EUR 8,27 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von mecodu
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,13
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: ZOverstocksDE
In den Einkaufswagen
EUR 8,14
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-online
In den Einkaufswagen
EUR 8,14
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: nagiry
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

In The Loop [UK Import]


Preis: EUR 8,27
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch mecodu. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
17 neu ab EUR 8,13 8 gebraucht ab EUR 6,08

Amazon Instant Video

Kabinett Ausser Kontrolle sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als DVD zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

In The Loop [UK Import] + The Thick of It - The Complete Collection Series 1-4 (UK Import)
Preis für beide: EUR 44,26

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tom Hollander, Peter Capaldi, James Gandolfini, Harry Hadden-Paton, Samantha Harrington
  • Regisseur(e): Armando Iannucci
  • Autoren: Armando Iannucci, Harold Manning, Ian Martin, Jesse Armstrong, Simon Blackwell
  • Produzenten: Adam Tandy
  • Format: Import
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Optimum Home Releasing
  • Erscheinungstermin: 17. August 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 106 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B002AQQVDC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 83.980 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Ob 10 Downing Street, Weißes Haus oder Vereinte Nationen der Wahnsinn ist überall zuhause und hat schlimmstenfalls auch noch Methode. Einen anderen Eindruck kann man in dieser rabenschwarzen Polit-Comedy nach bester britischer Tradition nicht gewinnen. Ein Heer von alten Zynikern und jungen Karrieristen ist dabei, über einen Krieg im Nahen Osten zu entscheiden. Mittendrin ein planloser Minister für internationale Entwicklung samt Entourage und der beinharte Pressechef der britischen Regierung, der seinem Premierminister wieder einmal den Allerwertesten retten muss.

Extras: Originaltrailer, Trailershow, EPK, Deleted Scenes -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

VideoMarkt

Als der brave britische Entwicklungshilfeminister Simon Foster ein paar unbedachte Worte in eines der hundert Mikrophone spricht, die ihm täglich vor die Nase gehalten werden, ist der Teufel los. Fosters Text entsprach nämlich nicht der offiziellen Regierungslinie und legt unerwünschte Schlüsse im Zusammenhang mit Krieg und Frieden nah. Korrekturversuche führen prompt zu weiteren Missverständnissen und Spekulationen in den Medien, schon lassen internationale Kräfte nicht auf sich warten, die auf dieser Gemengelage ihr Süppchen zu kochen gedenken. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alex am 26. März 2011
Format: DVD
Während die USA das patriotisch angehauchte, komplexe und relativ unkritische "West Wing" bekamen, gabs in Großbritannien mit "The Thick Of It" das sarkastische, überzeichnete und mit überragendem Wortwitz ausgestattete Gegenstück, praktisch "The Office" in einem fiktiven Ministerium der britischen Regierung. Dieser Film übernimmt eine Hand voll der Figuren der Serie, funktioniert aber wunderbar als eigenständiger Film ohne irgendwelche Vorkenntnisse.

Während der Film volle 5 Sterne bekommt und in einer Reihe steht mit den großen Politsatiren der Filmgeschichte, ist die DVD leider nicht über jeden Zweifel erhaben. Zwar gibt es deutsch Untertitel, aber das große Manko sind die fehlenden englischen Untertitel. Denn wie so oft schafft es die deutsche Synchronfassung nicht einmal ansatzweise, den geschliffenen Humor in unsere Sprache zu übersetzen. Wer dann also frustriert umschaltet von der zweitklassigen Synchro zum O-Ton, dem wird nur bedingt geholfen: aufgrund von Sprechgeschwindigkeit, Umgangssprache und Fachbegriffen für viele ohne eine mitlaufende Untertitelspur eine kaum verständliche Alternative - und deutsche Untertitel sind in dem Fall natürlich auch komplett nutzlos. Die UK-Ausgabe (ohne dt. Ton) hat allerdings welche. Wer also auf die deutsche Sprachfassung verzichten kann, greift lieber gleich zum günstigeren Import (OT "In the Loop").

Die Ausstattung ist identisch mit der UK-Fassung, sehr sehenswert die über 30 Minuten geschnittener Szenen, die zu einer Art "Bonusfilm" zusammengeschnitten wurden. DVD und Bluray bieten weder bei Bild noch bei Ton gravierende Unterschiede, die Ausstattung ist identisch. Da es sich nicht um ein Actionspektakel handelt, kann man hier also bedenkenlos zur DVD greifen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rüdiger Fischer am 1. Mai 2011
Format: Blu-ray
Der Inhalt des Films und die satirische Umsetzung anglo-amerikanischer Beziehungen ist absolut gelungen dargestellt. Auch undendlcih viele Anspielungen auf bekannte Themen, bis hin zu den Harry Potter Büchern ist einfach sensationell gut. Ich muss trotzdem einen Punkt abziehen. Die überogen zotige Ausdrucksweise ist nicht immer passend und trübt eben in meinen Augen ein wenig die Satire des Films und macht einfach nur einen billigen Eindruck. Kann man darüber hinwegsehen eher -hören, dann ist man mit einem Highlight britisch-amerikanischer Unterhaltung gesegnet. Dem Inhalt des Films gerechtfertigt kann ich nur sagen er ist deshalb nciht bekannt, weil er nicht bekannt sein darf - zu wahr ist die beschriebene Handlung.

Lassen Sie sich diesen Film nicht entgehen. Er ist gelungen und je weniger man sich an Zoten stört (zum Glück muss ishc keiner übergeben) desto mehr wird die Satire wirken, wie gesagt, mir war es ein wenig zu viel, NUR deshalb keine 5 Sterne!

Viele Rezensoren legen immer Wert auf Bild,sehr gut, Ton angemessen - keine wahnsinnigen Effekte, die erwartet wohl auch eher keiner in diesem Film - Extras - wenig. Das alles ist akzeptabel und nimmt in meiner Wahrnehmung keinen Einfluss auf die Bewertung, was den Punktabzug aber generell unterstützt, ist die Tatsache, dass die englischen Untertitel fehlen! In meinen Augen ein Unding, bei einem englischen Film! Nicht jeder ist in der Lage die gesprochene englische Fassung so gut zu verstehen, dass er auf die Unterstützung der Textdarstellung verzichten kann. Ich bin der Meinung, um den Film allen im Original zugänglich zu machen, sollte bei jedem englischsprachigen Film auch eine Untertitelspur in Englisch integriert sein!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Knackstedt am 11. Februar 2011
Format: DVD
...sonst denken alle, Du hättest verloren." Das ist die Logik von US-General Miller(James Gandolfini). Leider scheint diese Art von moderner Kriegspolitik tatsächlich möglich zu sein. Wie ein Krieg, das Medienszenario, politische Verwicklungen und vieles mehr zu Stande kommen können, versucht Regisseur Armando Ianucci auf satirische Art und Weise in seiner Politsatire -Kabinett außer Kontrolle- zu zeigen. Ob das gelungen ist? Da sind die Meinungen verschieden. Ich persönlich halte Ianuccis Film für zu politisch intellektuell und anspruchsvoll, als dass er ein großes Publikum begeistern könnte. Aber diesbezüglich ist es mit meiner Meinung wie mit der eines Politikers: Man kann sich nicht immer auf sie verlassen!

Toby Wright(Chris Addison) erlebt seinen ersten Tag als Berater des britischen Entwicklungsministers Simon Foster(Tom Hollander)- Wright kommt aus dem beschaulichen Agrarministerium und muss sich wundern, wie beim Entwicklungsministerium die Post abgeht. Das liegt vor allem an Foster, der sich in jedem Interview als kompletter Trottel outet. So plaudert er über einen bevorstehenden Kriegseinsatz, ohne die Linie der Regierung zu beachten. Das führt sofort zum Auftritt des rabiaten Pressesprechers Malcolm Tucker(Peter Capaldi), der Foster faltet und ihm genaueste Anweisungen gibt, wie er das Gesagte ungeschehen machen soll. Foster verpatzt auch das. Als er dann noch einen Staatsbesuch in Washington hat, bei dem Toby Wright mit der Beraterin Liza Weld(Anna Chlumsky), einer ehemaligen Mitschülerin, ins Bett steigt und sich genau so dämlich anstellt, wie sein Chef, liegen die politischen Beziehungen zwischen den USA und Großbritannien am Boden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden