Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,96

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Eliware In den Einkaufswagen
EUR 12,50
SchwanHM In den Einkaufswagen
EUR 12,50
Tradinio In den Einkaufswagen
EUR 12,50
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (2 Discs) [Blu-ray]

Harrison Ford , Cate Blanchett , Steven Spielberg    Freigegeben ab 12 Jahren   Blu-ray
3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (414 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,74 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 17. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.

  • Blu-ray-Player und Spielekonsole in einem: Alles rund um PlayStation 3 und PlayStation 4.


Wird oft zusammen gekauft

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels (2 Discs) [Blu-ray] + Indiana Jones & der letzte Kreuzzug [Blu-ray] + Indiana Jones & der Tempel des Todes [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 43,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Harrison Ford, Cate Blanchett, Karen Allen, Shia LaBeouf, Ray Winstone
  • Regisseur(e): Steven Spielberg
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby TrueHD 5.1), Italienisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 24. Oktober 2008
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 117 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (414 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001CDM3A4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 34.630 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Nach 19 Jahren hatte es fast schon niemand mehr geglaubt, dass Indiana Jones wirklich wieder zum Hut greifen und die Peitsche schwingen würde. Aber das Triumvirat ist wieder vereint: Steven Spielberg, George Lucas und Harrison Ford haben der Saga um den berühmten Abenteurer und Archäologie-Professor noch einen vierten Teil hinzugefügt, der sich nicht hinter seinen Vorgängern verstecken muss. Das Warten hat sich gelohnt!

1957 in der Wüste Nevadas, der Kalte Krieg ist in vollem Gange und Indiana Jones den Russen in die Hände gefallen. Indy gelingt die Flucht, doch die Russen – unter der Führung von Irina Spalko, Stalins Lieblingsagentin und ihres Zeichens Parapsychologin, - entwenden ein mysteriöses Skelett, das offenbar in Verbindung mit dem Verschwinden von Indys altem Freund und Kollegen Harold Oxleys steht, der in Peru verschollen ist. Gemeinsam mit Oxleys Ziehsohn Mutt macht sich Indy im Dschungel des Amazonas auf die Suche nach dem legendären Kristallschädel, dem magische Kräfte nachgesagt werden und der Oxley offenbar in den Wahnsinn getrieben hat. Doch die beiden sind nicht die einzigen, die auf der Suche nach dem Schädel sind: Auch Spalko will sich der Suggestivkräfte des Schädels, der in einer versunkenen Stadt aus Gold verborgen sein soll, bedienen. Um Druck auszuüben, hat sie Mutts Mutter Marion Ravenwood – Indys alte Flamme aus Der Jäger des verlorenen Schatzes - in ihre Gewalt gebracht. Eine Schatzsuche auf Leben und Tod beginnt.

Bewusst im Stil der alten Trilogie gehalten ist Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels ein klassischer Abenteuerfilm, der mit viel Witz, augenzwinkernder Selbstironie und natürlich zahlreichen rasanten Action-Szenen, auf der ganzen Linie zu überzeugen weiß. Zwar ist Indy eindeutig in die Jahre gekommen – da bleibt der eine oder andere Spruch nicht aus und manch Abstand ist doch größer als gedacht -, aber er schlägt sich wacker. Selbiges gilt auch für die nächste Generation: Shia LaBeouf weiß durchaus Paroli zu geben und steht seinen Mann. Schon sein erster Auftritt – angelehnt an Marlon Brando in The Wild One - stellt erneut George Lucas’ außerordentliches Talent unter Beweis, eine bestimmte Zeit originalgetreu und mit viel Liebe zum Detail auf der Leinwand wieder auferstehen zu lassen. Im besten Sinne des Wortes zeitlose Unterhaltung. -- Birgit Schwenger

Kurzbeschreibung

Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels – Limitierte 2 Disc Special Edition mit Kristallschädel

Indy is back! Es sind die Fünfziger und es herrscht der Kalte Krieg. Doch der hitzköpfige Professor Jones (Harrison Ford) schnappt sich seinen Hut und seine Peitsche um seine alte Flamme Marion aus den Fängen der bösen Russen unter Leitung der skrupellosen Agentin Irina Spalko (Cate Blanchett) zu befreien. Diese ist hinter einem sagenumwobenen Kristallschädel her, der zum Geheimnis der ultimativen Macht führen soll. Natürlich setzt „Junior“ alle Hebel (oder was er sonst zu fassen kriegt) in Bewegung um dies zu verhindern. Doch auf unseren Lieblingshelden wartet auch eine freudige Überraschung …

Einen wahren Schatz für alle Fans bietet diese limitierte 2-Disc-Special-Edition mit einem exklusiven Kristallschädel (21x15x14cm). Dieser ist aus hochwertigem, massivem Kunststoff gearbeitet und wiegt 750 Gramm. Ein faszinierendes Artefakt für echte Abenteurer. Die 2-Disc-DVD, vollgepackt mit überraschendem Bonusmaterial, ist exklusiv nur in dieser Edition erhältlich. Doch Vorsicht, längst sind schon Andere auf der Suche nach dieser legendären Box.

Disc 1- 117 min Film Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels + special Features:
Die Rückkehr einer Legende
Die Vorproduktion

Disc 2 - special Features: Produkionstagebuch: die Erschaffung des Königreichs des Kristallschädels
Das Make Up der Krieger
Die Kristallschädel
Seltene Ausstattungsgegenstände
Die Effekte von "Indy"
Abenteuer Vorproduktion

Das Team "Indy"
Pre-Visualisierungssequenzen
Lego Indiana Jones: das original-Abenteuerspiel

Beginn der Dreharbeiten: new Mexico
Zurück zur Schule: new Haven, Connecticut
Willkommen im Dschungel: Hilo, Hawaii
Die Action am Set
Die Erforschung von Akator
Zusammenfassung!

Pre-Visualisierungssequenzen
Flucht von Area 51
Verfolgung im Dschungel
Ameisenangriff

Galerien
Die künstlerische Abteilung
Das Abenteuer beginnt
Friedhof und Dschungel
Akator
Stan Winston Studio
Körper, Skelette und Mumien
Aliens und Kristallschädel
Fotografien von der Produktion
Portraits
Hinter den Kulissen: Fotografien

Trailer
Original Kinotrailer 2
Original Kinotrailer 3


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:DVD
--- SPOILERWARNUNG für alle vier Indiana Jones Filme ---

Über den vierten Film der Indiana Jones Reihe ist schon viel geschrieben und viel gesagt worden. Was die Enttäuschung und den Spott angeht, wird er meistens im gleichen Atemzug mit den berüchtigten Star Wars Prequels genannt. Das liegt nicht zuletzt an einer gewissen Person namens George Lucas...

- Was ist das Problem dieses Films? -

Im Making of [The Return of a Legend] dieser DVD erwähnt Regisseur Steven Spielberg, dass er mit den alten Filmen sehr glücklich ist und die Trilogie mit dem finalen Ritt in den Sonnenuntergang (Indiana Jones und der letzte Kreuzzug) perfekt abgeschlossen war. Er wollte sich anderen Aspekten des Filmemachens hingeben und nie wieder einen Indiana Jones Film machen. Doch in den Jahren die folgten, wurden er, Harrison Ford und George Lucas immer wieder gefragt, wann der nächste Indiana Jones Film kommt. Es gab Fans, die einen weiteren Film wollten...

Mitte der 90er, nachdem die 'Young Indiana Jones' TV Serie abgesetzt wurde, machte sich George Lucas auf die Suche nach einer Story für einen vierten Film. Bei der Suche nach dem sogenannten MacGuffin, machte George Lucas den ersten, wenn nicht sogar den schlimmsten Denkfehler, der sich durch den restlichen Schaffensprozess dieses Films zog: der Film sollte, Ford's Alter entsprechend, in den 50er Jahren spielen und deshalb auch eine kinematographische Basis jener Ära inne haben: Science-Fiction B-Movies mit Ausserirdischen und fliegenden Untertassen! Jedoch basierte Indy's Charakter auf den amerikanischen Abenteuer Serien der 30er und 40er Jahre. Lucas portierte also den Protagonisten in ein fremdes Genre, zu dem er ganz und gar nicht passt!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
161 von 195 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das Star Wars Syndrom 24. Oktober 2008
Format:DVD
Was haben Indiana Jones und Star Wars gemeinsam? Nicht nur George Lucas und Harrison Ford, sondern auch den Versuch, eine über 20 Jahre alte Kultfilm-Trilogie mit zeitgemässen Effekten, aber dennoch an alte Tugenden anknüpfend, wiederzubeleben. Bei StarWars liegen die durchwachsenen Ergebnisse vor und sie reichen von "furchtbar"(Ep. 1) über "naja"(Ep.2) bis zu "fast so gut wie das Original"(Ep.3). Ich bin mir nicht sicher, ob es noch zwei weiterer Indy-Teile bedarf (die Lucas angeblich plant), um auch hier zum Qualitätsstandard der alten Filme aufschliessen zu können.
Nun muss man einräumen, dass Steven Spielberg ganz sicher ein Lichtjahre besserer Regisseur als George Lucas ist und Hayden Christensen kann sich wohl kaum mit Harrison Ford messen. Aber auch ein Spielberg kann aus einem mässigen Drehbuch nicht mehr herausholen, als es das Skript gestattet. Da die "übernatürlichen" Elemente fester Bestandteil jedes Indy-Filmes waren, halte ich den UFO-Plot (für den ja in erster Linie George Lucas verantwortlich gemacht wird) aber für durchaus verzeihlich, da er auf gelungene Weise in den zeitgeschichtlichen Hintergrund (50er Jahre, Area 51, Kommunisten-Hysterie, Roswell) eingebettet ist und das tricktechnisch wahrlich atemberaubende Finale für offene Münder sorgt.

Denn nicht etwa hierin liegt die grösste Schwäche des Filmes. Die alten Indy-Filme galten vielmehr auch deshalb als Meisterwerke, weil ihnen die perfekte Gratwanderung zwischen ernsthafter (Pseudo-)Plausibilität/Realismus und Mystery/Fantasy-Elementen, zwischen Humor und Action, zwischen Abenteuer/Horror und Romantik gelingt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dr. Jones altert in Würde ... oder auch nicht! 8. Oktober 2008
Von o_ton
Format:DVD
Hier haben wir die langersehnte Fortsetzung der Indiana Jones-Saga und die Erwartungshaltung war sicherlich hoch.
Harrison Ford als Abenteuer-Archäologe im Rentenalter wurde von Steven Spielberg ein weiteres Mal bemüht, irrwitzige Abenteuer zu bestehen und charmante Action an den Zuseher zu bringen.

Die Handlung ist, wie auch in den anderen Indy-Filmen, manchmal chaotisch, oft grenzwertig. Man kann ihr jedoch eines nicht absprechen: sie ist stets unterhaltsam. Und so ist es auch diesmal: wer so etwas wie Handlungstiefe und Logik erwatet, der hatte 3 weitere Teile und Jahre Zeit, sich über die Indiana-Jones-Reihe zu informieren...und dürfte sich im Grunde nicht beschweren.

Die Actionszenen wurden vernünftig an den Zuschauer gebracht. Und auch die charmanten, teils witzigen Dialoge können überzeugen, wenn Dr. Jones auch sein Alter im ironischen Seitenblick behält. Nicht umsonst wird man mit dem jungen Rebellen Shia LeBeouf ganz bewusst den jugendlichen Antipoden gewählt haben, der im Kontext zur Erfahrung des Dr. Jones den Wechsel der Generationen einläutet....und Harrison Ford wahrscheinlich hier in Rente schickt.
Denn es ist bisweilen wirklich grenzwertig, wenn Indiana Jones 20-jährige böse Buben zuhauf scheinbar mühelos verkloppt und ihnen stets einen Schritt voraus ist. Steven Spielberg wollte hier wohl die Abrundung eines Mythos schaffen, ohne jedoch darauf zu achten, ob das Publikum diesen Brocken auch schluckt. Und von Shia LeBeouf als Schauspieler halte ich grundsätzlich wenig, so dass er deutlich neben Überpapa Ford abfällt. Naja, und Cate Blanchett wirkt in ihrer Rolle als brutale Sowjet-Tussi eher androgyn und puppenhaft, irgendwie deplatziert.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Ein bißchen spinnert,
aber es macht einfach Spaß sich diesen Film anzusehen, auch wenn man die anderen Teile nicht kennt. Kurzweilig, schräg. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von vintagegold veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super Film!!!
Den Film habe ich zwar schon im TV gesehen aber den musste ich mir nun auch noch auf DVD bestellen.
Vor 11 Tagen von Regina Gröne veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Indiana Jonas und das Königreich des
Der Film ist einfach gut ,wie alle Indiana Jonas Filme davor,kann ich nurweiterempfehlen, würde ich noch mal kaufen .sehr gut einfach
Vor 23 Tagen von Frauke Puttrich veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Indiana Jones, Teil 4....
....und die Qual hat ein Ende. Die ganze Reihe war so skurril und phantastisch, dass die Außerirdischen am Schluss auch nicht mehr stören. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Francesco veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr gut
Besonders guter Film. Kann den Film nur Jedem Bekannten und Verwanden weiter Empfehlen. Kann man auch verschenken. keine Kritik gefunden.
Vor 2 Monaten von Kobra veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein guter Nachfolger
Der vierte Indiana Jones Film ist genauso gut gemacht wie die drei ersten, er ist spannend, voller Action und Humor. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Almartin veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Indiana
Klasse Film und echt super das ich jetzt alle Indiana Jones für diesen Hammer-Preis bekommen habe.
Danke an Amazon für diese immer tollen Angebote.
Vor 4 Monaten von Sunnyshine veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen super
Unsere Family steht, von klein bis groß, auf Indiana Jones. Wir können alle Filme, und auch diesen, absolut empfehlen. Lohnt sich alle Teile zu besorgen.
Vor 6 Monaten von aninanett veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der beste Indiana-Jones
Bin grosser Fan der Indiana-Jones-Reihe.
"Das Königreich des Kristallschädels" ist für mich
persönlich der beste Film aus dieser Reihe. TOP!
Vor 9 Monaten von Georg W. Eschenbach veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Rezi
Wenn Jean Claude Van Dame Dennis Rodman und ein BABY ne Massive Explosion mit Hilfe eines COLAAUTOMATEN überleben (Frying the Coke), dann kann Indy auch ne Atombombenexplosion... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Fabian Tölle veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa33a7060)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
28,99 EUR??? Dachschaden? 1 10.10.2010
Wo kommen die Blue-ray-Bewertungen plötzlich her? 2 03.06.2010
Sahara als deutsche Blu-Ray 1 04.03.2009
blue ray MM Duisburg 14,90 ¤ 9 06.12.2008
Kristallschädel und Blu-ray? 5 29.10.2008
Indy-collection? 1 30.08.2008
Alle 6 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar