Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 6,88
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Medienartikel in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Instrumental Nuggets

4.4 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 3. Januar 2005
"Bitte wiederholen"
EUR 7,88 EUR 6,88
Erhältlich bei diesen Anbietern.
12 neu ab EUR 7,88 5 gebraucht ab EUR 6,88

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (3. Januar 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Repertoire Records (H'ART)
  • ASIN: B00000AWBN
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.716 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Harbour - Sailor
  2. 1980-F - After The Fire
  3. Flash - Marquis Of Kensington
  4. Sandstorm - Johnny And The Hurricanes
  5. Let There Be Drums - Nelson, Sandy
  6. Rinky Dink - Sounds Incorporated
  7. A Touch Of Velvet - Mood Mosaic
  8. Bill - Basseur, Andre
  9. Camp - Sir Henry & His Butlers
  10. Classical Gas - Williams, Mason
  11. I Will Return - Springwater
  12. Joy - Apollo 100
  13. Groovin' With Mr. Bloe - Mr. Bloe
  14. Dan The Banjoman - Dan The Banjoman
  15. Dance With The Devil - Powell, Cozy
  16. Mouldy Old Dough - Lieutenant Pigeon
  17. Popcorn - Hot Butter
  18. Rovers Return - Korgis, The
  19. Clog Dance - Violinski
  20. El Bimbo - Bimbo Jet
  21. Jacaranda - Sailor
  22. Egyptian Reggae - Richman, Jonathan
  23. Wade In The Water - Lewis, Ramsey
  24. Tequila - Champs, The
  25. Last Date - Cramer, Floyd

Produktbeschreibungen

(1994/REPERTOIRE) 25 tracks 1950s-80s - last copies

Medium 1
Harbour - SAILOR
1980 F - AFTER THE FIRE
Flash - MARQUIS OF KENSINGTON
Sandstorm - JOHNNY & THE HURRICANES
Let There Be Drums - NELSON, Sandy
Rinky Dink - SOUNDS INCORPORATED
A Touch Of Velvet - MOOD MOSAIC
Bill - BRASSEUR, Andre
Camp - SIR HENRY & HIS BUTLERS
Classical Gas - WILLIAMS, Mason
I Will Return - SPRINGWATER
Joy - APOLLO 100
Groovin' With Mr. Bloe - MR. BLOE
Dan The Banjo Man - DAN THE BANJO MAN
Dance With The Devil - POWELL, Cozy
Mouldy Old Dough - PIGEON, Lt.
Popcorn - HOT BUTTER
Rovers Return - KORGIS
Clog Dance - VIOLINSKI
El Bimbo - BIMBO JET
Jacaranda - SAILOR
Egyptian Raggae - RICHMAN, Jonathan
Wade In The Water - LEWIS, Ramsey
Tequila - CHAMPS
Last Date - CRAMER, Floyd


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Ich (Jahrgang 1954) wurde mit jedem Titel an meine Jugend erinnert. So richtig schön zum Träumen. Es handelt sich um Instrumentalaufnahmen, die man zwar noch kennt, von welchen man die Titel aber meistens nie richtig registiert hat. So ging es mir jedenfalls. Wer hat sich z.B. damals den Namen der Erkennungsmelodie vom "Beat Club" gemerkt? Sicher gibt es auch einige wenige nicht so schöne Stücke - das ist bei allen Samplern so und auch letztendlich Geschmacksache. Aber im großen und ganzen handelt es sich um eine - auch qualitätsmäßig - gute Zusammenstellung, die man sich immer gerne mal wieder anhöhrt.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Klasse-Zusammenstellung bekannter und unbekannter Pop-Instrumentals.

Kurios bis genial und in sehr guter Überspielqualität.

Ein liebevoll gestaltetes Booklet ist auch beigefügt, allein hierfür schon ein Extra-Stern. Solch eine Zusammenstellung ist, gottseidank nichts für den Massengeschmack, das macht die Sache nur interessanter.

Für Sammler und Liebhaber!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
25 Fundstücke sind auf dieser CD versammelt - viele davon stammen von Künstlern, die als "One Hit Wonders" nie wieder groß in Erscheinung getreten sind: Wer kennt von Mason Williams mehr als "Classical Gas" oder etwas von Jonathan Richman außer dem "Egyptian Reggae"? Daher ist die CD besonders interessant für Freunde dieser Stücke, die sie aus Vinylzeiten kennen und sich nie eine komplette CD der jeweiligen Interpreten zugelegt haben.
Wie schön, dass amazon.de die Möglichkeit bietet, Appetithappen der einzelnen Tracks vorab anzuhören. Denn viele wird man schon kennen, ohne sich an ihre Namen zu erinnern, so etwa die Beat-Club-Erkennungsmelodie "A Touch Of Velvet (A Sting Of Brass)" oder "1980 F" von After The Fire. Damit fällt manchem die Kaufentscheidung sicher leichter.
Die CD enthält Stücke aus den 50er bis 80er Jahren. Entsprechend ist sie stilistisch recht inhomogen, aber wer sie nicht komplett durchhören mag, wird vielleicht manche Ergänzung seiner Sammlung finden, die er in eigenen Zusammenstellungen hören möchte. Jedenfalls sind viele schwer aufzutreiben; "Instrumental Nuggets" ist keine x-beliebige Neuanordnung von Titeln, die in anderen Zusammenstellungen auf zahllosen anderen Samplern zu finden sind.
Bei der Bewertung der Musik schwanke ich wegen einiger Durchhänger zwischen drei und vier Sternen. Zwei Gründe veranlassen mich, den vierten Stern zu spendieren. Das ist zum einen die durchweg ordentliche Klangqualität - zumindest in Anbetracht des Standards der jeweiligen Aufnahmejahre. Und zum anderen das liebevoll gemachte 24seitige Booklet, das weit über das bei solchen Samplern Übliche hinausgeht. Es enthält etliche Fotos, Infos zum Werdegang der Künstler und kurios-anekdotisches. Wer aber bei "Sgt. Pepper's" mitspielen durfte oder was es mit der älteren Dame von Lt. Pigeon auf sich hat, soll hier nicht verraten werden.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Also diese hammermäßige Zusammenstellung läßt Erinnerungen wach werden. Alte Melodien aus bekannten Sendungen der 80er/90er reihen sich nacheinander, wer kennt nicht den Abspann aus dem alten Musikladen? Und das 1. Lied von Sailor halte ich jetzt nach über 30!!! Jahren endlich in meinen Händen (war oft eine Pausenmelodie kurz vor den Nachrichten..und war auf keiner CD/LP zu kaufen, war eine B-Side Veröffentlichung aus der Single-Zeit)

Es sind wahrlich Nuggets!!!!!! :) Hier bereue ich nicht den Kauf. Spitze! Mal sehen wie der 2. Teil ist.
1 Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wer kennt noch "Flash" vom Marquise of Kensington? Und das wunderschöne "I will return" von Springwater oder und "Last Dance"? Woanders vergessen, hier erhalten! Da kommt richtig Freude auf.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Sowas habe ich lange schon gesucht, endlich kann man die ganzen insrumental Titel die man meistens nur als Hintergrund Musik, oder wie man heute sagt: "background" zu hören bekommt, mal durchgehend hören. Es sind zwar alles ältere Stücke, 50er bis 80er Jahre, aber 1. Werden heute nur noch selten gute Instumentals gemacht und 2. finde ich diese Musik total zeitlos. Also ich sage: Ein absolutes MUSS für jeden Instrumental-Fan!!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
instrumental nuggets, so etwas wie instrumentale Goldklumpen sind hier
tatsächlich versammelt. Auf dieser CD sind 25 schöne Titel, die man schnell
wiedererkennt, auch wenn Interpret und Titel einem zunächst nichts sagen.
Denn wer kennt Mood Mosaic mit A touch of velvet, wahrscheinlich nur
absolute Insider. Doch nach einer halben Minute ist es klar, es handelt
sich um die Erkennungsmelodie vom Musikladen. Dieses Wiedererkennen gibt es
bei vielen Titeln. andere Höhepunkte sind Springwater, Dan the banjo man
(hier hinter versteckt sich ein gemeinsamer Interpret namens Phil
Cordell). und Sandy Nelson. Es zeigt sich, dass Musik dann besonders schön
ist, wenn kein Sänger oder Sängerin da ist, die meinen, singen zu können.
Statt dessen hört man wunderbare Melodien. Eine wunderbare CD.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Es ist schade, dass "Rover's return" von The Korgis nur in der gekürzten Version enthalten ist. Es fehlt ungefähr eine Minute. Wer diesen Titel sucht, sollte sich lieber das Originalalbum, "Dumb waiters" kaufen, das ebenfalls auf CD erschienen ist und die Originalaufnahme in voller Länge enthält.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden