeful that the worker insurgency in China could leave to some democratization of the sclerotic Communist party and State controlled trade union apparatus, Insurgency Trap reminds me of the enormous obstacles to real social advance when all avenues for autonomous political activity by workers remain closed.
Ist diese Rezension hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.