summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More Dyson DC52 gratis Zubehör Fire HD 6 Shop Kindle SummerSale
Menge:1
I'm Not a F**king Princes... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Media-World-Leipzig
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,97
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • I'm Not a F**king Princess
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

I'm Not a F**king Princess

Dieser Titel ist Teil der Aktion Tiefpreiswoche.

5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
[DVD]
EUR 14,99
EUR 6,05 EUR 6,64
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf durch tvhits und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
33 neu ab EUR 6,05 2 gebraucht ab EUR 6,64

LOVEFiLM DVD Verleih


Tiefpreiswoche
Tiefpreiswoche
Entdecken Sie jetzt bis zum 30.08. über 9.000 reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray in unserer Aktion Tiefpreiswoche.

Hinweise und Aktionen

  • Über 9.000 Titel zum Sonderpreis: Entdecken Sie nur diese Woche reduzierte DVDs & Blu-rays in der Aktion Tiefpreiswoche.

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

I'm Not a F**king Princess + Pretty Baby + Innocence [UK Import]
Preis für alle drei: EUR 38,01

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Isabelle Huppert, Anamaria Vartolomei, Georgetta Leahu, Denis Lavant, Jethro Cave
  • Komponist: Bertrand Burgalat
  • Künstler: François Marquis, Olivier Mauvezin, François-Renaud Labarthe, Isabelle Ungaro, François-Xavier Frantz, Catherine Baba, Eva Ionesco, Jeanne Lapoirie, Laurence Briaud, Philippe Le Guay, Marc Cholodenko
  • Format: PAL, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 27. April 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 106 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B006WVET7Q
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.282 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Paris in den 70er Jahren: Die Fotografin Hannah führt ein Leben in prekären finanziellen Verhältnissen an der Seite ihres Gönners, eines bekannten Pariser Malers. Sie beginnt, ihre junge Tochter Violetta als verführerisches Objekt vor der Kamera zu inszenieren und hofft, mit den Aufnahmen zum Star der Pariser Kunstszene zu werden. Die Exzentrikerin setzt alles daran, Violetta in aufwändigen und opulenten Arrangements zu fotografieren - und hat damit Erfolg. Doch aus anfänglichen Spaß für Violetta wird schnell bitterer Ernst - Hannahs Ideen werden immer extremer und die Aufnahmen immer freizügiger...

Blickpunkt: Film Kurzinfo

Regiedebüt der Schauspielerin Eva Ionesco über eine ehrgeizige Fotografin (Isabelle Huppert), die ihre Tochter als Muse entdeckt und in die Lolita-Rolle drängt.

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Collin am 8. Dezember 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die exzentrische alternde Künstlerin Hannah (Isabelle Huppert) will als Fotografin eine neue Karriere starten und missbraucht ihre 11-jährige Tochter Violetta (Anamaria Vartolomei)als Fotomodell. Die Fotos, die zu Beginn noch schwül erotisch sind, driften bald in den Grenzbereich der Pornographie ab.
Violetta ist zunächst ein williges Fotomodell, da sie so die Liebe ihrer Mutter erlangen und diese an sich binden will. Doch je zügelloser die Bilder werden, umso deutlicher wird auch Violetta, dass ihre Mutter auf krankhafte Weise nur auf sich selbst bezogen ist und Violetta kaum aus der Rolle des Objekts in die der Tochter wechseln kann. Aber so oder so kann eine verlorene Kindheit nicht zurück gewonnen werden.
Es fällt leicht, die Aussagen im Film zu verallgemeinern und moralisierend auf heutige Verhältnisse hinzuweisen. Interessant aber ist, dass Eva Ionesco diesen Film mit autobiographischen Details versehen hat. Sie selbst wurde im Alter von 11 Jahren als jüngeste Lolita im Playboy nackt abgebildet und kämpft noch heute um die Herausgabe der Fotos, die im Besitz ihrer Mutter sind. Gleichwohl gelingt es ihr, im Film nicht in Schuldvorwürfen und Betroffenheit abzugleiten, sondern sie erzählt in subtiler Bildsprache vom viel zu frühen Ende ihrer Kindheit.
Die Bilder sind eindringlich und Isabelle Huppert und Anamaria Vartolomei spielen ihre Rollen absolut überzeugend. Der Film nähert sich dem Tabu der Lolita, die Grenze wird angekratzt aber letzlich nicht überschritten. Ein empfehlenswerter Film.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anonym am 5. März 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Natürlich kenne ich die Fotografien von Irena Ionescu. Ich kenne auch die Fotos mit ihrer Tochter und war als damals jugendlicher Hobbyfotograf von ihrer Arbeit begeistert. Dieser Film verunsicherte mich jedoch im Nachhinein in der Bewertung ihrer Arbeit. Fotografisch gut, menschlich sehr fragwürdig. Ich habe schon damals nur die Fotografien gekannt, von der Fotografin bzw. deren Modellen erfuhr ich damals nichts. Ein sehr wichtiger Film - gerade auch in der heute wieder auftauchenden Debatte zwischen Kinderschutz und Kunstfreiheit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von steffen meier am 23. August 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
sehenswerter film nach wahren ereignissen um eva ioneso. leider nicht in frz. sprache und nicht mit untertiteln, nur in deutscher sprache. optionale originalversion wäre wünschenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe Raabe am 21. Januar 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Isabelle Huppert spielt glänzend in jeder ihrer Filme, immer etwas Erotik und auch Traurigkeit. Großartige Schauspielerin egal in welcher Rolle
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bianca Berndt am 13. Januar 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Film ist sehr interessant, aber nicht der "burner".
Hat mich nicht vom Sessel gehauen, aber sehr informativ und teilweise tut mir das Mädel leid...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden