• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Im Zeitalter der Supermar... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von global_express
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: + + WIE NEU ! Ungelesen ! Versand in 24 Std. ! leicht best. ! + +,
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,51 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Im Zeitalter der Supermarken: Neue Paradigmen der Markenführung Gebundene Ausgabe – 20. September 2010

3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 49,90
EUR 49,90 EUR 21,95
57 neu ab EUR 49,90 4 gebraucht ab EUR 21,95

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 280 Seiten
  • Verlag: mi-Wirtschaftsbuch (20. September 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868800956
  • ISBN-13: 978-3868800951
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 2,3 x 24,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 423.120 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Uwe Munzinger ist Partner bei MunzingerMusiolSasserath, einer umsetzungsorientierten Markenberatung, sowie der Supermarque-Gruppe, die auf Beteiligungen an Unternehmen aus den Bereichen Markenberatung und Kommunikation spezialisiert ist. Karl Georg Musiol ist Partner bei MunzingerMusiolSasserath und einer der renommiertesten Markenexperten Deutschlands. Seit April 2008 ist er als Vizepräsident Mitglied des Präsidiums des Deutschen Marketing-Verbands. Davor war er CEO von Icon Added Value. Marc Sasserath ist einer der Pioniere der strategischen Markenplanung in Deutschland. Bis Ende 2007 war er geschäftsführender Gesellschafter der Publicis Sasserath Brand Consultancy und Chief Strategic Officer von Publicis Deutschland.

In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 29. Dezember 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Der Homo oeconomicus muss sich langsam damit abfinden, in Zukunft nur noch eine Nebenrolle übernehmen zu dürfen. Und während sich der gesunde Menschenverstand über die Neubesetzung im großen Welttheater freut, herrschen bei den Vertretern traditioneller Lehrgebäude Verwirrung und Trauer. Um bei der Konzeption von Marketingkonzepten und 'strategien wieder mehr Freude zu haben, sind also neue Ansätze gefragt. Dieser Meinung sind auch Uwe Munzinger, Marc Sasserath und Karl Georg Musiol, die sich zur jüngeren Generation der Markenarchitekten zählen und das Zeitalter der Supermarken propagieren. Mit ihrem Buch wollen sie sich systematisch und ausführlich mit den neuen Paradigmen der Markenführung beschäftigen. Und selbstverständlich sollen ihre Leser auch Einblicke in die Prozesse erhalten, die ein zeitgemäßes Markenmanagement erleichtern.

Da die Autoren ja neue Vorgehensweisen vermitteln wollen, müssen sie zuerst erläutert, warum die bisherigen Praktiken nicht mehr ausreichen. Allerdings wussten wir schon lange, dass ein Überangebot an Produkten und Dienstleistungen die Positionierung und Differenzierung erschweren. Und auch die Botschaft, dass Markenverantwortliche Vertrauen aufbauen und erhalten müssen, ist nicht neu. Etwas spannender wird die Lektüre, wenn von der medialen Digitalisierung und ihren Implikationen die Rede ist. Denn wird das Internet tatsächlich zum Metamedium, hat dies Folgen für die Qualität der Informationsaufnahme und -verarbeitung, wobei soziale Netzwerke eine zunehmend wichtigere Rolle spielen werden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 11. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Den Supermarken gehört die Welt, sagen Munzinger, Sasserath und Musiol. Die drei Marketingexperten schildern eine Zukunft, in der das Internet das Leitmedium ist und die physische Realität mit der virtuellen verschmilzt. Das verändert die Machtverhältnisse: Kunden werden mächtiger, Unternehmen schwächer. Jeder kann sich, bevor er ein Produkt kauft, im Detail darüber informieren, oder er kann seine Meinung kundtun, nachdem er es gekauft hat. Ist der Kunde nicht zufrieden, erfährt es in Sekundenschnelle die ganze Welt, zumindest potenziell. Die Autoren erklären ausführlich, wie Markenerlebnisse entwickelt und verbessert werden, die die Kunden zur Markentreue bewegen. Eine präzise Definition des Begriffs Supermarke" bleiben die Autoren schuldig, dafür erhält der Leser Checklisten, Anleitungen und Beispiele, um selbst eine Marke zu schaffen, die im Meer der Marken bestehen bleibt. Das geht nicht von heute auf morgen, glaubt getAbstract, aber das Buch ist ein brauchbarer Ausgangspunkt. Geeignet für Marketingmanager genauso wie für Produktentwickler und CEOs.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von emarketer am 31. Oktober 2010
Format: Gebundene Ausgabe
...eine der Aussagen aus diesem Buch, trifft auch als Beschreibung für dieses Buch den Nagel auf den Kopf. Die Herausforderungen an eine Marke im Umfeld stetigen Wandels zu bestehen werden immer größer. In der Verantwortung des elektronischen Marketings und Kommunikation rund um unsere Marken, habe ich in diesem Buch Argumentation, Hilfe und "praxistaugliche" Anleitung zu einer integrierten Markenführung gefunden. Um ein widerspruchfreies Markenerlebnis über alle Kanäle hinweg aufzubauen werden wir wohl noch oft in diesem Buch nachschlagen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden