Im Fokus: Neurowissen: Träumen, Denken, Fühlen - Rätsel G... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Im Fokus: Neurowissen: Tr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Erdmeier
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: sofort verschickt im Luftpolsterumschlag incl.Rechnung mit Mwst.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Im Fokus: Neurowissen: Träumen, Denken, Fühlen - Rätsel Gehirn (Naturwissenschaften im Fokus) Gebundene Ausgabe – 20. April 2012


Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 11,99
67 neu ab EUR 19,95 5 gebraucht ab EUR 11,99
EUR 19,95 Kostenlose Lieferung. Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Gesundheitswochen bei Amazon: Täglich neue Angebote Jetzt zuschlagen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Im Fokus: Neurowissen: Träumen, Denken, Fühlen - Rätsel Gehirn (Naturwissenschaften im Fokus) + Biologie des Geistesblitzes - Speed up your mind! + Das Konnektom - Erklärt der Schaltplan des Gehirns unser Ich?
Preis für alle drei: EUR 59,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 254 Seiten
  • Verlag: Springer; Auflage: 2012 (20. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3642243320
  • ISBN-13: 978-3642243325
  • Größe und/oder Gewicht: 19,3 x 13,2 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 239.480 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus den Rezensionen:  

“... Ein eindrucksvolles, kurzweiliges Buch, das in legerer, spannender Form neueste wissenschaftliche Erkenntnisse vermittelt. Der interessierte Leser bekommt Antworten auf Fragen in äußerst verständlicher Form mit anschaulichen und symbolischen Untermalungen dargelegt. Das Buch kann sowohl zu wissenschaftlichen Erklärungen herangezogen als auch als weiterbildende ...” (Anja Kuhnke, in: Neuroreha, Juni/2013, Vol. 5, Issue 2)

“... einen guten Einblick in das weite Feld der Neurowissenschaften. In klarer und schnörkelloser Sprache beleuchten ... Das Buch richtet sich somit vor allem an jene, die sich zunächst einen Überblick verschaffen wollen ...“ (Vanessa Rausch und Nico Bunzeck, in: Biospektrum, October-2012, Vol. 18, Issue 4, S. 681 f.)

Buchrückseite

Können wir im Schlaf lernen? Wie weit reicht der Einfluss der Hormone? Und was bestimmt, ob wir hochgabt oder nur Durchschnitt sind? Im Zentrum all dieser Fragen steht unser Gehirn, die Schaltzentrale unserer Persönlichkeit und unseres Menschseins. In den letzten Jahren sind Neurowissenschaftler immer tiefer in die Struktur und Physiologie des Gehirns vorgedrungen. Immer wieder entdeckten sie neue, überraschende Zusammenhänge und Wechselwirkungen, die auch unser Bild von uns selbst ständig verändern. Doch noch sind längst nicht alle „Mitspieler“ im Konzert unseres Bewusstseins bekannt.
Dieses Buch nimmt Sie mit auf Erkundungsreise zu faszinierenden, rätselhaften und beeindruckenden Phänomenen unseres Denkes, Fühlen und Bewusstseins.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jürgen TOP 1000 REZENSENT am 18. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch versammelt modernes Neurowissen rund ums Gehirn in 17 Kapiteln, die wiederum in einzelne Unterabschnitte gegliedert sind (Inhaltsverzeichnis siehe Amazon "Blick ins Buch"). Die Texte sind leicht lesbar und gut verständlich geschrieben und bieten spannende und auch überraschende Einblicke und Details: So erfährt man z. B. im Unterabschnitt "Warum Pommes und Chips süchtig machen", dass der Mensch für das Schmecken von Fett sogar einen eigenen Sensor besitzt - ergänzend zu den fünf Geschmacksrichtungen (süß, salzig, sauer, bitter und umami). Der Rezeptor werde durch langkettige Fettsäuren aktiviert und sind somit für den typischen Fettgeschmack verantwortlich. Allerdings muss noch getestet werden, ob die Signale des Sensors auch im Gehirn ankommen und dort entsprechende Reaktionen hervorrufen.

Spannend fand ich auch das Kapitel über den Schmerz, das eines der komplexesten vernetzten Systeme unseres Körpers ist. Beteiligt am efühl des „Wehtuns“ sind nicht nur verschiedenste Nerven und Gehirnbereiche, sondern auch unterschiedliche Botenstoffe, Proteine und sogar Gene, erläuter die Autorin.
Man erfährt in einem anderen Kapitel, dass es schöne Menschen tatsächlich leichter im Leben haben, weil sie beliebter bei ihren Mitmenschen sind und ihnen automatisch positive Charaktereigenschaften zugesprochen werden. Bereits hübsche Babys sind eindeutig im Vorteil. Denn "je ausgeprägter das Kindchenschema (kleine Nase, große Augen, runder Kopf) ist, desto eher reagieren Erwachsene mit Zuneigung." Studien hätten zudem gezeigt, dass "das Betrachten eines schönen Menschen sogar als Belohnung empfunden wird."
Und woran erkennt man eine Badeanzug-Schönheit?
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Höchst interessanter Überblick zum Stand der Wissenschaft. Es wird kurz und klar erklärt, wo die Forschung steht. - Und zwar auf eine Art und Weise, dass es auch Fachfremden und Laien durchaus leicht verständlich ist.

Die Kindle-Version weist leider etliche Formatierungsfehler auf, was den Lesegenuss leicht mindert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein gut verständlicher Einblick in die Hirnforschung mit all ihren außergewöhnlichen Erscheinungen. Lesenswert für jeden, der sich für die Geheimnisse unseres Gehirns interessiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen