Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 21,11 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 49,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: MEDIENVERSAND_EUROPA
In den Einkaufswagen
EUR 50,54
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: zeemo
In den Einkaufswagen
EUR 50,54
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Bleibtreu27
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Inspector Morse - Complete Boxset [18 DVDs] [UK Import]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Inspector Morse - Complete Boxset [18 DVDs] [UK Import]


Preis: EUR 50,54
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch DVDScheriff und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
9 neu ab EUR 49,99 5 gebraucht ab EUR 29,42
EUR 50,54 Nur noch 1 auf Lager Verkauf durch DVDScheriff und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Inspector Morse - Complete Boxset [18 DVDs] [UK Import] + Lewis - Der Oxford Krimi, Staffel 6 [4 DVDs] + Lewis - Der Oxford Krimi: Staffel 5 [4 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 75,52

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: John Thaw, Kevin Whately, Liza Walker, Jason Isaacs, Charlotte Chatton
  • Regisseur(e): Adrian Shergold, Alastair Reid, Anthony Simmons, Antonia Bird, Brian Parker
  • Format: Import
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 18
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: ITV Studios
  • Erscheinungstermin: 5. August 2009
  • Produktionsjahr: 2000
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001CWLF9K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.149 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

NEUWARE ohne deutsche Tonspur.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

86 von 88 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A. Bollinger am 5. Mai 2009
Format: DVD
In der halben Welt waren die einzigartigen Inspektor Morse-Krimis Kult - nur in deutschsprachigen Landen nicht, weil diese klasse Serie auf deutschen Kanälen kaum zu finden war. Morse und sein Seargent Lewis ermitteln in Oxford, der Stadt der imposanten Universitätsgebäude - schon die Kameraschwenks sind eine Augenweide. Der grummelige, aber geniale Junggeselle Morse und sein getreuer Gehilfe Lewis (der inzwischen eine eigene, fast ebenso erfolgreiche Serie bekommen hat) blicken hartnäckig hinter die Fassaden der im milden englischen Sonnenlicht leuchtenden Colleges und decken, oft gewürzt mit herrlich trockenem britischem Humor, die verzwicktesten Fälle auf. Die in Britannien unglaublich erfolgreiche TV-Serie basiert auf den Büchern des ehemaligen Oxford-Dozenten Colin Dexter, dessen zweites Hobby das Verfassen kniffliger Kreuzworträtsel ist. Dementsprechend wird dem Leser bzw. Zuschauer ein wenig Gehirn-Jogging zugemutet (das Ganze ist nicht so putzig wie die Inspector-Barnaby-Dorfgeschichten und logisch stimmiger als die oft mäandernden Elizabeth-George-Epen). Morse und Lewis werden von den herausragenden Schauspielern John Thaw (inzwischen leider, viel zu früh, verstorben) und Kevin Whately kongenial verkörpert. Die Qualität dieser Reihe ist einzigartig - Gott sei Dank gibt es sie auf DVD!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
34 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Beetroot am 1. April 2011
Format: DVD
Großartige Britische Krimiserie ('87 - 2000), die wirklich nur im Original richtig zu genießen ist. John Thaw war einer der großen Britischen Mimen und seine Darstellung des introvertierten Chief Inspectors, Romantikers und Liebhabers klassischer Musik (Mozart und Wagner), Real Ales und guten Malts sowie des Times Crosswords ist für mich die beste dieses Genres. Kevin Whately, bekannt aus Auf Wiedersehen, Pet, sorgt als sein Sergeant für die richtigen Gegentöne zur stets abgehobenen Welt der Oxford Colleges. Großartige Bilder und in wirklich jeder Episode berührende klassische Stücke als 'Soundtrack'. Der Neueinsteiger sei gewarnt: Hier gibt es keine schnellen Schnitte und Ermittler, die ihre Sonnenbrillen dramaturgisch einzusetzen versuchen, und keine Nahaufnahmen skurril zugerichteter Leichen - genau das Gegenteil macht diese Serie so genußvoll.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dodo HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 10. August 2011
Format: DVD
Aus Gründen, die ich nicht weiß, hat es "Morse" nie wirklich nach Deutschland geschafft. (Sein Nachfolger Lewis dagegen schon - gut!) In Großbritannien dagegen ist Morse ein Klassiker und ähnlich "Kult" wie Sherlock Holmes.
Morse ist der Urtyp aller einsamen Wölfe mit rauer Schale und einer guten Seele unter den Ermittlern, immer mehr an Gerechtigkeit und der Lösung eines Falls interessiert als an seiner eh schon ruinierten Karriere. Wallander von Henning Mankell ist solch ein Beispiel, er ist ohne Zweifel ein "Morse-Typ".
Morse lebt allein, ist ein zunehmend alter Zyniker, raucht und trinkt, hat diverse Affären mit Frauen, schafft aber nie, eine Beziehung aufzubauen, die hält. Er lebt letztlich für seinen Beruf und seine private Leidenschaft - schicke Autos. Zu seinem Sergeant Lewis ist er oft sehr grantelig, doch zugleich ist Lewis das für ihn, was einem besten Freund am nächsten kommt. Und der zunächst eher schüchterne und biedere Lewis lernt im Laufe der Reihe diesen leicht verbitterten, nicht immer einfachen Mann als Mentor zu schätzen.
In der Tradition von Holmes brilliert Morse mit akribischen Beobachtungen und eleganten, oft urplötzlichen Schlussfolgerungen, wenn sich ein Puzzle in ihm mehr und mehr zusammenfügt. Die Fälle, die Morse bearbeitet, sind in der Regel enorm verzwickt und vielschichtig, die Lösung immer eine Überraschung und doch völlig logisch, wenn man nochmal alles am Ende überdenkt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Antal Wahlers am 5. April 2011
Format: DVD Verifizierter Kauf
Fantastische Serie, in der es nicht so flott und technisch vorgeht wie in den moderneren Krimi-Reihen. Gerade aber das schwermütige Tempo, die teilweise banale, teilweise schon fast zufällige Arten, wie die Verbrechen zustande kommen spiegeln sich ganz stark in die Melancholie der einzelnen Charakteren. Irgenwie steckt jeder fest: Morse in seinem Single-Dasein in einer Welt die in seinen Augen hauptsächlich mit Banausen gefüllt ist; Lewis in seinem Sergeant-Job, die längst verdiente Beförderung immer gerade ausser Reichweite; der Polizeichef, gefangen in einen ewigen Budget-Krieg; und die Mörder/Opfer/Angehörigen, die mit einem Kapitalverbrechen konfrontiert werden, das dem Täter oftmals in ihrer Verzweiflung als einzigen Ausweg schien.

Manchmal hatte ich das Gefühl, es passiere kaum etwas in den doch knapp 2-stündigen Folgen, aber gerade diese Ruhe ist es, die diese Serie so perfekt für einen erholsamen Abend auf der Couch macht. Die Musik ist super, die Geschichten durchweg originell und gerade in ihrer Bodenständigkeit glaubhaft und die Darsteller, vor allem natürlich John Thaw, sind grandios.

Eine absolute Empfehlung. Und als DVD-Box ein sehr schönes Geschenk!

Antal Wahlers
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen