Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Inception [Import]

Hans Zimmer Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (58 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 43,90 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 14. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinweise und Aktionen


Hans Zimmer-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Hans Zimmer

Fotos

Abbildung von Hans Zimmer

Videos

Man of Steel
Besuchen Sie den Hans Zimmer-Shop bei Amazon.de
mit 135 Alben, 7 Fotos, Videos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

Inception + The Dark Knight + The Dark Knight Rises
Preis für alle drei: EUR 70,07

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (4. August 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Edge J26181
  • ASIN: B003S3F8SA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (58 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 788.019 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
88 von 98 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Mittlerweile kennen sich Christopher Nolan und Hans Zimmer schon ganz gut. Sie haben bereits bei "Batman Begins", und "The Dark Knight" zusammengearbeitet. Daher verwundert es nicht das Nolan Zimmer auch für sein jüngstes Projekt engagiert hat. Im Folgenden gebe ich eine genaue Analyse jedes einzelnen der 12 Titel wieder. Das Ganze ist jedoch höchst subjektiv und jeder sollte sich selbst davon überzeugen, ob meine Aussagen seine Ansichten ebenfalls treffen.

"Half remembered Dream" ist der ideale Eröffnungstrack: Er nimmt in nur 1.12 min einiges vom gesamten Titel vorweg.
Seichte Klavierakkorde, ein leises "Zirpen" im Hintergrund, welches von stampfenden Bassklängen und Posaunen überrollt wird. Dann ein sofortiges Ende und zwielichtige Streicher beenden den Track.

"We built our own World" folgt nahtlos. Intervallartige Steigerungen bei den Streichern, wechseln sich ab mit ebenso ruhigen Weisen.

Im direkten Anschluss folgt "Dream is Collapsing". Der Track hört sich an, als ob eine geheimnisvolle Uhr im Hintergrund das Tempo vorgibt. Dadurch steigern sich die Streicher und die verzerrten Bässe zu einem bedrohlichen Ganzen, welches drückend über dem Zuhörer schwebt. Die Bläser tragen ihr übriges dazu bei, dass dieser Track sich zum ersten Höhepunkt des Scores steigert.

Anschließend folgt "Radical Notion". Der Titel ist etwas langsamer, greift aber ebenfalls die bedrohlichen Intervalle auf. Man hört im Hintergrund ein stetes "zirpen" wie von Grillen. Als dieses versiegt, lässt Zimmer den Synthesizer erneut im Hintergrund einsetzen. Dieses Mal nicht so bedrohlich, doch es scheint als ob die Gefahr ein steter Begleiter ist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mächtiger Klangteppich 28. Juni 2013
Von Lulu TOP 100 REZENSENT
Format:Audio CD
Zwar kann man das ganze Album auch sehr gut für sich hören, meiner Meinung nach hinterlässt es jedoch einen noch nachhaltigeren Eindruck, wenn man den Film kennt und ihn dabei im Kopf für sich ablaufen lässt. Zimmer und seinem Team ist es hervorragend gelungen, die unwirkliche und unheimliche Atmosphäre des Films mit seinen Tönen und unterstützen und zu prägen. Auffällig ist, mit wie wenigen Tönen, Themen und Harmonien man dabei ausgekommen ist. In der Hauptsache breitet sich ein Klangteppich aus, der pure Emotionen zu verbreiten scheint. Besonders beeindruckt hat mich das Schlussstück "Time", welches im wahrsten Sinne des Wortes klanggewaltig ist. Auch und gerade bei großer Lautstärke zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Audio CD
Hans Zimmer liefert mit diesem Werk zum Film "Inception" genau das ab, was von ihm erwartet wird. Die Fans des deutschen Komponisten werden mit einem grandiosen Score belohnt und die Neulinge und Ab-und-zu-Hörer finden eine Klangwelt vor, die sich Stück für Stück mehr entfaltet. Der Score ist teilweise unterschwellig hektisch, was stark an "The Dark Knight" erinnert. Aber über längere Strecken hinweg hat er vom Aufbau her mehr Ähnlichkeit mit "Batman Begins". Zugleich ist er aber durch die immer wiederkehrende Melodie durchaus mit "Angels & Demons" zu vergleichen.

"Half Remembered Dream" - Das Eröffnungstück beginnt ganz leise. Es baut sich auf und erlischt wieder. Ganz ähnlich ist übrigens der "Opening Title" von John Williams Score zu "Jurassic Park" gemacht.

"We Built Our Own World" - Das zweite Stück setzt die Eröffnung nahtlos fort. Es ist ein ruhiges Stück, melancholisch und düster.

"Dream is Collapsing" - Hier dreht Hans Zimmer zum ersten Mal auf. Er zeigt, warum er Hans Zimmer ist. Ähnlich wie bei "Pirates 3" bedient er sich hier einem Aufbau ähnlich eines Morricone. Ein großartiges Stück, welches bereits im Trailer zum Film Verwendung fand.

"Radical Notion" - Das Stück beginnt ruhig, aber mit viel Kraft. Diese unterschwellige Kraft überlagert den ganzen Score und schafft eine bedrohliche, surreale Athmosphäre. Zum Ende hin kippt das Stück von seiner Ruhe hin zu sich steigernder Hektik.

"Old Souls" - Ein weiteres Ruhiges Stück. Anfangs zumindest. Auch hier baut der Komponist auf eine Steigerung. "Old Souls" erinnert stark an "Batman Begins".

"528491" - Der sechste Titel greift die hektische Melodie auf.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandioser Soundtrack zu einem grandiosen Film! 14. August 2010
Von Irmi
Format:MP3-Download
Ich kannte den Soundtrack zu "Inception" bereits 2 Wochen bevor ich den Film gesehen hatte. Seit Monaten wartete ich bereits auf den Film und dann tauchte auf YouTube endlich der Score zu diesem Film auf. Bei mir ist es immer so, dass ich vorher den Film sehen muss, damit ich mit der Musik was anfangen kann. Diesmal war es anders. Die Klänge zu "Dream Is Collapsing" ziehten mich sofort in einem Bann. Auch der Rest des Scores kann sich sehen lassen, zum Beispiel: "Mombasa", "One Simple Idea", "Dream Within A Dream", das Ende von "Waiting For A Train (inklusive dem kurzen Gesang von Edith Piaf "Non, Je ne Regrette Rien" und "Time" ist sowieso ein Highlight. So wunderschön und sanft, welches mit leisen Klaviertönen endet! Grandios!
Mittlerweile hab ich den Film jetzt dreimal gesehen und ich kann nur sagen, der Film ist einfach klasse und Hans Zimmer hat wieder mal hervorragende Arbeit geleistet.

Meinen ganz besonderen Dank möchte ich Warner Bros und Hans Zimmer aussprechen, die seit Donnerstag den 12. August zwei bisher unveröffentlichte Bonus Tracks auf der Seite inceptionscore.com zum kostenlosen Download zur Verfügung stellen. Hab die beiden Tracks "Projections" und "Don't Think About Elephants" bereits auf meinen iPod und kann nur sagen, die beiden Tracks sind einfach nur der Hammer.
Kann nur jeden empfehlen, der den Soundtrack zu "INCEPTION" liebt, diese beiden Bonus Tracks herunter zu laden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Langweilige Filmmusik
Der einzige Vorteil besteht darin, dass man beim Hören an den wirklich tollen Film erinnert wird. Ansonsten gibt die Sammlung nichts her.
Vor 4 Monaten von F. Martin veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen beinahe Einwandfrei
Der Soundtrack an sich ist einwandfrei. Die CD ist entgegen einiger Behauptungen gut abgemischt, Lieder gehen ohne Pause von Track zu Track ineinander über, die Bässe... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von S. Schuster veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Musik genial, soundqualität nur ausreichend
Die Musik ist ausergewöhnlich, dass steht außer Frage, was man leider von der Aufnahmequalität nicht sagen kann. Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Stephan Jakobi veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ok !
Hanz Zimmer setzt geschickt fantastisch sphärische und... Nein so fang ich nicht an...
Also: es gibt Soundtracks und Soundtracks. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Pacman0 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Unglaubliches Album
Hans Zimmer gelingt es immer Steigerungen zu seinen vorherigen Projekten zu kreieren! Wer den Film liebt, wird auch dieses Album lieben! Herr Zimmer kann Gefühle tragen!
Vor 13 Monaten von LA Lösungs Coach veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Soundtrack
Wieder hat es Hans Zimmer geschafft, einen einzigartigen Soundtrack für einen einzigartigen Film zu schaffen und extrem zur Atmosphäre beizutragen. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Weskerfan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Grandios
Grossartiger Score. Im Film auf den Punkt getroffen. Im CD Player muss man ihn immer von Anfang bis zum Ende anhöhren. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Corben veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Einfach nur gut diese Musik. Hans Zimmer ist einer ger grösten Filmmusik Komponisten die es gibt. Ich höre es immer sehr gerne.
Vor 16 Monaten von peterbreidbach veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hans Zimmer in seinem Element
Ich habe den Film schon zum Start im Kino gesehen und damals vielen die tollen Lieder gar nicht so auf. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von M. Wicke veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Inception Filmmusik
Als Geschenk sehr gut angekommen. Wer den Film mag, mag halt auch die Musik. Sehr gut und empfehlenswert. Alles toll.
Vor 16 Monaten von Jacqueline veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Unterschied zwischen den Soundtrack-CDs 1 18.11.2010
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar