Ratgeber für Wäschetrockner bei Amazon.de
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Indesit IWDC 6125 (DE) Waschtrockner / BBA / 1.12 kWh / 1200 U/min - B / 44 Liter / 6 kg Waschen / 5 kg Trocknen / LED / Klartext / weiß

von Indesit

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
Wenn Sie dieses Produkt direkt von Amazon.de bestellen (d. h. nicht über andere Händler im Amazon.de Marketplace), wird es mit unserem Lieferservice für große und schwere Produkte geliefert. Für eine eventuell nötige Terminabsprache bitten wir Sie, in der Lieferanschrift eine Telefonnummer anzugeben, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.Weitere Informationen

Alles rund um Silvester
Festlich kochen, Beleuchtung, Partyzubehör und vieles mehr. Feiern Sie mit.

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
Hersteller Indesit
Modellkennzeichen IWDC 6125 (DE)
Produktabmessungen60 x 59,5 x 85 cm
ModellnummerIWDC 6125 (DE)
Nennkapazität 6 Kilogramm
Energieeffizienzklasse B
Gewichteter Jährlicher Energieverbrauch 956 Kilowattstunden pro Jahr
Gewichteter Jährlicher Wasserverbrauch 15600 Liter
Energieverbrauch 1.12 Kilowattstunden
Fassungsvermögen 6 Kilogramm
Wasserverbrauch 44 Liter
Jährlicher Energieverbrauch 956 Kilowattstunden pro Jahr
Jährlicher Wasserverbrauch 15600 Liter
Geräuschemissionen 65 dB
Energieverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus 1.12 Kilowattstunden pro Jahr
Waschwirkungklasse A
Maximale Schleuderdrehzahl 1200 Umdrehungen/Minute
Luftschallemission beim Waschen 65 dB
Luftschallemission beim Schleudern 81 dB
Trocknungseffizienzklasse B
Luftschallemission 65 dB
Wasserverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus 52 Liter
Installationstyp freistehend
EAN / Artikelnummer8007842624793
Farbe Weiß
Türöffnung Frontlader
Batterien inbegriffen Nein
Batterien notwendig Nein
Gewicht64 Kilogramm
Tiefe der Arbeitsplatte 53.5 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003TE71G0
Amazon Bestseller-Rang Nr. 3.888 in Elektro-Großgeräte (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung66 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland, Österreich
Im Angebot von Amazon.de seit25. März 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Indesit
    

 

Basisinformationen*

Hersteller: Indesit/ Modell: IWDC 6125 (DE) 
Energieeffizienzklasse (A - G) (a):B
Energieverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus (b): 4.78
Energieverbrauch pro Waschprogramm (c ):1.12
Waschwirkungklasse (A - G) (d):A
Schleuderwirkung (e):54
Maximale Schleuderdrehzahl (f):1200
Füllmenge pro Standardprogramm (g):6
Füllmenge pro Trockenprogramm (h):5
Wasserverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus (i): 78
Wasserverbrauch für Waschen und Schleudern (j):44
Jährlicher Energieverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus (k):956
Jährlicher Wasserverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus (l):15600
Jährlicher Energieverbrauch pro Waschprogramm (m): 224
Jährlicher Wasserverbrauch pro Waschprogramm (n):8800
Geräuschemission beim Waschen (o): 58
Geräuschemission beim Schleudern (p): 78

 

Erläuterung der Basisinformationen:

(a) Energieeffizienzklasse auf einer Skala von A (höchste Effizienz = niedriger Energieverbrauch) bis G (niedrigste Effizienz = hoher Energieverbrauch).

(b) Energieverbrauch in kWh pro vollständigen Betriebszyklus - Waschen, Schleudern und Trocknen bei Verwendenung des Standardprogramms "Baumwolle 60°C und Trockenprogramms "Baumwolle, schranktrocken".

(c ) Energieverbrauch in kWh pro Waschprogramm - Waschen und Schleudern - bei alleiniger Verwendung des Standardprogramms "Baumwolle 60 °C".

(d) Waschwirkungklasse auf einer Skala von A (besser) bis G (schlechter).

(e) Schleuderwirkung beim Standardprogramm "Baumwolle 60°C". Nach dem Schleudervorgang verbleibende Restfeuchte in % (Anteil am Trockengewicht der Wäsche).

(f) Maximale Schleuderdrehzahl in Umdrehungen/Minute im Standardprogramm "Baumwolle 60 °C".

(g) Füllmenge pro Standardprogramm in kg im "Baumwolle 60 °C"-Programm (ohne Trocknen).

(h) Füllmenge pro Trockenprogramm in kg im "Baumwolle schranktrocken"-Programm.

(i) Wasserverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus in Liter pro vollständigen Betriebszyklus - Waschen, Schleudern und Trocknen - bei Verwendung des Standardprogramms "Baumwolle 60 ° C und des Trockenprogramms "Baumwolle, schranktrocken".

(j) Wasserverbrauch für Waschen und Schleudern in Liter pro Waschprogramm - Waschen und Schleudern - beim Standardprogramm "Baumwolle 60 °C.".

(k) Jährlicher Energieverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus in kWh/Jahr, basierend auf 200 Standardzyklen - Waschen, Schleudern, Trocknen. Geschätzter Jahresenergieverbrauch eines Vier-Personen-Haushalts, der diesen Wasch-Trockenautomaten immer zum Trocknen verwendet (200 Programme).

(l) Jährlicher Wasserverbrauch pro vollständigen Betriebszyklus in Liter/Jahr, basierend auf 200 Standardzyklen - Waschen, Schleudern, Trocknen. Geschätzter Jahreswasserverbrauch eines Vier-Personen-Haushalts, der diesen Wasch-Trockenautomaten immer zum Trocknen verwendet (200 Programme).

(m) Jährlicher Energieverbrauch pro Waschprogramm in kWh/Jahr, basierend auf 200 Zyklen im Wasch- und Schleuderprogramm. Geschätzter Jahresenergieverbrauch eines Vier-Personen-Haushalts, der diesen Wasch-Trockenautomaten nie zum Trocknen verwendet (200 Programme).

(n) Jährlicher Wasserverbrauch pro Waschprogramm in Liter/Jahr, basierend auf 200 Zyklen im Wasch- und Schleuderprogramm. Geschätzter Jahreswasserverbrauch eines Vier-Personen-Haushalts, der diesen Wasch-Trockenautomaten nie zum Trocknen verwendet (200 Programme).

(o) Geräuschemission beim Waschen während des Wasch-, Schleuder- und Trockenvorgangs beim Standardprogramm "Baumwolle 60 ° C" und "Baumwolle, schranktrocken" in dB(A) re 1 pW, auf die nächste Ganzzahl gerundet.

(p) Geräuschemission beim Schleudern während des Wasch-, Schleuder- und Trockenvorgangs beim Standardprogramm "Baumwolle 60 ° C" und "Baumwolle, schranktrocken" in dB(A) re 1 pW, auf die nächste Ganzzahl gerundet.

 

* Daten übernommen aus der Produktbeschreibung des Herstellers

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

91 von 95 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Airinter am 20. Juli 2011
Früher hatte ich eine ganz billige Waschmaschine, die nichts besonderes konnte und auch nicht gut schleuderte, aber sie lief ja noch, deshalb wollte ich sie eigentlich nicht wegwerfen. Leider hatte ich aber nur wenig Platz im Badezimmer, um Wäsche zu trocknen und für ein extra Trockner passte auch nicht in die Wohnung. Jedes Jahr im Winter nervte es dann, wenn Jeans oder Handtücher tagelang feucht blieben, also musste ein Waschtrockner her. Gerade die günstigeren Kombigeräte kommen häufig von Indesit, und da mein Nachbar seit vielen Jahren so ein Fabrikat benutzt konnte das wohl nicht so schlecht sein. Die Modelle von Indesit sind untereinander sehr ähnlich, die Typenbezeichnung hängt davon ab ob das Teil nun mit 1200 oder 1400 Touren schleudert und ob 6 oder 7 kilo Wäsche reinpassen, je nach Buchstabenkombination gibt es ein Display, das die Restlaufzeit in Minuten anzeigt, oder eben auch keins, die Maschine an sich ist aber immer sehr sehr ähnlich.
So toll das Kombigerät auch ist, im Gegensatz zu einem normalen Trockner gibt es ein paar Nachteile, nicht nur bei Indesit, sondern bei allen Waschtrocknern:
-ein normaler Trockner entfernt jede Menge Flusen von der Wäsche, was besonders bei schwarzen T-Shirts sehr praktisch ist. Im Waschtrockner bleiben die meisten Fusseln in der Wäsche.
-die Luft zum Trocknen ist wesentlich heisser als bei vielen normalen Trocknern, die Feuchtigkeit wird quasi aus der Wäsche rausgekocht- für empfindliche Textilien also nicht zu gebrauchen. Da Waschtrockner alle nach dem Kondensprinzip arbeiten gibt es keine Kaltluftstufe.
-der Waschtrockner verbraucht auch zum Trocknen Wasser! Das klingt erstmal unlogisch, ist aber bei allen Herstellen so.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von FR1 am 14. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe die Maschine nun ca. einen Monat in Betrieb und ich kann mich wirklich nicht beschweren.

Ich habe lange überlegt, mir einen solchen Waschtrockner zuzulegen und auch aufmerksam die Rezensionen verfolgt.
Zögern lassen haben mich die Beiträge, in denen von einem schlimmen Gestank o.ä. berichtet wurde. Gerade weil ich den Waschtrockner in der Küche verwende, hätte mich dieser Punkt sehr gestört.
Da der Preis im Gegensatz zu anderen Geräten aber unschlagbar war, habe ich mich letztendlich doch für diese Maschine entschieden, im Hinterkopf natürlich, dass ich sie möglicherweise zurückschicken muss.

Beim ersten Testlauf ohne Wäsche konnte ich auch keinen unnatürlichen Geruch wahrnehmen, erst bei der zweiten Verwendung mit Wäsche roch die Maschine minimal nach Gummi. Dieser Geruch ist seit dem aber nicht mehr aufgetreten. Es riecht nach frisch gewaschener Wäsche im Raum.

Die Bedienung des Waschtrockners stellt keine Rätsel auf. Auch ohne Bedienungsanleitung sollte jeder, der schon mal eine Waschmaschine bedient hat, zumindest Wäsche gewaschen bekommen. Um alle Sonderprogramme zu nutzen o.ä. kann die gut-verständliche Bedienungsleitung zu Rate gezogen werden. Fragen kommen hier nicht auf.

Was die Waschleistung der Maschine angeht, so bin ich rundum zufrieden. Die Wäsche wird sauber und auch der Trockner tut das, was er soll. Im Gegensatz zu einem Ablufttrockner dauert die Trocknung aber relativ lange.
Die Maschine bietet mehrere Trockenmodi, nämlich nach Zeit oder mittels Sensor in den Stufen "bügelfeucht", "kleiderbügel" und "schranktrocken".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Yvonne am 25. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Waschtrockner ist gleich Waschtrockner, dachten wir uns. Also probierten wir unser erstes Kombigerät mit einem sehr günstigen Preis aus. Die Lieferanten hatten gut lachen, ist das Gerät ja nicht wirklich schwer im Vergleich zu teureren Exemplaren. Wir starteten unsere ersten Test und können folgenes berichten:
Die Waschleistung ist schlecht. Besonders weiße Wäsche habe ich bei mehrmaligem Waschen mit unterschiedlichen Programmen nicht mehr fleckenfrei bekommen.
Trotz Ausrichtens der Maschine wanderte diese in sieben Tagen über zehn Zentimeter.
Das Gerät ist sehr laut. Beim ersten Waschen wunderten wir uns über die eigenartigen Geräusche von Dröhnen über Quietschen und Trommeln, die dieses Gerät erzeugt. War etwas kaputt? Nein, mit den Tagen gewöhnten wir uns an die Töne. Sie traten immer wieder auf.
Wenn jemand ohne Anzeige über die restliche Waschdauer leben kann... ich möchte es nicht missen. Wie im Mittelalter musste ich mir Startzeit und ungefähre Endzeit errechnen und merken, da die Programmzeiten selten den Angaben im Programmheft entsprachen.
Apropos Programmheft: In dickem A4-Format schwer heimlich im Bad (weil schnell griffbereit) verstaubar.
Die Trocknerleistung ist nicht zufriedenstellend. Trotz befolgter Einstellungen war die Wäsche nie trocken. Um sie wegräumen zu können, musste ich sie immer noch einen halben Tag extra aufhängen.
Die Maschine wurde im Trockenprogramm sehr sehr heiß! Verbrennen würde man sich an der Außenschale des Gerätes nicht, aber wenn man aus Versehen rankommt, wird man schnell zurückweichen.
Was für Temperaturen entwickelt diese Maschine eigentlich?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen