Menge:1
In Step ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Music-2Punkt0
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Schneller Versand aus Deutschland
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • In Step
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

In Step

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.


Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
41 neu ab EUR 4,12 7 gebraucht ab EUR 3,12

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Nice Price: Entdecken sie weitere Alben zum kleinen Preis.


Amazon Künstler-Shops

Sämtliche Musik, Streaming von Songs, Fotos, Video, Biografien, Diskussionen und mehr.
.

Wird oft zusammen gekauft

In Step + Texas Flood + The Sky Is Crying
Preis für alle drei: EUR 21,49

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (30. März 1999)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Epic (Sony Music)
  • ASIN: B0000256IR
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.468 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. The House Is Rockin'
2. Crossfire
3. Tightrope
4. Le Me Love You Baby
5. Leave My Girl Alone
6. Travis Walk
7. Wall Of Denial
8. Scratch-N-Sniff
9. Love Me Darlin'
10. Riviera Paradise
11. Srv Speaks
12. The House Is Rockin' (Live)
13. Let Me Love You Baby (Live)
14. Texas Flood (Live)
15. Life Without You (Live)

Produktbeschreibungen

(1988 'Epic') (70:13/15)Medium 1
  1. The House Is Rockin'
  2. Crossfire
  3. Tightrope
  4. Let Me Love You Baby
  5. Leave My Girl Alone
  6. Travis Walk
  7. Wall Of Denial
  8. Scratch-N-Sniff
  9. Love Me Darlin'
  10. Riviera Paradise
  11. Srv Speaks
  12. The House Is Rockin' (Live)
  13. Let Me Love You Baby (Live)
  14. Texas Flood (Live)
  15. Life Without You (Live)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 22. Dezember 2002
Format: Audio CD
...und der Traum eines jeden Blues-Gitarristen ! Stevie Ray versteht sich mit diesem Schallfeuerwerk bestens darauf den geneigten Hörer immer auf's Neue zu elektrisieren. Ob es, wie mit dem Opener, richtig in die Vollen geht, oder gleich darauf mit "Crossfire" Bluesgeschichte geschrieben wird - Stevie's unverwechselbar erdiger Ton lässt einen stets den Atem anhalten, in der Sorge man könnte auch nur ein Detail seines grandiosen Spiels überhören. Seine berühmte Ausdrucksstärke kann auch schon mal richtig unheimlich werden, wie z.B. in "Leave my girl alone", da man es sich nach jedem der bissigen Licks oder den Gesangseinlagen (Albert Collins sagte mal: "Eine Stimme, wie aus dem tiefsten Mississippi-Delta !") zweimal überlegt, etwas mit dem Mädchen eines Mannes anzufangen, der allein schon akustisch derart einzuschüchtern weiss.
Und: Ja, es ist wahr - Stevie misshandelt seine Gitarren ! Er reisst, würgt, schlägt & schleudert sie, doch sie danken es ihm mit einem singenden Klang, voll & brutal, dann wieder flüsternd & filigran. Dieser Facettenreichtum und seine extrem physische Spielweise, die sich der Künstler während seines (viel zu kurzen) Lebens angeeignet hat, lassen sich das ganze Album lang raushören. Allen anderen Perlen voran, vielleicht auf "Riviera Paradise", wo er mit dem famosen Reese Wynans (Keyboards) ein unvergleichlich stimmungsvolles Bild zaubert, einen Ort, so lebendig und spontan, wie jeder Takt seines Spiels. Hier geht Stevie für knapp neun Minuten unter die Haut, lässt Wellen schwappen, Vögel zwitschern und Palmenblätter in der Brise wehen - ähnlich seinem Vorbild J.Hendrix, doch technisch und rhythmisch ungemein versierter.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von igelrat am 14. Januar 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Produktion dieser CD ist sehr gut.
Besser als die alte CD die ich schon seit ca. 20 Jahren habe.
Kann ich also wirklich empfehlen.
Alleine schon wegen Riviera Paradise ist diese CD eine
Kaufempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klampfenheini am 23. April 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Diese Aufnahmen erfolgten als SRV clean geworden war. Das tat ihm und der Musik nur gut. Als SACD richtig toller Sound. Must Have Album.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian Hadek am 24. Juni 2011
Format: Audio CD
Viertes und leider letztes Studioalbum von 1989 des viel zu früh verstorbenen Ausnahmegitarristen Stevie Ray Vaughan, auf dem er ein letztes Mal seine einsame Sonderklasse unter Beweis stellt. Ein Album wie aus einem Guß wo ein Highlight dem anderen folgt. Unglaublich grandiose Gitarrenarbeit deren Aussdrucksstärke seinesgleichen sucht. Gäbe es einen Gitarristen, der dem Teufel seine Seele überschrieb, dann wäre dies zweifellsohne Stevie Ray, denn nie zuvor hörte mann eine solch virtose Intensität in der Musik, die ihm nach nur vier Veröffentlichungen in den ewigen Blues-Olymp schossen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Eines der vier Studio Alben von SRV und meiner Ansicht nach das Schwächste. Glücklicherweise gibt es mittlerweile jede Menge Live DVDs und CDs, die allemal besser sind, da nicht alle Stücke auf dieserr CD echte Hits sind wie What, Couldn't stand the weather, Pride and Joy...Crossfire auf dieser CD mein Favorit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen