Inklusion: Deutschland zwischen Gewohnheit und Menschenrecht und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Inklusion: Deutschland zw... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Inklusion: Deutschland zwischen Gewohnheit und Menschenrecht Broschiert – 25. Juli 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 21,90
EUR 21,90 EUR 17,00
17 neu ab EUR 21,90 1 gebraucht ab EUR 17,00
EUR 21,90 Kostenlose Lieferung. Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Inklusion: Deutschland zwischen Gewohnheit und Menschenrecht + Inklusion und Bildungsgerechtigkeit: Standards und Regeln zur Umsetzung einer inklusiven Schule + Handbuch Inklusion: Grundlagen vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung
Preis für alle drei: EUR 66,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 272 Seiten
  • Verlag: Books on Demand; Auflage: 1 (25. Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 384821525X
  • ISBN-13: 978-3848215256
  • Größe und/oder Gewicht: 15,7 x 2,5 x 22,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 399.293 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Matthias von Saldern: Professor an der Leuphana Universität Lüneburg

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der Wicht. am 30. August 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wer sich über die Inklusions-Theorie und den Stand der Umsetzung in den einzelnen Bundesländern informieren möchte, ist mit diesem Buch eventuell gut bedient. Allerdings stellt sich hier die Frage, ob sich die 20-Euro-Investition lohnt, oder ob man lieber ein Weilchen googlet.

Für Eltern, Lehrer oder andere Personen, die direkt von den angestrebten Änderungen betroffen sind, bietet das Buch leider kaum etwas, das die Anschaffung rechtfertigt. Auch die Abschnitte gegen Ende des Buches, die sich mit der Unterrichtspraxis befassen, bieten kaum praktisch verwertbare Hinweise außer dem x-ten reformpädagogischen Aufguss, der sich schnell zusammenfassen lässt in:

- Binnendiffernzierung, Individualisierung
- (Ziffern-)Noten sind pfui und abzulehnen
- Teamteaching ist wichtig
- Methodentraining nach Klippert hilft bei der Selbsteinschätzung
- Kompetenzraster
- ...

Alles sattsam bekannt. Dazu werden dann noch die üblichen Forderungen erhoben (mehr Mittel, bessere Ausstattung etc.) - mag auch alles berechtigt sein, hilft aber all denen, die konkrete Hilfestellung im schulischen Alltag suchen, nicht wirklich weiter, weil, wie das Buch richtig feststellt, die Umsetzung der Pläne an die Bereitstellung der Mittel gekoppelt ist. Für Seminare mag das Buch dahingehend geeignet sein, die Widersprüche aufzuzeigen, die der Theorie innewohnen - davon bietet das Buch reichlich.

Und nebenbei bemerkt: Ein Lektorat hätte auch nicht geschadet um die gröbsten Fehler auszumerzen. Für mich jedenfalls absolut verschwendetes Geld und hätte man beim Kindle die Möglichkeit, würde ich es hier gleich wieder zum Verkauf anbieten.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von apfelschule am 20. August 2012
Format: Broschiert
Da ich angehnde Lehrkraft bin habe ich mir vorgenommen mich mit dem Thema der Inklusion zu beschäftigen! Dieses Buch ist hervorragend als ein Einstieg ins Thema und bietet darüberhinaus auch viele weiterführenden Informationen!
Ich kann es nur jedem ans Herz legen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen