Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Indiana Jones And The Last Crusade Soundtrack


Preis: EUR 35,83 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf durch Factory Shop Deals und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 6,50 20 gebraucht ab EUR 0,65 1 Sammlerstück(e) ab EUR 20,04

Für diesen Artikel ist ein neuerer Titel vorhanden:


Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD (9. Juni 1989)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack
  • Label: Wb (Warner)
  • ASIN: B000002LHC
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 30.385 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Indy's Very First Adventure
2. X Marks The Spot
3. Scherzo For Motorcycle And Orchestra
4. Ah,Rats!!!
5. Escape From Venice
6. No Ticket
7. The Keeper Of The Grail
8. Keeping Up With The Joneses
9. Brother Of The Cruciform Sword
10. Belly Of The Steel Beast
11. The Canyon Of The Crescent Moon
12. The Penitent Man Will Pass
13. End Credits (Raiders March)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 25. Oktober 2002
Format: Audio CD
John Williams beweist mit diesem Soundtrack wieder einmal sein Talent für epische Kompositionen. Getragen wird dieser Soundtrack vom "Grail Knight Theme", einem etwas schwermütigen Stück, das die Güte und Tugend des Ritters ausdrückt, welcher bis zum Ende den heiligen Gral bewacht. "Indy's very first adventure" zeigt den jungen Indiana Jones bei dem Versuch, ein Artefakt zu retten. Dieser Track ist besonders lebendig. In "X Marks the Spot findet man jene Reisen um die Welt, die im Film durch eine transparente Landkarte verdeutlicht werden. Das härteste Stück ist "Belly Of the Steel Beast", mit welchem der schwere Panzer dargestellt wird. Dieser Soundtrack besteht also aus einer "bunten" Musikmischung!
Fazit: Mit dem Kauf dieser CD macht man keinen Fehler. Sie ist wirklich empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nocturnal Depression am 29. Dezember 2003
Format: Audio CD
Williams' dritte Indiana Jones-Musik unterscheidet sich von seinen vorangegangenen Scores vor allem dadurch, daß Höhepunkte und Schwachstellen nicht so eindeutig wie früher auszumachen sind. Brillante Piecen ähnlich "Fast Streets of Shanghai" und "Temple of Doom" fehlen hier; dafür ist die Nummer Drei ein Score aus einem Guss: der Stil von Prokofieffs 5. Symphonie hat sich endgültig durchgesetzt. Selbst wildeste Action-Passagen im Film untermalt Williams mit leichthändiger dynamischer Heiterkeit (vor allem "Scherzo for Motorcycle and Orchestra" und "Escape from Venice"). Das Thema für den "Keeper of the Grail" verarbeitet eine volksliedhafte Melodie in pastoraler Stimmung, die dem englischen Idiom nur vage entspricht. Schwergewichtigere Orchesterpassagen finden sich in "Belly of the Steal Beast" und "Penitent Man Will Pass", die in voller Instrumentierung mit Klanggewalt und Niveau gleichermaßen aufwarten. Alle Williams-Anhänger werden sich über die fast 60-Minuten hochglanzpolierter Abenteuerfilm-Musik freuen, die uns zwar keine neuen Erkenntnisse über den Komponisten verraten, aber unseren Glauben in seine handwerkliche Perfektion aufs Neue bestätigen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tim Münstermann am 18. Juli 2006
Format: Audio CD
Wieder eine kostbare Frucht der Zusammenarbeit zwischen Komponist John Williams und dem London Symphony Orchestra. Im Soundtrack finden sich alle Elemente der Handlung des Films wieder: Das Mystische ist ebenso vertreten wie der militärische Marsch der Nazis, die Spannung der Motorradverfolgungsjagd und natürlich der "Raiders March". Die Vater-Sohn-Thematik, die den ganzen Film überspannt, wurde auch musikalisch sehr eindrucksvoll zum Ausdruck gebracht. Die lebendige Musik bringt einem die Bilder des Films vor Augen und das (leider) ziemlich schwache Booklet kann den Gesamteindruck nicht trüben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver am 27. Januar 2004
Format: Audio CD
Einer der besten und vielfältigsten Kompositionen von John Williams! Im Gegensatz zu Teil 1 und 2 kann er hier musikalische Spitzen und ironische Töne ansetzen! Einfach herrlich und auch ohne den Film detailliert zu kennen ein einziger Hochgenuss!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen