Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

In 80 Tagen Um die Welt [Hörkassette]

Hans Clarin
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio CD --  
Hörkassette --  

Kurzbeschreibung

Phileas Fogg wettet, dass er es schafft, in 80 Tagen die Welt zu umrunden. Mit seinem Diener Passepartout und 20.000 Pfund macht er sich auf die abenteuerliche Reise per Bahn, Schiff und Elefant ... Der Autor Jules Verne hat mit seinem 1872 erschienenen Werk schon zu Lebzeiten großes Aufsehen erregt und bis heute zu sind Menschen fasziniert von großen Herausforderungen und neuen technischen Möglichkeiten. Der ukrainische Illustrator Lev Kaplan hat diesen von Arnica Esterl bearbeiteten Abenteuerroman kongenial in Szene gesetzt – der Leser ist dabei, beim Wettlauf mit der Zeit.
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Hörkassette
  • ASIN: B00005QZBV
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.242.899 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jules Verne (1828 1915) schrieb über 80 Bücher, darunter so erfolgreiche Werke wie Reise zum Mittelpunkt der Erde, Zwanzigtausend Meilen unter dem Meer und In 80 Tagen um die Welt. Verne war ein origineller Vordenker und Visionär, der eine geradezu einzigartige, zukunftsweisende Vorstellungskraft besaß. Er gehört zu den beliebtesten und meistgelesenen französischen Schriftstellern. Robert Ingpen hat über 100 Erzähl- und Sachtexte illustriert und geschrieben. 1986 erhielt er die Hans-Christian-Andersen-Medaille für seine Verdienste um das Kinderbuch. Bei Knesebeck erschienen bereits Alice im Wunderland, Peter Pan, Tom Sawyer, Der Zauberer von Oz und Der Wind in den Weiden. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Hörspiel-Klassiker aus 1961! 23. August 2004
Format:Audio CD
JULES VERNE
In 80 Tagen um die Welt
Kategorie Hörbuch-CD / Hörspiel
Bereich: Abenteuer-Klassiker
Hörspiel von Paul Alverdes nach Jules Verne
mit Hans Clarin, Benno Sterzenbach, Wolfgang Büttner u.v.a.
Produktion Bayerischer Rundfunk (1961) / Igel-Records (2003)
Spieldauer ca. 107 Min. auf 2 CD
ab 8 Jahren
HÖRBUCH-REZENSION
Mit allen denkbaren Transportmitteln lebender und toter Materie, die sich dabei teilweise in fast nichts als Luft aufzulösen vermögen, jagen Mr. Phileas Fogg und sein Diener Passepartout um die 1872 noch recht unzivilisierte Erdkugel. Durch eine Wette steht das Vermögen des britischen Gentlemans auf Messers Schneide. Eine indische Prinzessin, Indianer, Agenten und vielerlei fremdartiges Getier erschweren den Triumph über den elitären adligen Londoner Reform Club seiner Opponenten. Wie im Fluge vergehen bei Zuhören 80 Tage Wettfrist und verrinnen diese Fogg zwischen den Fingern.
Mit den vertrauten und renommierten Stimmen Hans Clarins, Benno Sterzenbachs und vieler anderer deutscher Theatergrößen, vermag das Hörspiel alle Altersklassen zu überzeugen. Clarin und Co. verfügen über ein facettenreiches Repertoire an Stimmen und Interpretationen für auch noch die kleinste Nebenrolle. Die typische Atmosphäre und Aufbruchstimmung der Frühindustrialisierung stellt sich alsbald ein. Wolfgang Büttner beherrscht Foggs snobistischen Charakter bis auf's i-Tüpfelchen.
Das Hörbuch vermittelt einen stark überspitzten Einblick in die Kulturen und Gewohnheiten der Völker dieser Erde. London, Suez, Indien, China, Japan, Nordamerika, Liverpool und wieder London werden bereist.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar