• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Indonesia (Country Region... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Deal DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Dieses Buch ist in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 5,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 5 Bilder anzeigen

Indonesia (Country Regional Guides) (Englisch) Taschenbuch – 1. Januar 2010

13 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 30,73
EUR 30,73 EUR 12,65
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
8 neu ab EUR 30,73 8 gebraucht ab EUR 12,65

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 908 Seiten
  • Verlag: Lonely Planet; Auflage: 9th edition. (1. Januar 2010)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1741048303
  • ISBN-13: 978-1741048308
  • Größe und/oder Gewicht: 3,8 x 13,3 x 20,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 55.306 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)


Produktbeschreibungen

Werbetext

This is the only complete guide to Indonesia on the market. With a Lonely Planet guidebook you'll get the best out of your Indonesian trip. Our 9th edition of Indonesia will take you to the best beaches and bars in Bali, through lush paddy fields in Sumatra, diving with turtles off the Gilis in Lombok and to a traditional dance in Ubud.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ich_reise_gern am 27. September 2010
Format: Taschenbuch
Ich bin 3 Wochen in Indonesien/Jawa unterwegs, und das nun zum 4 Mal. Ich bin individuell gereist, d. h. mit eigenem Auto und konnte so auch die abgelegeneren Tipps des Buches aufsuchen. Die Ausgabe 2010 war dabei.
- Fast alle Preise (Hotels, Eintritte, Führer) waren völlig falsch. Bei den Hotels sollte mal alle Preise mindestens verdreifachen, bei den Guides mindestens verzehnfachen (ich verstehe mich sehr gut aufs handeln...).
- Viele Unterkunftstipps sind mittlerweile völlig falsch (zumindest außerhalb der großen Städte). Als gut beschriebene Unterkünfte sind oft alt und abgewohnt.
- Schlimmer wird es bei den Ausflugstipps jenseits der Hauptrouten. Diese sind entweder völlig veraltet oder falsch.

Ein Beispiel sind Vulkantourentipps bei Gatur/Bandung. Wir versuchten gemäß dem Führer 2 Vulkane zu besteigen/befahren. Beide waren nicht zugänglich, nach Auskunft der Einheimischen waren beide Zufahrten seit vielen, vielen Jahren unpassierbar!
Und der eine Vulkan soll angeblich noch nie wie im LP beschrieben zugänglich gewesen sein. Ich denke, die Lonely-Planet-Autoren haben teilweise einfach im nächsten Dorf nachgefragt und waren niemals dagewesen. Meine Informtionen decken sich mit Internetberichten, jedoch nicht mit dem LP.
FAZIT: Für Bali, Jakarta usw. gut zu gebrauchen. Wer jedoch etwas individueller reisen möchte, sollte SEHR, SEHR vorsichtig sein, wenn er sich auf den LP verläßt.
Lieber erst mal zum Vergleich im www recherieren.
Für ein Buch von 2010 ist dieser Zustand eine große Enttäuschung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas G. am 1. November 2010
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Nachdem einige Schreiber vorher bemängelt haben, dass viele Informationen nicht mehr up to date seien, muss ich gleich mal vorweg anmerken, dass wir die Ausgabe von 2010 dabei hatten und damit recht zufrieden waren. Es gab zwar schon hin und wieder veraltete Hinweise, aber der Reiseführer hat über 900 Seiten. Dass da nicht immer jede einzelne Information topaktuell ist, kann ich gut verstehen. Vor allem bei Ländern, in denen sich so schnell was ändert wie in den indonesischen.
Allerdings muss ich auch stark einschränken: Wir waren lediglich 2 Wochen auf Sulawesi und 1 Woche auf Bali. Mehr Zeit hatten wir leider nicht :-( Somit haben wir uns die Kapitel über Java,Sumatra,Nusa Tenggara,Kalimantan,Maluku und Papua gar nicht angesehen und können diese Kapitel auch nicht beurteilen.

Für Bali hatten wir auch noch einen alten Marco Polo und einen neuen Dumont Reiseführer dabei, die baten einfach viel weniger praktische Informationen wie Kartenmaterial, Preistafeln für Bus oder Taxi von X nach Y, günstige Unterkünfte etc. Der Lonely Planet ist halt einfach viel besser auf die Bedürfnisse von Rucksack-Touristen ausgelegt.

Für Sulawesi war der Reiseführer das A und O. Ohne diesen hätten wir nicht unsere Route planen, uns vorab (jeweils 1-2 Tage vorher) über Unterkünfte informieren und immer den nötigen Transport organisieren können. Denn es gab schon des öfteren Gegenden, in denen man nicht einfach mal schnell ins Internet schauen konnte oder einfach mal wieder Geld am Automaten abheben konnte. Da ist der LP einfach nützlich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastin Ohnelohe am 11. November 2010
Format: Taschenbuch
2010-Ausgabe: Aber warum sind so viele Daten und Berichte auf dem Stand von 2001 oder 1999? Bali-Teil ist o.k., aber die anderen Bereiche, insbesondere da, wo man nicht oft hinkommt, sind sehr dünn (wenige Informationen) und meist völlig veraltet.
Ich denke, dass die Autoren seit Jahren nicht mehr da waren.
Auch gibt es manche Angaben, die sind falsch und waren auch noch nie richtig. Z. B. werden Straßen genannt, die man angeblich befahren kann. Aber diese Straße gab es noch nie, sondern nur einen Fußweg.
Insgesamt hat sich der Erwerb des Buches nicht gelohnt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von spacepet am 6. Dezember 2011
Format: Taschenbuch
Wie schon von anderen erwähnt gibt es leider keine richtigen Alternativen zu diesem Reiseführer.
Man hat damit immer die wichtigsten Infos dabei (wo ist das nächste Krankenhaus etc.)
Für grundlegende Infos ist es gut, aber ich möchte negative Seiten nicht unerwähnt lassen:

Fakt: es gibt eigentlich nur diesen aktuellen Reiseführer

Daraus folgt leider auch:
Da jeder Tourist (nicht nur aus Deutschland - jeder Amerikaner, Australier, Japaner etc. auch) dieses Buch nutzt hat man grundsätzlich das Problem, dass in den erwähnten Hotels/Lodges mit guter Bewertung alles überfüllt ist - obwohl es natürlich viele Alternativen gibt die nicht dort stehen.

Die Hotelinfos sind teilweise extrem irreführend. Als Beispiel kann ich aus eigener Erfahrung das Polonia-Hotel in Medan nennen. Es wird im Buch gelobt, hat seine besten Zeiten aber offensichtlich seit 20 Jahren hinter sich - dreckig und heruntergekommen ist da eher korrekt. Eine kurze Internetrecherche führte uns dann zum MyDream Hotel, welches modern, zentral und sogar billiger war (Chinatown, lecker Essen am abend an der Straße) - das kommt im Buch aber nicht vor....
Natürlich kann in diesem Bereich kein gedrucktes Medium aktuell sein, und auch Fehler können selbstverständlich passieren.

Ich möchte hier nur allen Nutzern des Buches raten:

Im städtischen Umfeld und touristischen Gebieten sind viele Alternativen für die Unterkunft per Internet recherchierbar, das sollte man nutzen. Sich da nur an das Buch zu halten ist so nicht empfehlenswert...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden