newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip

Kundenrezensionen

7
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Innovationsmanagement für Wirtschaftsingenieure
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:29,80 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Februar 2013
Das Lehrbuch stellt in einem umfassenden und ganzheitlichen Ansatz das komplexe Thema Innovationsmanagement dar. Dabei geht der Autor sehr systematisch und strukturiert vor, wodurch die einzelnen Phasen des Innovationsprozesses gut verständlich und jederzeit nachvollziehbar beschrieben sind. Ausgehend von einer Definition der verschiedenen Innovationsformen werden der Innovationsprozess und der begleitende
Managementprozess strukturiert. Das Buch gibt darüberhinaus einen sehr guten Einblick mit vielen wertvollen Anregungen zu den Kreativitätstechniken und wissenschaftlichen Methoden, um zu einer Innovation zu gelangen. Die vielen aktuellen und auch historischen Beispiele aus den unterschiedlichsten Branchen veranschaulichen die Thematik sehr gut und führen zu der guten Verständlichkeit des Lehrbuchs. Die einprägsamen Lehrsätze und die Übungen am Ende jeder Lektion sind sehr hilfreich und gut für eine weitere Vertiefung der Inhalte geeignet.
Daher ist das Buch sowohl in der Lehre als auch für den interessierten Manager in der Praxis uneingeschränkt zu empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Februar 2013
Dieses Buch ist ein sehr guter Einstieg ins IM. Mit dem Bezug zu historischen und aktuellen Themen gelingt es das Interesse zu wecken. Der Stil ist leicht und gut zu lesen. Durch die Übungen kann man beliebig tief in die Materie eintauchen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 13. Februar 2013
Wer die Mühe nicht scheut, sich ein grundlegendes Verständnis der vom Autor verwendeten Begriffe zu erarbeiten, findet in diesem Lehrbuch weit mehr, als nur eine Handlungsanleitung dafür, wie man Innovationen durchführt.

Der Autor zeigt die zahlreichen Einflussgrößen und Zusammenhänge auf, die es zu berücksichtigen gilt, damit eine Innovation Erfolgt hat. Dabei nutzt der Autor u.a. Erkenntnisse des klassischen Denkens und erläutert diese anhand zahlreicher leicht verständlicher Beispiele.

Gleichzeitig macht er den Leser mit modernen analytischen und strukturierenden Methoden vertraut, die i.S. eines Projektmanagements verwendet werden können, um Innovationen erfolgreich zu planen und umzusetzen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Februar 2013
Ich habe das Buch "Innovationsmanagement für Wirtschaftsingenieure" als Lernunterstützung für mein Studium "Management & Economics" gekauft. Mir gefallen die klar dargestellten Abbildungen und Diagramme, sowie die didaktisch hervorragende, für jedermann verständliche Darstellung der unterschiedlichen Themen. Die jedem Kapitel angehängten Übungen helfen mir, meinen Wissensstand zu prüfen - insgesamt eine tolle Hilfe zur Klausurvorbereitung!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. März 2013
Hält man das Buch zum ersten Mal in der Hand, so ergreift einen das Bedürfnis sofort innovativ zu werden. Dass dies nicht so schnell möglich ist, erklärt und beleuchtet der Autor sehr anschaulich - fast philosophisch. Dennoch lässt er nie das praktische Ziel der Wirtschaftsingenieure aus den Augen und gibt den Studenten viele Anregungen, ihr Umfeld bewusst zu hinterfragen.
Ein innovatives Buch, welches -auch von der Gesamtgestaltung her- neugierig auf den Inhalt werden lässt. Studenten des Wirtschaftsingenieurswesens werden durch dieses Buch eindeutig bereichert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. April 2013
Als nicht Wirtschaftsingenieur sollte man sich nicht abschrecken lassen - das entscheidende hier ist das Innovationsmanagement und alles, was im Buch treffend und vor allem wenig verschwurbelt (wie sonst mal gerne) gesagt wird, lässt sich gut auf viele Bereiche übertragen. Ich benötige Innovationsmamagment im Bereich Kultur (also eine ganz andere Ecke), aber dieses Buch passt auch hier prima. Und sicher auch für vieles andere. Gutes Ding!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 27. Oktober 2013
Kein oberflächlich berieselnder Text mit den üblichen bekannten Heureka-Beispielen, sonder eine breite und auch historisch tiefe Einführung in die Thematik. Denke jeder sollte etwas mitnehmen können, Ich selbst entwickle nicht (mehr), konnte schon das ein oder andere Mal Kollegen damit verblüffen, indem ich die von Ihnen benannte Theorie nicht nur hieraus kannte, sondern in einen Kontext stellen konnte, das ist doch schon mal auch was
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden