Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

In the Shadow of Death [Original Recording Remastered]

Terminal Choice Audio CD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Terminal Choice-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Terminal Choice-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (8. November 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Original Recording Remastered
  • Label: Out of Line (SPV)
  • ASIN: B0000521PJ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 281.179 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. The awakening
2. Aggression
3. Serial killer
4. Invitation to death
5. Bodylation
6. Sehnsucht
7. Kiss you
8. Flesh in chains
9. Psychopath
10. Die Macht
11. Black dressed woman
12. Beg for absolution
13. Der schwarze Mann

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen "The awakening" of Terminal Choice... 14. November 2004
Von Alex
Format:Audio CD
Mit "In the shadow of death" legten anno 1995 Terminal Choice ihre ersten offiziellen Longplayer nach div. Demotapes und Singles ("Totes Fleisch") vor.
Und ja, auch wenn diese Anfangstage wirklich soundtechnisch nichts mehr mit den aktuellen Releases zu tun haben (mehr E-Gitarren als puren Elektro-Sound... schade irgendwo!), haben sie doch ihren eigenen, individuellen Reiz: dieser mag zwar nicht jedem zusagen, aber er ist definitiv vorhanden!
Sicherlich mögen auch die meisten der Texte nicht die "absoluten literarischen Höhenflüge" darstellen und auch einen gewissen "Trash-Charme" kann man dem Sound nicht absprechen... aber dennoch schafft es die Band um Chris Pohl ein atmosphärisch ziemlich dichtes Album machen, in welchem es um Themen wie: Liebe, Verlust, Trauer, Hass, Aggressionen... und ja, auch um eine Prise Erotik & SM geht ("Flesh in chains" & "Black dressed woman"). Und auch ganz klar = Gothic-Pathos ohne Ende! ;)
Ein wahrlich schönes Debüt... und irgendwo auch schade, wenn man betrachtet wie "krass" doch einige Musikstilrichtungen sich innerhalb so "kurzer Zeit" (jetzt immerhin doch schon gut 9 Jahre) ändern können (sorry, bin halt ein unverbesserlicher Nostalgiker! *gg*).
Anspieltipps:
"The awakening", "Aggression", "Invitation of death", "Sehnsucht", "Kiss you", Flesh in chains", "Black dressed woman" und "Der schwarze Mann".
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Die Anfänge... 21. Februar 2012
Von Khaosgott
Format:Audio CD
Hier haben wir das erste Fulltime-Album auf CD von Terminal Choice hier im Re-Release aus dem Jahre 2000. Die Scheibe fristet schon einige Zeit in meinem Regal und kommt soundtechnisch ziemlich düster und elektronisch daher und genau das ist es was ich an TC mag. Das sie mittlerweile mehrere Experimente (einige gut andere naja...) in Sachen Sound durch haben sollte bekannt sein. Aber das nur am Rande.

Dieses Album legte ich mir zu da mir ein paar Tage zuvor der schwarze Mann (wie sich später heraus stellen sollte die Version von 2002^^) zu Ohren gekommen ist und ich dieses Stück echt gelungen fand. Da ich diesen auf der Tracklist fand habe ich recht blindlings zugegriffen und war am Anfang, da der schwarze Mann 2002 dann doch um einiges Gitarrenlastiger, schneller und ein ticken... lauter daherkam, ein wenig irritiert über die sehr elektronischen Klänge und den verzerrten Gesang. Nach einiger Eingewöhnungszeit jedoch lief die Scheibe rauf und runter.

Neben dem schwarzen Mann der auch in der Ur-Version überzeugen kann sind Agression, Serial Killer, Psychopath und Die Macht Stücke, die immer wieder zum Anhören anregen.

In dem Sinne
Unterschätzen sie nicht Die Macht^^
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Tolle CD ... selten 6. Januar 2010
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Auf jeden Fall kaufen .... noch Musik des "alten Schlages" vom Herrn Pohl .... Kaufen !! Sehr zu empfehlen
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar