EUR 24,32 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von thebookcommunity

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: FastMedia "Versenden von USA"
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 13,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

In This House, On This Morning Import


Preis: EUR 24,32
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch thebookcommunity. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 24,32 7 gebraucht ab EUR 6,63

Wynton Marsalis-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Wynton Marsalis

Fotos

Abbildung von Wynton Marsalis
Besuchen Sie den Wynton Marsalis-Shop bei Amazon.de
mit 202 Alben, 7 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (22. März 1994)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Import
  • Label: Sony
  • ASIN: B000007OHQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 786.765 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Devotional
2. Call To Prayer
3. Processional
4. Representative Offerings
5. The Lord's Prayer
6. Hymn
7. Scripture/Prayer
8. Introduction To Prayer
9. In This House
10. Choral Response
Alle 13 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Father
2. Son
3. Holy Ghost
4. Invitation
5. Recessional
6. Benediction
7. Uptempo Posthude
8. Pot Blessed Dinner

Produktbeschreibungen

Rezension

Die Produktivität von Super-Trompeter Wynton Marsalis schlägt alle Rekorde. Für die Gospelmesse In This House, On This Morning greift er wie bereits auf dem in derselben Zeitspanne entstandenen, etwas komplexeren Doppelalbum Citi Movement (Columbia 473 055-2) auf die Jazz-Geschichte zwischen New Orleans, Mingus, Ellington und Coltrane zurück und formt daraus eine neue, unverwechselbar nach ihm klingende neue Melange. Die rhythmische Feinarbeit und die Fülle der Themenvariationen weisen eher in die Zukunft als in die Vergangenheit.

© Audio -- Audio

Lange mystifizierten Jazzfans die Einmaligkeit der Improvisation - und nun interpretieren Musiker von heute Partituren von gestern fast so notengetreu, wie dies Anne-Sophie Mutter mit Beethovens Violinkonzerten anstellt. Die Konzertreihe "Jazz At Lincoln Center", zu deren geistigen Vätern Wynton Marsalis zählt, verwandelt die Jazztradition in eine Art neuer Klassik. Auf "The Fire Of The Fundamentals" (Columbia/Sony 474 348 2, 69:16, I:08, K:09, R:06) spielt Wynton Marsalis die "Flamenco Sketches" von Miles Davis mit durchaus eigenem Ton, läßt ihnen aber alle Charakteristika des Originals. Verschiedene Besetzungen mit und ohne ihn nehmen sich außerdem Stücke von Jelly Roll Morton, John Coltrane oder Duke Ellington vor. Dieses Phänomen zeigt: Für die schwarze Gemeinde Amerikas haben die Jazzväter inzwischen einen ähnlichen Status erreicht wie Bach für die Europäer. Mit seinem eigenen Septett macht sich Wynton Marsalis wesentlich kreativer über die Tradition her. In der Gospelmesse "In This House, On This Morning" spielt diese improvisationslustige Band keine "Klassiker" nach, sondern nutzt die Überlieferung als Sprungbrett für Ausflüge in die musikalische Moderne. Während Wynton in New York arbeitete, kreuzte der Vater und Pianist Ellis Marsalis mit seinem zweiten Sohn Branford auf "Whistle Stop" (Columbia/Sony 474 555 2, 72:43, I:08, K:09, R:07) den Jazz aus New Orleans mit Swing und Bop, versteckte dazwischen aber brandaktuelle rhythmische Finessen. Auf zwei Titeln dieser von Delfeayo Marsalis produzierten Scheibe sitzt der Junior Jason Marsalis am Schlagzeug.

© Stereoplay -- Stereoplay

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 22. Dezember 2002
Format: Audio CD
Der umtriebige Wynton Marsalis arbeitet hart daran, sich seinen Platz in der Musikgeschichte zu verschaffen. Mit dem Wynton Marsalis Septett hat er sich diesen Platz auf jeden Fall verdient. Das Album "In This House on This Morning" ist ein perfektionistisches Gesamtkunstwerk, das einen Gottesdienst nach schwarzer Südstaaten-Art nachmusiziert. Auf zwei CDs findet sich eine unglaubliche Dichte musikalischer Ideen, präzisester Arrangements, genialer Soli (aller Musiker) und eine unglaubliche Authentizität in der religiös-musikalischen Kultur von New Orleans.
Ein Werk von großer Tiefe und Menschlichkeit. Danke, Wynton!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen