newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip

Instrumental & genial (etwas gitarrenlastig)

aitic "aitic"
 
A Present for the Future
A Present for the Future
"tolle Melodien und fantastische Gitarrenarbeit - sein Meisterwerk, bis heute unübertroffen"
Live in Tokyo 1986
Live in Tokyo 1986
"musikalische Sternstunde mit Michael Brecker, Mike Mainieri, Daryl Jones, Mike Stern und Steve Smith"
Songs from the Night Before
Songs from the Night Before
"David Sanborn ist häufig Geschmackssache, aber diese CD ist wunderbar relaxed und groovend"
Mind Transplant
Mind Transplant
"erdiger Jazzrock mit Tommy Bolin und Lee Ritenour"
Dichotomy
Dichotomy
"sehr abwechslungsreiche Scheibe, u.a. mit Larry Carlton, Scott Henderson, Russ Freeman, Dizzy Gillespie und Gregg Bissonette"
Jimmy Earl
Jimmy Earl
"ein weiterer Bassist mit grandiosem Album, u.a. mit Frank Gambale und Dave Weckl"
Kings of Sleep
Kings of Sleep
"aller guten Dinge sind 3: noch ein Tieftöner mit Power"
Vol. 2-Cab
Vol. 2-Cab
"Veröffentlichungen des Labels Tone Center enthalten oftmals nichtssagendes Gefrickel - hier aber stimmt die Mischung: virtuose Improvisationen eingebettet in erkennbare und melodiöse Songstrukturen"
Tudo Bem!
Tudo Bem!
"ein MUSS für jeden, der ein Faible für brasilianische Musik besitzt"
There and Back
There and Back
"mein Favorit von Jeff Beck"
Gary Hoey
Gary Hoey
"nach diesem Album, seinem Erstling, sind ihm die Ideen ausgegangen, aber hier gibt es noch klasse Gitarren-Rock"
Fretnotized
Fretnotized
"Uhrich wandelt auf den Spuren von Vai und Satriani - trotzdem relativ eigenständig"
Curves Ahead
Curves Ahead
"zusammen mit 'Tourist in Paradise' das Beste von den Rippingtons - spätestens nach 'Topaz' sind sie leider unerträglich geworden"
Alien Love Secrets
Alien Love Secrets
"kurz und abwechslungsreich präsentiert sich der Nachfolger von 'Passion & Warfare' - danach ging es mit dem guten Steve kontinuierlich bergab; ich warte schon seit langem auf etwas wirklick Neues"
The Blue Man (J-Imp)
The Blue Man (J-Imp)
"herrlicher Fusion-Jazz mit Steve Gadd und den Brecker Brothers, bevor sich Steve Khan zum Straight-Ahead-Jazz verabschiedete"
Here
Here
"Dean Brown ist funky, funky, funky!!!!"
Glow
Glow
"Smooth-Jazz auf der Akustik-Klampfe ist eigentlich nicht mein Ding, aber dieser Silberling überzeugt"
Tom Timko
Tom Timko
"Tom Timko war früher bei Blood, Sweat & Tears und Tower of Power beschäftigt und das hört man seinem Debüt an - einfach Klasse"
Ongaku Kai:Live in Japan 1981
Ongaku Kai:Live in Japan 1981
"die Crusaders auf ihrem Höhepunkt"
Inner Galactic Fusion Experien
Inner Galactic Fusion Experien
"Jazz-Fusion mit Gregg Bissonette und Jeff Berlin - die Virtuosität entschädigt für gelegentliche kompositorische Schwächen"
High Tension Wires
High Tension Wires
"Steve Morse zieht alle Register seines Könnens - stilistische Vielfalt mit einem Hauch von Folk"
Larry & Lee
Larry & Lee
"Larry Carlton und Lee Ritenour vereint - das Album hält, was es verspricht: großartiger Gitarren-Jazz"
Joe Satriani
Joe Satriani
"etwas weniger rockig, etwas mehr bluesig, aber wie immer mit sehr vielen wunderschönen Melodien"
Ray of Hope
Ray of Hope
"Steve Smith, Jeff Andrews, Frank Gambale und Tom Coster in Spiellaune, für Fusionverhältnisse überdurchschnittlich gute Kompositionen und die Jungs verlieren nur selten den Faden"
A Boy Named Charlie Brown
A Boy Named Charlie Brown
"Charlie Brown ist Pflicht!"