Facebook Twitter Pinterest
EUR 79,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Instrumentelle Analytik: ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Instrumentelle Analytik: Grundlagen - Geräte - Anwendungen Gebundene Ausgabe – 6. Dezember 2013

4 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 79,99
EUR 79,99 EUR 77,99
59 neu ab EUR 79,99 5 gebraucht ab EUR 77,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Instrumentelle Analytik: Grundlagen - Geräte - Anwendungen
  • +
  • Organische Chemie: Studieren kompakt (Pearson Studium - Chemie)
Gesamtpreis: EUR 169,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen zur 6. Auflage: 

“... die übersichtliche Gliederung, das attraktive Layout und viele illustrierende Abbildungen. und selbstverständlich steht begleitendes ... Das Buch leistet aber auch im weiteren Berufsleben als Handbuch oder Nachschlagewerk wertvolle Dienste - am besten im stationären Betrieb. Es ist eine sinnvolle Ergänzung im technisch-wissenschaftlichen Bereich jeder privaten, betrieblichen oder öffentlichen Bibliothek ...“ (Dr Norbert Höfert, in: Gefahrstoffe Reinhaltung der Luft, April/2014)

“... Zielgruppen dieses empfehlenswerten Buches sind Studierende der Chemie mit Vorkenntnissen in Chemie und Mathematik; für ausgewählte Lehrinhalte auch Studierende der Biowissenschaften, der Klinischen Chemie, der Physik, der geologie und der Umweltwissenschaften sowie auf einschlägigen Gebieten an Instituten und in der Industrie tätige Wissenschaftler und Techniker.“ (Dr. Dieter Holzner, in: Chemie-leben-Biotechnik CLB, Heft 9-10, 2014)

Buchrückseite

Ein in seiner Gesamtheit wertvolles Standardwerk – für alle mit Analytischer Chemie befassten Naturwissenschaftler und Ingenieure.

Aus dem Vorwort von Prof. Dr. Nießner, TU München

Seit Jahrzehnten ist der „Skoog“ das Standardwerk zur Instrumentellen Analytik. Begründet von Skoog und Leary ist es in seiner 6. Auflage endlich wieder auf Deutsch verfügbar. Als stark erweiterte, komplett überarbeitete Ausgabe unterstützt es Studierende der Chemie an Universitäten und Hochschulen in höheren Semestern ebenso wie Dozenten als Lehrbuch. Als Handbuch und Nachschlagewerk ist es ein unentbehrlicher Begleiter bei der täglichen Arbeit von Chemikern, Entwicklern wie Praktikern. Es berücksichtigt zudem die Anforderungen vieler Disziplinen, die ein Grundwissen in Analytischer Chemie benötigen, und richtet sich auch an Physiker, Ingenieure und Biochemiker.

Das Buch führt aktuell und kompetent in die Grundzüge und Feinheiten der heutigen Instrumentellen Analytischen Chemie ein. Der Fokus liegt auf den theoretischen Grundlagen der diversen Gerätetypen, deren optimalem Anwendungsgebiet, Empfindlichkeit und Präzision sowie deren Grenzen. Über 700 detailreiche, selbsterklärende Abbildungen, Anhänge zu Statistik und Elektronik, Übungsaufgaben mit Lösungen, Verständnisfragen und viele wichtige Originalzitate ergänzen dieses moderne Lehr- und Handbuch. Auf einer englischsprachigen Book Companion Site können Tutorien und Arbeitsblätter zu allen Kapiteln bearbeitet werden.

Die Autoren

Prof. Douglas A. Skoog (gestorben 2008) unterrichtete an der Stanford University und ist Begründer dieses Lehrbuches. Die Überarbeitung haben nun Prof. E. James Holler von der University of Kentucky sowie Prof. Stanley R. Crouch von der Michigan State University übernommen.

Herausgeber der deutschen Ausgabe ist in bewährter Weise Prof. Reinhard Nießner von der  TU München

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Ich hatte den Skoog/Leary wirklich in ausgezeichneter Erinnerung und habe mich über das Erscheinen einer neuen Ausgabe zunächst sehr gefreut.

Die Kapitel Massenspektrometrie, HPLC und IR habe ich mir jetzt genauer angesehen und sie geben ungefähr den Stand der Technik vor 10 – 20 Jahren wieder. Da hat sich aber schon einiges getan in der Zwischenzeit, was in der aktuellen Ausgabe nicht berücksichtigt wird.

Positiv ist sicherlich das im Buch Hintergründe erläutert werden, die man ansonsten nicht findet: z.B. Strahlungsdetektoren. Allein das erste Zehntel des Buchs erläutert nur Elektrotechnik-Bauteile und Grundlagen.

Den Praxiswert insgesamt schätze inzwischen als eher niedrig ein. Die teilweise unnötig detailreiche Schilderungen veralteter technischer Aspekte sind dem Gesamtverständnis des Kapitels oft nicht zuträglich.

Fazit:
Kann für einzelne Themen eine gute Ergänzung sein, ist aber sicherlich nicht mein erster Griff ins Buchregal wenn ich tiefgehende Detailfragen nachlesen möchte oder einen schnellen Überblick brauche.
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Fachbuch „Instrumentelle Analytik“ von Skoog aus dem Springer ist mittlerweile in der 6. Auflage erschienen. Schon im Vorwort kann man erkennen, dass in der neuen überarbeiteten Auflage neue Kapitel hinzugefügt wurden sind, wie z.B. die Partikelgrößenbestimmung oder auch Passagen über den Einsatz der instrumentellen Analytik. Innerhalb der jeweiligen Kapitel sind Aufgaben und Fragen beigefügt wurden, mit dessen Hilfe man sein erlerntes Wissen noch mal kontrollieren und vertiefen kann.
Der Aufbau des Buches ist durchaus sinnvoll, zunächst werden die Grundlagen erklärt, wobei in diesen Kapiteln viele physikalische Grundlagen geklärt werden. Auch mit graphischen Auswertungsmethoden wird gearbeitet und veranschaulicht somit das Arbeiten mit den Daten. Im Allgemeinen wird in „Instrumentelle Analytik“ ein Schwerpunkt auf die jeweiligen Bauelemente der beschriebenen Methode gelegt, das Funktionsprinzip wird präzise und verständlich erklärt. Diese werden mit Hilfe von schematischen Skizzen anschaulich und übersichtlich dargestellt. Dies ist sinnvoll, da im Studium solche Themen gerne tiefgründig behandelt werden. Es werden viele nützliche Unterrichtsschwerpunkte in diesem Buch behandelt, die man als Basiswissen und auch als zusätzliche Informationen für Chemiker ansehen kann, welche unter anderem in der instrumentellen Analytik arbeiten.
„Instrumentelle Analytik“ kann als begleitendes Fachbuch für das Studium eingesetzt werden, wenn man etwas aus der Vorlesung nachlesen möchte oder auch, wenn man die Basisinformationen nochmal auffrischen möchte. Hierbei wird viel Wert auf die jeweiligen Bauelemente und auch auf die Auswertung der gewonnenen Daten gelegt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Der alte Skoog/Leary in seiner neuen stark erweiterten Auflage mit einer deutlichen Umfangszunahme ist nun endlich als Skoog/Holler erhältlich. In seiner Aufmachung in blau schwarz und nicht mehr in schwarz grau.
An seiner Detailverliebtheit und Genauigkeit konnte ich bisher noch keine Abstriche machen, da ich in meinem Studium mit der jetzt alten Auflage gearbeitet habe und nun im Vergleich dazu mir den neuen Mal für längerfristig gesichert habe. Ich bin immer noch mit seiner Aufmachung und seiner wie bereits erwähnten Genauigkeit und auch großen Vielfalt an besprochenen Themen sehr zufrieden und kann jedem der durch ein Bacheloranalytikmodul durch muss sich das Buch zur Hilfe zuzulegen.
Er gibt in seinen Abbildungen gute Hilfestellung zum im Text erklärten Sachverhalt. Bei Formeln findet man zum Teil diese mit Beispielrechnungen oder auch Hilfestellung zur Bearbeitung bestimmter analytischer Probleme mit Hilfe von Rechenprogrammen wie Excel oder ähnlichem. Außerdem wurde auch die angefügte Fachliteratur zu jedem Kapitel wie das Kapitel selber fachlich überarbeitet womit man nun den aktuellen Stand der Forschung selber weiter verfolgen kann. Ebenfalls die Möglichkeit auf der Springer Website sich noch Animationen zu verschiedenen Abbildungen im Buch anzuschauen und vieles Mehr.
Als Nachteil wäre jedoch zu nennen das sich im ersten Kapitel immer noch die Grundlagen der Messprozesse befinden die man nun als Chemiker nicht unbedingt braucht jedoch kann man ja solch einen Teil mal überblättern.
Ansonsten bin ich sehr mit diesem Buch zufrieden und kann es wie bereits erwähnt jedem nahe legen der sich im Studium oder auch später im Beruf mit instrumenteller Analytik in den Grundlagen beschäftigen soll.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden