Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-9 von 9 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 19.08.2007 14:40:41 GMT+02:00
D. Nietsch meint:
Komisch das er immer mehr Erweiterungen gibt un das die immer teurer werden..ich glaube die Entwickler werden sich irgendwann selbst ein bein stellen, weil sie zu viele Entwickeln und die Leute auch irgendwann keine Lust mehr dadrauf haben. Man kauft sich jede teure Erweiterung, spielt vill. grad ma 2 Wochen un dann wirds langweilig..also kauft man sich die nächste..u.s.w. das kann für manche ein endloser Kreislauf werden.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.08.2007 14:53:41 GMT+02:00
Jasmin Fiß meint:
dann kaufs dir nich ...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.08.2007 08:13:00 GMT+02:00
Noctua meint:
Komisch, dass es manchen Leuten nicht auffällt, dass der Preis im Vorfeld IMMER so hoch war - bei jedem AddOn.
Falls es dieses Mal nicht so sein sollte, nehme ich natürlich alles zurück...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.08.2007 19:27:02 GMT+02:00
[Von Amazon gelöscht am 07.05.2013 10:23:47 GMT+02:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.08.2007 19:50:06 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.08.2007 19:52:00 GMT+02:00
Chris S. meint:
es is sowieso schwachsinnig alle 2 wochen oder so n neues add-on für fast 40 EUR rauszubringen. wie schon gesagt is das reine abzocke und das hat EA eigentlich nicht nötig. alleine das das hauptspiel nach 3 jahren immernoch 40 EUR kostet ist wucher. klüger wär es den preis für das hauptspiel endlich mal zu senken und im jahr vielleicht 2 add-ons rauszubringen für 35 EUR, wo aber dann auch richtig was enthalten ist. allein dieses H&M Add-On. Welcher Idiot kauft sich für 15 EUR neue klamotten für die Sims?? meine rennen eh immer nur nackt rum *gg*

also wie gesagt, größte abzocke von EA

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.08.2007 10:42:36 GMT+02:00
Dellos meint:
Nun ja, Computerspiele sind nun mal teuer, weiß jeder. Wenn euch also der Preis zu hoch ist, dann dürft ihrs euch halt nicht kaufen oder ihr müsst nen paar Monate warten und dann (gebraucht) kaufen. Klar ist die Sims-Reihe teuer, aber dafür auch ziemlich langlebig. Schließlich läuft nun allein Sims 2 schon ein paar Jahre und das liegt größtenteils an den Erweiterungen, die durch immer wieder neue Features den Spielspaß wieder hochtreiben. In jeder anderen erfolgreichen Computerspielreihe wären in dieser Zeitspanne wie der von Sims 2 längst schon gut 2 Erweiterungen und ein neues Hauptspiel veröffentlicht worden. Das ist vom Preis her fast genauso viel wie wenn man sich das Sims Haupspiel und die Erweiterungen kauft und hat man das neue Hauptspiel, bleibt das alte eher unbenutzt.
Für die Leute, die sich über die kleineren AccesoiresPacks beschweren, ie sollten auch langsam alle wissen, das dies nunmal nur MiniPacks sind, bei denen es keine neuen Features, sondern nur Kleidung und Objekte gibt. Die kann man sich auch downloaden, es gibt in der Community genug kreative und sehr talentierte Menschen! Wer allerdings den bekannten MaxisStyle bevorzugt, für den ist auch ein AccesoiresPack kein rausgeworfenes Geld. Ich selber habe alle Erweiterungs und AccesoiresPacks und bin ständig auf der Suche nach Neuem im Netz: Es macht einfach irre viel Spaß immer wieder neue Seiten an meinen Sims zu entdecken. Und dafür alle 4 Monate mal 30¤ auszugeben, finde ich persönlich nicht viel...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 31.08.2007 17:57:38 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.09.2007 10:56:53 GMT+02:00
Jasmin Fiß meint:
üb rigens hat sich der preis geändert ist ganze 10 euro runtergegangen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 07.09.2007 12:44:43 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 08.09.2007 19:58:02 GMT+02:00
D. Eberhardt meint:
Inzwischen ist der Preis auf knapp 27 Euro runtergegangen. Aber ob ein Add-On auch sein Geld wert ist, erfährt man eh erst beim Spielen. Im übrigen kommt nicht alle zwei Wochen ein Add-On raus, sondern im Turnus von 4 - 8 Monaten, wie an der History der schienenen Add-Ons zur Sims 1 und 2 Serie erkennbar sein dürfte :o)...
Ich bin auch der Meinung, dass ein paar neue Aktionen und neue Locations wie im Falle des aktuellen Add-Ons nicht immer den Namen "Add-On" verdienen. Da zahle ich lieber 50 Euro für ein richtig gut gemachtes Computerspiel, als knapp 30 Euro für warmen Abwasch... Das ist übrigens nur meine persönliche Meinung und nicht mehr ;)
Nachträgliche Korrektur: Übers Wochenende wurde der Preis von 26,95 bei Amazon auf etwas über 28 Euro erhöht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.10.2007 00:32:29 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 24.10.2007 00:33:29 GMT+02:00
Martha Berta meint:
Ihr habt sicher Recht damit, dass der Preis einfach zu hoch ist. Doch: Dann braucht ihr Euch das "Add-On" auch nicht kaufen. Dass der Preis so hoch ist, ok. So ist das nunmal in der Marktwirtschaft...die testen, welchen Preis sie nehmen können und so lange jemand kauft, werden sie daran nix ändern.
@ Chris: Also was das H&M-Accessoire-Pack betrifft, da kenne ich einige Frauen die Dir da vehement widersprechen würden. ;-)
Es ist eben Geschmackssache und auch eine Frage des individuellen Geldbeutels.
Also: Wozu drüber aufregen?
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  8
Beiträge insgesamt:  9
Erster Beitrag:  19.08.2007
Jüngster Beitrag:  24.10.2007

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Die Sims 2: Gute Reise! (Add - on) - [PC]
Die Sims 2: Gute Reise! (Add - on) - [PC] von Electronic Arts GmbH (Windows 2000 / 98 / Vista / XP)
4.4 von 5 Sternen   (66)