Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Im Schatten des großen Drachen: Begegnungen mit Chinas Christen [Taschenbuch]

Notker Wolf , Corinna Mühlstedt


Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

8. Juli 2008
Während der Kulturrevolution wurden in China alle christlichen Gemeinschaften zerschlagen, ihre Mitglieder verfolgt. Doch seit der ideologischen Öffnung der Volksrepublik in den 80er-Jahren erwachen die Kirchen zu neuem Leben. Die Protestanten Chinas haben inzwischen enormen Zustrom und bilden eine der größten evangelischen Gemeinschaften der Welt. Katholiken sind aufgrund der Spannungen zwischen Peking und dem Vatikan zwar seit langem gespalten, doch suchen derzeit beide Seiten Wege zur Versöhnung. Die Reise- und Erlebnisberichte der beiden Autoren führen u. a. zu den wichtigsten Schauplätzen der olympischen Sommerspiele 2008. In kurzen Kapiteln geschilderte Begegnungen und Erfahrungen informieren anschaulich und aus ökumenischer Perspektive über die Geschichte und aktuelle Situation der Christen im Reich der Mitte.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Produktinformation


Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Abtprimas Notker Wolf OSB ist der oberste Repräsentant der weltweiten Benediktinerklöster mit rund 29.000 Ordensleuten und erfolgreicher Buchautor. Er hat die Entwicklung in der Volksrepublik China wie kein anderer miterlebt. 1985 gelingt es ihm als ersten westlichen Kirchenvertreter nach China zu reisen und Kontakt zu den in der Kulturrevolution erbittert verfolgten Christen aufzunehmen. Durch zahllose Besuche und Hilfsprogramme unterstützt er seither den Aufbau der Gemeinden. Die Journalistin Corinna Mühlstedt hat 2005 eine benediktinische Delegation unter der Leitung von Notker Wolf journalistisch begleitet und die Projekte vor Ort kennengelernt. 2007 ermöglichte ihr die Reise mit einer Delegation der bayerischen Landeskirche unter Leitung von Bischof Johannes Friedrich vielfältige Einblicke in die Lage der protestantischen Christen Chinas.

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar