Im Herzen der Koralleninsel: Ein Südseeroman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,40

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Im Herzen der Koralleninsel: Ein Südseeroman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Im Herzen der Koralleninsel: Ein Südseeroman [Taschenbuch]

Inez Corbi
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Gewöhnlich versandfertig in 6 bis 10 Tagen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 8,99  

Kurzbeschreibung

2. Dezember 2013
Neuguinea 1890: Als die junge Lehrerin Isabel Maritz in der fernen deutschen Kolonie ankommt, muss sie erfahren, dass ihr Verlobter vor Kurzem gestorben ist. Verzweifelt zieht sie in die Missionsstation, in der ihr Verlobter gearbeitet hat, und lernt dort den Einheimischen Noah kennen. Obwohl der junge Mann ein großes Geheimnis aus seiner Vergangenheit macht, fühlt Isabel sich bald zu ihm hingezogen. Doch dann geschieht ein Mord – und Noah wird der Tat verdächtigt. Noch bevor Isabel weiß, wie ihr geschieht, entführt Noah sie in die Urwälder der exotischen Insel.

Wird oft zusammen gekauft

Im Herzen der Koralleninsel: Ein Südseeroman + Unter dem Südseemond: Roman + Die Australierin: Von Hamburg nach Sydney  Roman
Preis für alle drei: EUR 31,97

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 368 Seiten
  • Verlag: List Taschenbuch; Auflage: Originalausgabe (2. Dezember 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548611710
  • ISBN-13: 978-3548611716
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 311.509 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Inez Corbi, geboren 1968, studierte Germanistik und Anglistik in Frankfurt/Main. Nach Erfolgen bei verschiedenen Kurzgeschichten-Wettbewerben widmet sie sich inzwischen vollständig dem Schreiben.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen akzeptables Buch für einen öden Sonntagnachmittag 28. Februar 2014
Von primrose
Format:Taschenbuch
"Im Herzen der Koralleninsel" ist mein erstes Buch von Inez Corbi, und ich schwanke noch, ob ich mir ein weiteres der Autorin zulegen möchte. Man muss wirklich sagen, dass Neuguina als Ort der Handlung mal nett und abwechslungsreich war und das Buch war eigentlich ok. Aber halt auch nicht mehr. Von Anfang an war klar, das die nette aber auch etwas farblose Isa den räteselhaften und sehr intelligenten und geheimnisvollen Noah an Ende bekommt, davor müssen die beiden aber noch das eine oder andere Abenteuer bestehen unter anderem vor den Augen eines Eingeborenenvolkes Isas Jungfräulichkeit beenden...die das später dann gar nicht mehr so schlimm findet. Ahhja. Insgesamt war das Ganze doch arg flach und vorhersehbar. Normalerweise gebe ich alle meine Bücher an meine Mutter und an meine Schwester weiter, wenn ich sie als lesenswert eingestuft habe, die richtig guten bekommt dann auch noch meine Oma zu lesen....naja dieses wird in meinem Regal verstauben. Leider. Hätte mir mehr erwartet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Abenteuer in einer exotischen Welt 8. Dezember 2013
Von LEXI
Format:Taschenbuch
Die Ankunft der jungen Lehrerin Isabel Maritz in Finschhafen, Deutsch-Neuguinea oder auch Kaiser-Wilhelms-Land genannt steht unter keinem guten Stern. Nach einer anstrengenden und langen Überfahrt vom fernen Deutschland muss Isabel vom Missionar Pater Paul Lorenz erfahren, dass ihr Verlobter Conrad Felby vor wenigen Tagen an einer gefährlichen Art der Malaria, dem Schwarzwasserfieber, gestorben ist. Die Aufregung, die Hitze, der Schock und nicht zuletzt das streng geschnürte Korsett, in dem die zierliche Einundzwanzigjährige steckte, sorgten dafür, dass sie das Bewusstsein verlor. Das Empfangskomitee unter der Leitung des jovialen Kolonialbeamten Berthold von Faber und dessen Schwester Henriette Thilenius nimmt sich jedoch sofort der jungen Frau an. Da Isabel ihre Zukunftsaussichten in Deutschland eher gering schätzt und ihr der Makel einer überstandenen Kinderlähmung anhaftet, der sie ihr Hinken zu verdanken hat, entschließt sie sich mutig, in diesem neuen Land zu bleiben und sesshaft zu werden. Dankbar für ihr Engagement wird sie von den Missionaren in ihrer Station in Simbang herzlich aufgenommen, und unterstützt die frommen Männer tatkräftig. Ihre Ausbildung als Lehrerin und ihre Kenntnisse in der Krankenpflege werden in der Mission freudig begrüßt und machen sie bald unentbehrlich. Ihrer natürlichen Begabung für Sprachen ist es zu verdanken, dass sie rasch lernt, sich im Plantagen-Jargon, einem Kauderwelsch aus Englisch, Deutsch und den Eingeborenensprachen, der sich Tok Pisin nannte, mit den Eingeborenen zu verständigen. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Lebe lieber exotisch ... 9. Juni 2014
Von goat TOP 500 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Der Titel "Im Herzen der Koralleninsel" abenteuerlustig und gefühlvoll zugleich und das Cover, welches einen Blick durch ein Bullauge auf die neue Heimat der Protagonistin offenbart, vermittelte mir gleich das Gefühl, dieses Buch unbedingt lesen zu müssen. Die schillernde Farbenprächtigkeit passt hervorragend zu einem Südsee-Roman.

In ihrem neuen Werk beschreibt die Autorin das Leben der jungen Lehrerin Isabel Maritz, die sich auf den Weg nach Neuguinea macht, um den Missionar Conrad Felby zu heiraten, den sie aber nur aus Briefen kennt. Sie ist ein bisschen ängstlich, was sie in ihrem neuen Leben erwartet. Die Neugierde auf das Bevorstehende jedoch ist größer als all ihre Bedenken, und so nimmt sie die lange Schiffsfahrt auf sich, um ihren Verlobten bald in die Arme schließen zu können. Als das Schiff jedoch anlegt und sie dort von Berthold von Faber, dem stellvertretenden Leiter der Station Finschhafen, in Empfang genommen wird, muss sie erfahren, dass ihr zukünftiger Mann vier Tage zuvor an einer besonders schweren Form der Malaria verstorben ist. Für Isabel bricht eine Welt zusammen. Sie kommt zunächst bei Berthold von Faber und seiner Schwester Henriette Thilenius unter, muss sich dann aber entscheiden, ob sie auf der Insel bleiben oder in einigen Wochen das Schiff zurück nach Deutschland nehmen möchte.

Isabel entscheidet sich für das Leben in der Fremde und zieht nach Simbang in die Missionsstation, wo ihr Verlobter gelebt hat. Schon bald begegnet sie Noah, einem Papua-Mischling, der sehr gut deutsch spricht und dort als Dolmetscher arbeitet.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen historisches Neuguinea 20. Dezember 2013
Von robberta
Format:Taschenbuch
Bleiben oder wieder zurück in die alte Heimat fahren? Wie wird sich Isabel entscheiden ?
Welche Möglichkeiten und Beschränkungen hat eine jungen Frau zu dieser Zeit ?
Ich bin gespannt wie es in Isabels Leben weitergeht. Ob sie jemand anderen heiraten muss?
Ob sie als Lehrerin bleiben kann?
Isabel fühlte sich schon in ihrer Heimat in den Konventionen eingeschnürt wie in einem Korsett.
Als Miss Maritz fühlt sie sich bei den Glaubens-Brüdern ihres verstorbenen Verlobten recht wohl und lernt schnell die Sprache der Eingeborenen. Sie fühlt sich zu dem Einheimischen Noah hingezogen, aber auch dem Komplimenten Herrn von Fabers steht sie nicht gleichgültig gegenüber. Doch ein Mord erschüttert schnell ihre heile Welt und auf der Flucht lernt Isabel die Eingeborenen und ihre Lebensweise genauer kennen. Als die Schwierigkeiten beseitigt sind hat das Schwarzwasserfieber sie in seinen Klauen.
Eine historisch spannende Liebesgeschichte, die den Leser nach Neuguinea versetzt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Zu wenige Details!
Das Buch habe ich mir gekauft weil ich zuvor von Sarah Lark " Die Insel der tausend Quellen" gelesen habe. Ein richtig guter Südsee Roman. Lesen Sie weiter...
Vor 18 Tagen von MM veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Im Herzen der Koralleninsel
Hach. Das war mal so richtig schön zum Wegschmachten. Ich habe alles um mich herum vergessen und habe den Herzschmerz vollkommen ausgelebt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von C. Voigt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen schönes sommerliches Buch
Ein wirklich gutes Buch...schön geschrieben ...man taucht richtig ab in die Suedsee...ich war immer gut unterhalten...ich find es besser wie zB. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Lesefee veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Im Herzen der Koralleninsel
1890 – Pfarrerstochter Isabel ist aufgrund einer Kinderkrankheit gesundheitlich leicht eingeschränkt und findet infolge dessen keinen Ehemann. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von raschke64 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Isabels Flucht
Isabel macht sich Ende des 19. Jahrhunderts auf in die Südsee um Conrad zu heiraten. Sie kennt ihn nicht, aber hatte schon Briefkontakt mit ihm. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Inge K. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen im herzen der koralleninsel
na ja nicht schlecht.ist etwas für lange abende wenn man nicht einschlafen kann dann geht es ganz bestimmt
ist damit alles gesagt
Vor 4 Monaten von Renate Kriegesmann veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Schöne Erzählung
Eine sehr ansprechende Geschichte, romantisch und spannend erzählt. Zudem erhält man Einblick in die Geschichte der deutschen Kolonialpolitik im Südseeraum. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Christine veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen interessante Figuren im dramatischen Setting
Isabel Maritz gilt in Deutschland als nicht gerade begehrte Heiratskandidatin, da sie nach einer Erkrankung an Kinderlähmung ein schwächeres Bein zurückbehalten hat. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von S.D. vom Blog esdeh veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mehr als das Übliche
Wer einen Auswandererroman lesen will, weiß recht genau, was ihn erwartet: Das lebensunerfahrene deutsche Fräulein, das mutterseelenallein in ein Land geschickt wird,... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Hessenmädel veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Im Herzen der Koralleninsel
Das Buch ist schön aufgemacht. Obwohl ich dachte, sowas liest man ja immer mal wieder, versteht es Inez Corbi mich in den Bann zu ziehen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Deichgräfin veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar