oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 6,25 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
audiovideos... In den Einkaufswagen
EUR 47,90
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (Limitierte Edition mit Kristallschädel) [2 DVDs]

Harrison Ford , Cate Blanchett , Steven Spielberg    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (411 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 48,35 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 23. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Amazon Instant Video

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels sofort ab EUR 3,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (Limitierte Edition mit Kristallschädel) [2 DVDs] + Indiana Jones - Die komplette DVD Movie Collection + Indiana Jones 3 - Der Letzte Kreuzzug
Preis für alle drei: EUR 91,24

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Harrison Ford, Cate Blanchett, Karen Allen, Shia LaBeouf, Ray Winstone
  • Regisseur(e): Steven Spielberg
  • Format: Dolby, PAL, Special Limited Edition, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 24. Oktober 2008
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 117 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (411 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001CBVJ56
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 51.715 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Nach 19 Jahren hatte es fast schon niemand mehr geglaubt, dass Indiana Jones wirklich wieder zum Hut greifen und die Peitsche schwingen würde. Aber das Triumvirat ist wieder vereint: Steven Spielberg, George Lucas und Harrison Ford haben der Saga um den berühmten Abenteurer und Archäologie-Professor noch einen vierten Teil hinzugefügt, der sich nicht hinter seinen Vorgängern verstecken muss. Das Warten hat sich gelohnt!

1957 in der Wüste Nevadas, der Kalte Krieg ist in vollem Gange und Indiana Jones den Russen in die Hände gefallen. Indy gelingt die Flucht, doch die Russen – unter der Führung von Irina Spalko, Stalins Lieblingsagentin und ihres Zeichens Parapsychologin, - entwenden ein mysteriöses Skelett, das offenbar in Verbindung mit dem Verschwinden von Indys altem Freund und Kollegen Harold Oxleys steht, der in Peru verschollen ist. Gemeinsam mit Oxleys Ziehsohn Mutt macht sich Indy im Dschungel des Amazonas auf die Suche nach dem legendären Kristallschädel, dem magische Kräfte nachgesagt werden und der Oxley offenbar in den Wahnsinn getrieben hat. Doch die beiden sind nicht die einzigen, die auf der Suche nach dem Schädel sind: Auch Spalko will sich der Suggestivkräfte des Schädels, der in einer versunkenen Stadt aus Gold verborgen sein soll, bedienen. Um Druck auszuüben, hat sie Mutts Mutter Marion Ravenwood – Indys alte Flamme aus Der Jäger des verlorenen Schatzes - in ihre Gewalt gebracht. Eine Schatzsuche auf Leben und Tod beginnt.

Bewusst im Stil der alten Trilogie gehalten ist Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels ein klassischer Abenteuerfilm, der mit viel Witz, augenzwinkernder Selbstironie und natürlich zahlreichen rasanten Action-Szenen, auf der ganzen Linie zu überzeugen weiß. Zwar ist Indy eindeutig in die Jahre gekommen – da bleibt der eine oder andere Spruch nicht aus und manch Abstand ist doch größer als gedacht -, aber er schlägt sich wacker. Selbiges gilt auch für die nächste Generation: Shia LaBeouf weiß durchaus Paroli zu geben und steht seinen Mann. Schon sein erster Auftritt – angelehnt an Marlon Brando in The Wild One - stellt erneut George Lucas’ außerordentliches Talent unter Beweis, eine bestimmte Zeit originalgetreu und mit viel Liebe zum Detail auf der Leinwand wieder auferstehen zu lassen. Im besten Sinne des Wortes zeitlose Unterhaltung.-- Birgit Schwenger

Produktbeschreibungen

Paramount Indiana Jones - KristallschÃdel - Limited Ed., USK/FSK: 12+ VÃ--Datum: 24.10.08

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD
--- SPOILERWARNUNG für alle vier Indiana Jones Filme ---

Über den vierten Film der Indiana Jones Reihe ist schon viel geschrieben und viel gesagt worden. Was die Enttäuschung und den Spott angeht, wird er meistens im gleichen Atemzug mit den berüchtigten Star Wars Prequels genannt. Das liegt nicht zuletzt an einer gewissen Person namens George Lucas...

- Was ist das Problem dieses Films? -

Im Making of [The Return of a Legend] dieser DVD erwähnt Regisseur Steven Spielberg, dass er mit den alten Filmen sehr glücklich ist und die Trilogie mit dem finalen Ritt in den Sonnenuntergang (Indiana Jones und der letzte Kreuzzug) perfekt abgeschlossen war. Er wollte sich anderen Aspekten des Filmemachens hingeben und nie wieder einen Indiana Jones Film machen. Doch in den Jahren die folgten, wurden er, Harrison Ford und George Lucas immer wieder gefragt, wann der nächste Indiana Jones Film kommt. Es gab Fans, die einen weiteren Film wollten...

Mitte der 90er, nachdem die 'Young Indiana Jones' TV Serie abgesetzt wurde, machte sich George Lucas auf die Suche nach einer Story für einen vierten Film. Bei der Suche nach dem sogenannten MacGuffin, machte George Lucas den ersten, wenn nicht sogar den schlimmsten Denkfehler, der sich durch den restlichen Schaffensprozess dieses Films zog: der Film sollte, Ford's Alter entsprechend, in den 50er Jahren spielen und deshalb auch eine kinematographische Basis jener Ära inne haben: Science-Fiction B-Movies mit Ausserirdischen und fliegenden Untertassen! Jedoch basierte Indy's Charakter auf den amerikanischen Abenteuer Serien der 30er und 40er Jahre. Lucas portierte also den Protagonisten in ein fremdes Genre, zu dem er ganz und gar nicht passt!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
161 von 195 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das Star Wars Syndrom 24. Oktober 2008
Format:DVD
Was haben Indiana Jones und Star Wars gemeinsam? Nicht nur George Lucas und Harrison Ford, sondern auch den Versuch, eine über 20 Jahre alte Kultfilm-Trilogie mit zeitgemässen Effekten, aber dennoch an alte Tugenden anknüpfend, wiederzubeleben. Bei StarWars liegen die durchwachsenen Ergebnisse vor und sie reichen von "furchtbar"(Ep. 1) über "naja"(Ep.2) bis zu "fast so gut wie das Original"(Ep.3). Ich bin mir nicht sicher, ob es noch zwei weiterer Indy-Teile bedarf (die Lucas angeblich plant), um auch hier zum Qualitätsstandard der alten Filme aufschliessen zu können.
Nun muss man einräumen, dass Steven Spielberg ganz sicher ein Lichtjahre besserer Regisseur als George Lucas ist und Hayden Christensen kann sich wohl kaum mit Harrison Ford messen. Aber auch ein Spielberg kann aus einem mässigen Drehbuch nicht mehr herausholen, als es das Skript gestattet. Da die "übernatürlichen" Elemente fester Bestandteil jedes Indy-Filmes waren, halte ich den UFO-Plot (für den ja in erster Linie George Lucas verantwortlich gemacht wird) aber für durchaus verzeihlich, da er auf gelungene Weise in den zeitgeschichtlichen Hintergrund (50er Jahre, Area 51, Kommunisten-Hysterie, Roswell) eingebettet ist und das tricktechnisch wahrlich atemberaubende Finale für offene Münder sorgt.

Denn nicht etwa hierin liegt die grösste Schwäche des Filmes. Die alten Indy-Filme galten vielmehr auch deshalb als Meisterwerke, weil ihnen die perfekte Gratwanderung zwischen ernsthafter (Pseudo-)Plausibilität/Realismus und Mystery/Fantasy-Elementen, zwischen Humor und Action, zwischen Abenteuer/Horror und Romantik gelingt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Senior kämpft sich durch 27. Februar 2009
Von E. S. Faber TOP 1000 REZENSENT
Format:Blu-ray
Schlecht ist der Film nicht. Er weiß durchaus zu unterhalten, hat seine humorvollen Momente und auch ein paar spannende Szenen. Aber die nostalische Atmosphäre und den Charme der vorhergehnden Folgen erwartet, wird enttäuscht.
Der Film lebt hauptsächlich von der netten Ausstrahlung der Hauptdarsteller, namentlich einem alternden Indy, der sich selbst auf die Schippe nehmen kann und sich zum Glück nicht so ernst nimmt.
Die Geschichte...ist völlig chaotisch, unrealistisch und bei der Action, die einem da um die Ohren fliegt, eigentlich völlig nebensächlich.
Wer's gerne krachen und scheppern sieht, wer auf Aktion steht und keine Message erwartet, ist hier gut bedient.
ES ist ein nettes Filmchen, das man sich nebenher reinziehen kann, aber kein Meisterwerk.
S. Faber
War diese Rezension für Sie hilfreich?
58 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Rezension zur "Limitierten Sammleredition" 24. Oktober 2008
Von B. Ahting
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Zum Inhalt des Films ist ja schon genug geschrieben worden...
Nun zur "Limitierten Sammleredition": Zunächst mal wäre zu sagen, dass es ganze 20.000 Exemplare davon gibt! Das man dann noch großartig "Limitiert" daraufschreibt, hätte man sich meiner Meinung nach auch sparen können bei dieser großen Anzahl, zumal die Qualität und Aufmachung der Sammlerbox stark zu Wünschen übrig lassen.
Wenn man sich an den Abbildungen von Amazon orientiert, könnte man glauben, dass sie vergleichbar mit der Hellboy- oder den HDR-Boxen ist. Dem ist jedoch nicht so! Sie erinnert eher an die billige Ghost Rider Box und rechtfertigt in keinem Fall den angesetzten Verkaufspreis von ca. 40 Euro. Der Kristallschädel und die DVD wurden völlig lieblos ohne andere Extras , geschweige denn Infos zum DVD - Inhalt, reingequetscht in eine billige dünne Pappbox. Hinzu kommt, dass man für die DVD ein stinknormales Amaray verwendet hat, anstatt wie z.B bei der Erstauflage von "300" (die ja nach was aussieht)ein Digipak bzw. Pappschuber zu verwenden.

Fazit: Diese Abzocke nicht unterstützen und wenn es schon unbedingt sein muss, lieber abwarten bis der Preis deutlich sinkt. Kann mir nicht vorstellen, dass sich so etwas niveauloses bei dieser Limitierungszahl und dem Preis schnell verkaufen lässt bzw. vergriffen sein wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Indiana Jones ist noch nicht reif für den Ruhestand - Tolles...
Jahrelang hatte ich mich gefragt, ob es je einen weiteren >>Indiana Jones<<-Film geben würde und im Jahr 2008 kam endlich der vierte Film. Lesen Sie weiter...
Vor 23 Tagen von Robert Meyer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein bißchen spinnert,
aber es macht einfach Spaß sich diesen Film anzusehen, auch wenn man die anderen Teile nicht kennt. Kurzweilig, schräg. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von vintagegold veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super Film!!!
Den Film habe ich zwar schon im TV gesehen aber den musste ich mir nun auch noch auf DVD bestellen.
Vor 4 Monaten von Regina Gröne veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Indiana Jonas und das Königreich des
Der Film ist einfach gut ,wie alle Indiana Jonas Filme davor,kann ich nurweiterempfehlen, würde ich noch mal kaufen .sehr gut einfach
Vor 5 Monaten von Frauke Puttrich veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Indiana Jones, Teil 4....
....und die Qual hat ein Ende. Die ganze Reihe war so skurril und phantastisch, dass die Außerirdischen am Schluss auch nicht mehr stören. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Francesco veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr gut
Besonders guter Film. Kann den Film nur Jedem Bekannten und Verwanden weiter Empfehlen. Kann man auch verschenken. keine Kritik gefunden.
Vor 7 Monaten von Kobra veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein guter Nachfolger
Der vierte Indiana Jones Film ist genauso gut gemacht wie die drei ersten, er ist spannend, voller Action und Humor. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Almartin veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Indiana
Klasse Film und echt super das ich jetzt alle Indiana Jones für diesen Hammer-Preis bekommen habe.
Danke an Amazon für diese immer tollen Angebote.
Vor 9 Monaten von Sunnyshine veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
Unsere Family steht, von klein bis groß, auf Indiana Jones. Wir können alle Filme, und auch diesen, absolut empfehlen. Lohnt sich alle Teile zu besorgen.
Vor 10 Monaten von aninanett veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der beste Indiana-Jones
Bin grosser Fan der Indiana-Jones-Reihe.
"Das Königreich des Kristallschädels" ist für mich
persönlich der beste Film aus dieser Reihe. TOP!
Vor 13 Monaten von Georg W. Eschenbach veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar