EUR 17,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,72 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Immortal Beloved - Ersehnt Gebundene Ausgabe – 9. Januar 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 9. Januar 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 17,95
EUR 17,95 EUR 9,38
55 neu ab EUR 17,95 7 gebraucht ab EUR 9,38

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Immortal Beloved - Ersehnt + Immortal Beloved - Entfesselt + Immortal Beloved - Entflammt
Preis für alle drei: EUR 53,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
  • Verlag: Loewe; Auflage: 1 (9. Januar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785573448
  • ISBN-13: 978-3785573440
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 16 Jahre
  • Originaltitel: Darkness
  • Größe und/oder Gewicht: 15,6 x 4,3 x 22,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 93.523 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Hardcover mit Spotlack, Schutzumschlag und Leseband.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
13
4 Sterne
6
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 19 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von NiciH am 21. Januar 2012
Auf meinem Blog Cinema in my head gab es 4,5 Sterne. Da hier eine Zwischenwertung nicht möglich ist gibt es natürlich die bessere :)

Kurzbeschreibung
Seit ihrem ersten Tag auf River's Edge fühlt sich die unsterbliche Nastasja zu Reyn hingezogen. Doch ihre Liebe wird durch Nastasjas tragische Vergangenheit auf eine harte Probe gestellt: Sie erfährt, dass ihre Eltern blutrünstige Mörder waren. Nastasja fragt sich, ob sie überhaupt eine Chance hat, jemals die Dunkelheit in ihrem Wesen zu überwinden.

Meine Meinung
Gleich zu Beginn möchte ich anmerken, dass ich bereits einige Romane der Autorin lesen durfte und bisher nicht enttäuscht wurde denn sowohl die ersten beiden Teile der "Buch der Schatten-Reihe" als auch der 1. Teil dieser Reihe haben mich bestens unterhalten und mir tolle Lesestunden beschert. Meine Erwartung an diesen Roman war also nicht gerade gering :). Ich verrate es vorab, auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht!
Für Leser, die den Vorgängerroman nicht gelesen haben ist der Einstieg in diesen Teil kein Problem. Durch gut gespickte Erklärungen und Rückschauen zu Teil 1 ist es nicht schwer, Zugang zur Story zu finden.
Leser, die Entflammt bereits kennen müssen aber keine Angst vor Langeweile haben denn für mich war es eine nette kleine Auffrischung der Ereignisse.
Der Originaltitel "Darkness Falls" passt in meinen Augen hervorragend zum zweiten Teil der Immortal Beloved Reihe. Denn ich muss sagen, es wird in der tat ein wenig dunkler. Allerdings wird es auch eine ganze Spur witziger und das macht den ohnehin angenehmen Schreibstil der amerikanischen Autorin Cate Tiernan noch spritziger und flüssiger.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stella am 4. Februar 2012
Cate Tiernan präsentiert mit "Ersehnt" einen gelungenen zweiten Teil ihrer Trilogie "Immortal Beloved". Dieser Band steht dem ersten wirklich in nichts nach, er beginnt dort, wo der andere endete und erweckt im Leser gleich wieder die Stimmung und Neugierde, die sich "damals" (bei Erscheinen und Lesen von "Entflammt") schon breit gemacht hatte. Die Autorin macht es dem Leser leicht, zurück in die Geschichte zu finden, denn auf den ersten Seiten erinnert sie an die bisherigen Geschehnisse - dies mag nervig sein, wenn man "Entflammt" eben erst gelesen hat, wenn aber einige Monate (wie in meinem Fall) dazwischen liegen, ist dies wunderbar hilfreich.

Die unsterbliche Nastasja befindet sich noch immer auf Rivers Edge und versucht, ihren Alltag dort zu meistern. Langsam wird ihr allerdings bewusst, dass ihre eigene Vergangenheit sehr dunkel - sie somit böse - ist und dies macht ihr zu schaffen: Die geliebten Eltern waren grausam! Doch nicht nur die Vergangenheit bringt Nas durcheinander, auch ihre Gefühle für Reyn fahren Achterbahn. Außerdem plagen sie Alpträume, die äußerst realistisch wirken ...

"Ersehnt" ist ein ruhiges Buch, das in erster Linie von Emotionen und Selbstfindung handelt - wie bereits der erste Teil. Es gibt jedoch einige knisternde und spannende Momente sowie einen finalen Kampf, sodass etwas Bewegung in die Geschichte kommt und der Leser nicht allzu ungeduldig wird, weil nichts geschieht.

Positiv finde ich, dass der zweite Teil den Leser nicht mit offenem Ende zurück lässt. Es gab einen "finalen Kampf" und es bleiben keine wichtige, ungeklärte Fragen zurück. Trotzdem habe ich eine Ahnung, worum es im dritten Teil gehen könnte ...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kerry am 23. Januar 2013
Seit zwei Monaten lebt Nasty nun schon bei River auf River's Edge. Die erste turbulente Zeit ist herum, ihre Feindin ist nicht mehr dort und eigentlich könnte alles so schön sein auf dem eingeschlagenen Weg zum Guten - eigentlich, denn da ist ja auch noch Reyn, der Mann, mit dem sie eine dunkle Vergangenheit verbindet und der sie dennoch unwiderstehlich anzieht. Ihrem alten Leben mit ihren Freunden Innocencio, Boz, Katy, Cicely und Strattton hat sie den Rücken gekehrt und will auch nicht mehr dorthin zurück.

Doch so richtig klappen will auf ihrem Weg zum Gutsein nichts. Sie wird aus ihrem schlecht bezahlten Job gefeuert, versucht einem jungen Mädchen zu helfen, das ihr deutlich zu verstehen gibt, dass sie in ihren Augen eine Versagerin ist und irgendwie läuft sowieso alles schief. Schlussendlich fährt sie auch noch ihr Auto zu Schrott - aber kann das alles Zufall sein? Kann es nicht sein, dass das Böse, dem sie entkommen will, sie nicht loslässt. Es passieren immer mehr merkwürdige, teils gefährliche Begebenheiten auf River's Edge, die anscheinend alle etwas mit Nasty zu tun haben oder von ihr ausgehen. Ist das böse Erbe in ihr so stark, dass sie es nicht abschütteln kann?

Eines Abends eskaliert die Situation und Nasty ergreift die Flucht von River's Edge, um die anderen Bewohner nicht weiter in Gefahr zu bringen. Als sie sich verirrt, findet sie ausgerechnet Innocencio und nimmt sie mit zu sich. Nasty lässt sich darauf ein und nimmt ihren alten Lebenswandel wieder auf, denn an eine Rettung ihrer Seele glaubt sie nicht mehr. Nach und nach kommt ihr jedoch die Erkenntnis: Sie hat sich verändert - sie ist vielleicht kein Gut-Mensch, aber ihr altes Leben will sie auch nicht mehr führen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen