Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Im Kreis des Feuers [Gebundene Ausgabe]

Marianne Curley
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (73 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Gebundene Ausgabe, 5. Februar 2001 --  
Taschenbuch --  

Kurzbeschreibung

5. Februar 2001
Irgendetwas scheint mit ihrem Mitschüler Jarrod nicht zu stimmen. Kate hat dafür ein sicheres Gespür, denn sie selbst besitzt magische Fähigkeiten. Schließlich entdeckt sie, dass ein verhängnisvoller Fluch auf Jarrods Familie lastet. Durch eine Reise in die Vergangenheit gelingt es den beiden, die Wurzeln des Bannes aufzuspüren. Nun gilt es, einen dramatischen Kampf auf Leben und Tod zu gewinnen...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
  • Verlag: Hanser; Auflage: 3 (5. Februar 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3446200096
  • ISBN-13: 978-3446200098
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 15 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (73 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 513.301 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

In der Reihe Hanser bei dtv ist ein klassisch gestalteter Fantasy Roman von Marianne Curley erschienen. “Im Kreis der Feuers“ handelt von zwei Jugendlichen, die sich ihrer magischen Kräfte bewusst werden. Auf einem der beiden ruht jedoch ein mächtiger Fluch, dessen Auflösung einer Reise in die Vergangenheit bedarf. Im Mittelalter erleben sie viele phantastische Abenteuer und eine zarte Liebe beginnt sich zu entwickeln.

Marianne Curley ist in ihrem Buch „Im Kreis des Feuers“ ein spannendes Werk mit einer Mischung aus Spannung, Fantasy und Romantik gelungen. Eine zarte Liebe, ein schrecklicher Fluch, ein mächtiger Zauberer und eine abenteuerliche Reise ins Mittelalter – die Geschichte von Kate und Jarrod zieht den Leser sofort in ihren Bann und lässt ihn nicht mehr los. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Der Verlag über das Buch

»In der Reihe Hanser bei dtv ist ein klassisch gestalteter Fantasy Roman von Marianne Curley erschienen. “Im Kreis der Feuers“ handelt von zwei Jugendlichen, die sich ihrer magischen Kräfte bewusst werden. Auf einem der beiden ruht jedoch ein mächtiger Fluch, dessen Auflösung einer Reise in die Vergangenheit bedarf. Im Mittelalter erleben sie viele phantastische Abenteuer und eine zarte Liebe beginnt sich zu entwickeln.« Fandom Observer

„‘Im Kreis des Feuers‘ ist ein übersinnliches und ein sinnliches Buch.“ Die Rheinpfalz

„Ein packender Roman mit einer zarten Liebesgeschichte und einem fulminanten Ende.“ Elternforum

„Geprägt ist dieser Roman mit seinen durchweg starken Charakteren von einer ebenso klaren, treffsicheren Sprache wie von einer angemessenen Ernsthaftigkeit.“ Wilhelmshavener Zeitung

„Sie mischt geschickt ein Gebräu aus Abenteuer, Liebe und Zauberei, das höchst wirkungsvoll ist. Von Seite 1 bis 368.“ Die Welt

»Marianne Curley ist in ihrem Buch „Im Kreis des Feuers“ ein spannendes Werk mit einer Mischung aus Spannung, Fantasy und Romantik gelungen. Eine zarte Liebe, ein schrecklicher Fluch, ein mächtiger Zauberer und eine abenteuerliche Reise ins Mittelalter – die Geschichte von Kate und Jarrod zieht den Leser sofort in ihren Bann und lässt ihn nicht mehr los.« Flensburger Tagblatt -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder ein Lieblingsbuch mehr im Regal! 3. Januar 2003
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Ich bin durch Zufall durch diese verhängnisvollen Empfehlungs-Listen ;) hier bei Amazon auf dieses Buch gestossen ... klasse! Wem immer ich auch diesen Tip zu verdanken habe - merci! Das Buch ist wirklich prima, und das sicher nicht nur weil ich einen Hang zu Magiern, Mystik, Mittelalter und Co. inklusive einem möglichst unaufdringlichem Schuss Romantik habe. ;)
Meiner Meinung nach hätte man das Ganze durchaus auch noch mehr ausbauen und aus der ein oder anderen Sache mehr rausholen können, es einfach ein wenig mehr vertiefen können - damit man noch viel länger an diesem Buch zu lesen hätte. ;)
Diversen Harry Potter-Fans und Tolkien-Fanatiker - die manchmal scheinbar vor lauter Rowling und Tolkien all die anderen fantastischen Bücher die die Welt noch zu bieten hat nicht mehr sehen ;) - wird es vermutlich nicht reichen. Schade! Aber weder Tolkien noch J.K. Rowling sind meiner bescheidenen Meinung nach das A und O der Fantasy, genausowenig wie Marianne Curley ... aber wer dieses Buch nicht selbst liest ist meiner Meinung nach selber schuld und verpasst ein spannende Geschichte ohne übermässigen Schnick-Schnack die verständlich geschrieben, aber trotzdem nicht fad ist sondern spannend, mitunter amüsant und es zieht einen wirklich in das Geschehen um Jarrod und Kate, man muss sich nur mitziehen lassen.
Es ist zwar nicht mein erstes Buch in dem mehrere Personen in der Ich-Form erzählen, aber gerade hier bei war es eine gute Wahl der Autorin sowohl Passagen von Kate erzählen zu lassen als auch von Jarrod, zwei übrigens sehr symphatische Protagonisten die weder überirdisch, noch fehlerlos noch sonst wie weit weg von einem selbst sind.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastisch, gibt es mehr Sterne? 31. Oktober 2004
Format:Gebundene Ausgabe
Kate ist fasziniert von Jarrod, dem neuen in ihrer Klasse. Sie merkt sofort, dass er anders ist, so wie sie. Doch Jarrod ist nicht ihrer Meinung und erklährt Kate für verrückt, als sie ihm Zauberkräfte und einen Fluch andichtet, der für sein ständiges Pech verantwortlich sein soll. Doch er lässt es auf einen Versuch ankommen und promt werden die beiden von Kates Großmutter ins Mittelalter geschickt. Der Verräter und Fluchverhänger ist schnell gefunden! Jarrod fordet diesen zu einem Kampf um Leben und Tod herraus, in dem es nicht unwesentlich um die hübsche Kate geht. Das Buch ist in der Ich-Form von Kate und Jarrod geschrieben. Sodass man sich in beide gut hineinversetzen kann und das ganze Buch über mitfiebert. Es ist absolut lesenswert!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen PERFEKT 6. August 2003
Format:Gebundene Ausgabe
Es ist das beste Buch, das ich je gelesen hab - inzwichen mindestens 7 Mal!
Kate ist eine tolle Persönlichkeit und Jarod echt süß.
Kate weiß, dass er wichtig in ihrem Leben sein wird, aber er sträubt sich vor der "Realität".
Als Kate ihn überzeugt hat und Jillian (die mir sogar noch sympatischer ist als Kate) die beiden ins Mittelalter schickt, hatte Jarods Vater gerade den schlimmen Versuch begangen, sich umzubringen.
Man kann wunderbar mit Kate und Jarod mitfühlen, was warscheinlich daran liegt, dass die verschiedenen Kapitel (zwar häufiger aus Kates) aus den verschiedenen Perspektiven erzählt werden.
Ich habe einmal zwei Stellen aus den Buch vorlesen sollen und habe mich für den Sturm und die zweite Nacht im Turm endschieden.
Am wichtigsten ist jedoch für mich immer noch die letzte Seite, als Jarod sich beweisen muss.
Es geht (sowieso) und die beiden Jugendlichen, und doch erfährt man so viel anderes! Über Spychologie übers Mittelalter und "Magie".
Schade ist jedoch, dass man so wenig über Kates Eltern erfährt.
Es ist mein absolutes Lieblingsbuch und hat einen Dauerplatz auf meinem Nachttisch!
DRINGENDS KAUFEN!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sprachlos gut! 10. Januar 2002
Von Anca
Format:Gebundene Ausgabe
Ich habe dieses Buch auch durch einen Zufall erhalten.
Eine Freundin hatte es zu Weihnachten bekommen,
und hat es mir einfach mal ausgeliehen.
Schon nach den ersten Seiten konnte ich mich nicht
mehr von diesem tollen Buch trennen.
(Sogar mein PC konnte mich nicht vom lesen ablenken *g*)
Ich finde es toll,wieviele verschiedene Themen
in einem verarbeitet wurden.
Nichts ist übertrieben und ich finde,
dass man sich alles sehr gut bildlich vorstellen kann,
was man leider nicht bei jedem Buch vorfindet.
Dank der Abwechslung von den 2 Erzählern Kate und Jarrod,
kann man sich besonders gut in die Personen reindenken und mitfühlen.Muss man unbedingt lesen!
Ich hatte es nach ca 8 Stunden durch,da es so gut war...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diese Geschichte ist super! 22. April 2001
Format:Gebundene Ausgabe
Ich habe das Buch auch gelesen und fand es von der ersten bis zur letzten Seite Spannend! Es geht um eine zarte Liebe, einen bösen Fluch, und einem mächtigen Zauberer nicht zu vergessen, die Reise ins Alte brittanien, einfach ein Klassen-spitze- BUCH!!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super! 17. Oktober 2002
Format:Taschenbuch
Ich habe dieses Buch gestern Nacht angefangen und musste es leider aus Müdigkeit schon nach dem 1. Kapitel weglegen...
Heute habe ich es auf der Autofahrt von Italien nach Deutschland in einem Rutsch durchgelesen. Es ist wirklich gut und wie auch die anderen finde ich es schade, dass es keinen 2. Teil gibt.
Das Buch ist auf keiner Seite langweilig und es gibt einige Wendungen die man vielleicht nicht unbedingt erwartet.
Ich finde, dass im Kreis des Feuers eine wunderschöne Geschichte über Magie und Hexen ist, jedoch ohne den üblich Besen und Hexenspruchkram.
Unbedingt lesen!!!!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen leichte Lektüre
die nicht allzu schwer verfolgbare Geschichte und die sehr einfach geschriebenen Dialoge sind perfekt für Mädchen in der frühen Stufe der Pupertät... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Der Kritische veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gefällt mir sehr
Dieses Buch hatte ich sehr lange gesucht und dann noch so eine gute Augabe zu finden war einfach zu genial.
Vor 8 Monaten von Sarah Fessler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Toller Liebes- und Abendteuerroman
Ich habe das Buch schon vor Jahren erstmals geschenkt bekommen und war von der Geschichte wie gebannt! Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Kati W. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eines der besten Jugendbücher die ich je gelesen habe
Ich hatte mir das Buch mit etwa 14 Jahren zugelegt-es war zu diesem Zeitpunkt noch ganz neu auf dem Markt-und war dem Lesen zu dem Zeitpunkt noch nicht sehr zugetan. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Mona veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Langweilig!
Ich hatte mir dieses Buch schon vor Jahren aufgrund der guten Bewertungen und positivem Hören-Sagen besorgt. Leider hat es mich ganz und gar nicht vom Hocker gehauen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 5. Februar 2012 von Katharina L.
5.0 von 5 Sternen Wunderbar
Dieses Buch habe ich früher in der Bibliothek ausfindig gemacht... ich habs damals mit 15 Jahren gelesen.. und bin heute per Zufall wieder drauf gestoßen. Ich liebe es! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. Oktober 2011 von Nina Schröder
5.0 von 5 Sternen Eintauchen in eine andere Zeit
Dem Klappentext selbst ist nicht mehr viel hinzuzufügen, denke ich. Was mich an diesem Buch allerdings am meisten faszinierte ist die Tatsache, dass sowohl aus der Sicht von... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. März 2010 von Bettina Huchler
2.0 von 5 Sternen enttäuschend
Leider wurden die Erwartungen auf Grund der vielen positiven Rezensionen nicht erfüllt. Die Geschichte ist unzusammenhängend, lückenhaft und nicht plausibel, man hat... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. März 2010 von Lavendel
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend
Ich habe mir das Buch aufgrund der überragend guten Bewertung gekauft.
Der Schreibstil, aus Sicht von Zwei Personen in der Ich-Form, gefällt mir leider gar nicht,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Juni 2009 von J. Gelb
4.0 von 5 Sternen Eine leichte Lektüre....
nicht sonderlich anspruchsvoll. Die Geschichte ist eigentlich ganz nett, aber der Schreibstil gefällt mir nicht wirklich. Manche Sätze lesen sich wie eine Abkürzung. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Juni 2009 von Regina
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar